• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

piechotta,nicole

Person
PIECHOTTA, NICOLE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Fraktionen im Stadtrat in Gesprächen
Auf der Suche nach politischen Mehrheiten

Auf der Suche nach politischen Mehrheiten

Grüne und SPD verfügen zusammen (mit OB) 32 Sitze und damit über eine stabile Ratsmehrheit. Doch auch andere Konstellationen sind denkbar.

Oldenburg

SPD in Oldenburg
Ulf Prange führt weiter die Fraktion im Rat

Ulf Prange führt weiter die Fraktion im Rat

Die SPD-Fraktion im Oldenburger Rat hat sich sortiert. Mit sieben Neulingen geht es in die neue Ratsperiode. Im Fraktionsvorstand finden sich allerdings durchweg erfahrene Ratsmitglieder.

Oldenburg

Sieg bei der Stichwahl gegen Daniel Fuhrhop
Jürgen Krogmann bleibt Oberbürgermeister in Oldenburg

Jürgen Krogmann bleibt Oberbürgermeister in Oldenburg

Die Oberbürgermeisterwahl in Oldenburg ist entschieden: Amtsinhaber Jürgen Krogmann holt bei der Stichwahl gegen Daniel Fuhrhop die Mehrheit der Stimmen.

Kommentar zum Wahlausgang in Oldenburg
Warum Krogmann auch die Ideen seines Gegners aufnehmen muss

Warum Krogmann auch die Ideen seines Gegners aufnehmen muss

Jürgen Krogmann bleibt Oberbürgermeister in Oldenburg. In der Stichwahl hat Herausforderer Daniel Fuhrhop aber viele Stimmen eingesammelt. Nicht nur deswegen muss er die Ideen seines Gegners übernehmen.

Oldenburg

Bürgermeister und Ländräte im Nordwesten
Das sind die wichtigsten Stichwahl-Entscheidungen – der Überblick

Das sind die wichtigsten Stichwahl-Entscheidungen – der Überblick

Im Nordwesten haben die Wählerinnen und Wähler über mehrere Bürgermeisterämter und ein Landratsamt abgestimmt. Das sind die Ergebnisse.

Oldenburg

Stichwahl in Oldenburg
Oberbürgermeisterwahl wirkt sich auch auf den Rat aus

Oberbürgermeisterwahl wirkt sich auch auf den Rat aus

Jürgen Krogmann und Daniel Fuhrhop stehen sich in der Stichwahl um das Oberbürgermeisteramt in Oldenburg gegenüber. Es geht dabei auch um den letzten Sitz in einem bunten Stadtrat.

Oldenburg

Vor Stichwahl der OB-Kandidaten
Wie sich Oldenburg auf die neue Ratsperiode vorbereitet

Wie sich Oldenburg auf die neue Ratsperiode vorbereitet

Ausschüsse und Ämter in Oldenburg müssen nach der Wahl neu besetzt, Aufsichtsratssitze vergeben werden. Es tauchen viele Fragen auf, die zu klären sind.

Oldenburg

Analyse der Wahl zum Stadtrat
Von Gewinnern und Verlierern

Von Gewinnern und Verlierern

2422 persönlich Stimmen holte Esther Niewerth–Baumann (CDU), für Linken-Ratsfrau Christel Homan reichten 174, um wieder in den Rat einzuziehen. Komplett ist der Rat noch nicht, über einen Sitz wird noch entschieden.

Oldenburg

Kommunalwahl in Oldenburg
Diese Frauen und Männer sitzen künftig im Stadtrat

Diese Frauen und Männer sitzen künftig im Stadtrat

Die Kandidatinnen und Kandidaten für den Stadtrat haben lange gezittert – erst um 0.45 stand das vorläufige Endergebnis fest. So setzt sich der neue Rat zusammen. Wir zeigen alle Mitglieder mit Bild.

Oldenburg

Maßnahmen für Einzelhandel und Gastronomie
So erholt sich Oldenburg von der Pandemie

So erholt sich Oldenburg von der Pandemie

Zahlreiche Maßnahmen wurden in Oldenburg bereits umgesetzt, um das Zusammenspiel aus Einkaufen, Gastronomie und Kultur wieder stark zu machen. Aber es ist noch Luft nach oben.

Oldenburg

Diskussion mit Lokalpolitikern
In Oldenburger Schulen gibt es noch viel zu tun

In Oldenburger Schulen gibt es noch viel zu tun

Auf Einladung der Lehrergewerkschaft GEW diskutierten Lokalpolitiker über Schulen und Bildung. Die Meinungen gingen auseinander, aber es bestand auch Konsens: Es gibt noch genug zu tun.

Oldenburg

Bezahlbares Wohnen in Oldenburg
Diskussion über das Wohnen

Diskussion über das Wohnen

Immer mehr Geld muss für das Wohnen ausgegeben werden. Die SPD lädt zu einer Podiumsdiskussion ein.

Oldenburg

Wahlkampf in Oldenburg
So rechtfertigen die Parteien den Plakat-Dschungel an den Straßen

So rechtfertigen die Parteien den Plakat-Dschungel an den Straßen

Drei Wahlen haben in Oldenburg Tausende Plakate zur Folge. Eine Partei verzichtet zumindest auf die Kleinplakate. Die anderen halten diese Werbung weiter für wichtig. Eine Reduzierung ist aber Thema.

Oldenburg

Dobbenwiese in Oldenburg
Neuer Toilettenwagen soll das Wildpinkeln verhindern

Neuer Toilettenwagen soll das Wildpinkeln verhindern

Das Wildpinkeln in Vorgärten ist eins von vielen Ärgernissen an der Dobbenwiese und den Kaiserteichen. Nun hat die Stadt einen Toilettenwagen aufgestellt.

Oldenburg

Mahnwache an Gedenktafel Oldenburg
„Omas gegen rechts“ setzen Zeichen gegen Antisemitismus

„Omas gegen rechts“ setzen Zeichen gegen Antisemitismus

Nach den antisemitischen Schmierereien an der Oldenburger Gedenktafel für die jüdischen Opfer des Nationalsozialismus haben nun auch die „Omas gegen rechts“ ein Zeichen für Menschlichkeit gesetzt.

Oldenburg

Nach Anschlag auf Gedenkwand
150 Menschen nehmen an Mahnwache in Oldenburg teil

150 Menschen nehmen an Mahnwache in Oldenburg teil

Zahlreiche Menschen waren am Mittwoch zu der spontan organisierten Mahnwache gekommen. Nach dem Anschlag auf die Gedenktafel wollten sie zeigen: in Oldenburg ist kein Platz für Antisemitismus.

Oldenburg

Nach Anschlag in Oldenburg
Antisemitische Schmierereien entfernt – Mahnwache am Abend

Antisemitische Schmierereien entfernt – Mahnwache am Abend

Am helllichten Tag war die Oldenburger Gedenktafel für jüdische Opfer des Nationalsozialismus mit antisemitischen Sprüchen besprüht worden. Spontan wurde für Mittwoch eine Mahnwache organisiert.

Oldenburg

Pläne für Oldenburger Bahnübergang
Ofenerdieker und Politik fordern zügig eine Lösung

Ofenerdieker und Politik fordern zügig eine Lösung

Die Stadt Oldenburg hat ein Planungsbüro damit beauftragt, die beste Lösung für den Bahnübergang in Ofenerdiek zu finden. Erste Reaktionen aus der Öffentlichkeit zeigen in eine eindeutige Richtung.

Oldenburg

BDS nutzt Raum am Alten Gymnasium
Ärger um Veranstaltung von Israelkritikern in Oldenburger Schulgebäude

Ärger um Veranstaltung von Israelkritikern in Oldenburger Schulgebäude

Die Stadt wurde gerichtlich dazu verdonnert, Veranstaltungen der israel-kritischen BDS in ihren Räumen zuzulassen. Dass dies nun ausgerechnet in einer Schule passieren soll, sorgt für Unverständnis.