• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

piscator,erwin

Person
PISCATOR, ERWIN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Berlin

Nachruf
Der aufregendste Störenfried Deutschlands ist verstummt

Der aufregendste Störenfried Deutschlands ist verstummt

Gäbe es eine Liste deutscher Autoren, die sich über Skandale freuen und die Gemüter erhitzen, Dramatiker Rolf Hochhuth ...

Abschied
Dramatiker Rolf Hochhuth mit 89 Jahren gestorben

Dramatiker Rolf Hochhuth mit 89 Jahren gestorben

Er galt als einer der wichtigsten deutschen Theaterautoren: Nun ist Rolf Hochhuth im Alter von 89 Jahren gestorben. In seinem Leben hat er viele Kontroversen ausgetragen.

Marburg und Umgebung
Der Elisabethpfad: Auf den Spuren der Reformation in Hessen

Der Elisabethpfad: Auf den Spuren der Reformation in Hessen

Mit der Reformation verbindet man Martin Luther, Wittenberg und die Wartburg. Doch auch in Hessen gab es jemanden, der Gefallen an Luthers Thesen fand: Philipp der Großmütige. Ausgerechnet ein katholischer Wanderweg führt zu seinen wichtigsten Wirkungsstätten.

New York

Geburtstag
„Calypso-King“ erhält als Geschenk eine Bibliothek

„Calypso-King“ erhält als Geschenk eine Bibliothek

Das größte Geschenk kommt von seiner Heimatstadt New York: Eine Stadtteil-Bibliothek wird künftig Harry Belafontes ...

Berlin

Rolf Hochhuth Wird 85
Sein Leben auf den Barrikaden

Sein Leben auf den Barrikaden

Er gilt als einer der wichtigsten, aber auch umstrittensten deutschen Dramatiker der Nachkriegszeit. Jetzt, mit 85, sei er „ein alter, sehr alter Mann“, sagt Rolf Hochhuth. Dabei hat er nur wenig von seiner rhetorischen Kampfeslust verloren.

Berlin

Literatur
Chronistin eines ganzen Jahrhunderts

Chronistin eines ganzen Jahrhunderts

In der Weimarer Republik fing sie mit dem Schreiben an, von den Nazis wurde sie verfolgt, in der DDR erreichten ...

Köln Paris

Bücher
Erinnerung an einen Giganten

Erinnerung an einen Giganten

Der heute 86-jährige Bewunderer des Regisseurs saß in New York in einer Klasse mit Marlon Brando. Piscator starb 1966.

BERLIN

Fernsehen
Der Gentleman und Kavalier unter den Schauspielern

Der Gentleman und Kavalier unter den Schauspielern

Friedrich Schoenfelder war ein Kavalier der alten Schule, auf der Bühne und der Leinwand, aber auch im Leben. Er ...

30. März - Wilhelmshaven erhält Zuschlag für Tiefwasserhafen, Produktion "Ente" wird eingestellt, Ronald Reagen wird lebensgefährlich verletzt

30. März - Wilhelmshaven erhält Zuschlag für Tiefwasserhafen, Produktion "Ente" wird eingestellt, Ronald Reagen wird lebensgefährlich verletzt

Am 30. März, im Jahr 2011 der 89. Tag des Jahres und ein Mittwoch, gab es im Laufe der Geschichte unter anderem ...

OLDENBURG

AUSSTELLUNG
Auf „Wassily“ in die Moderne

DIE ZWANZIGER JAHRE WAREN VON DER WIRTSCHAFTSKRISE GEPRÄGT. DENNOCH ENTSTAND EINE NEUE WOHNKULTUR, AN DER EINIGE DER BEKANNTESTEN ARCHITEKTEN DES 20. JAHRHUNDERTS MITWIRKTEN.

Der Papst und der Holocaust

Der Papst und der Holocaust

Informationen wurde 1931 in Eschwege geboren. Er setzte sich in seinem 1963 uraufgeführtem „Stellvertreter“ kritisch ...

BERLIN

BÜHNEN
Kampf gegen die Konkurrenz verloren

Kampf gegen die Konkurrenz verloren

Von Wilfried Mommert BERLIN - Die Theaterstadt Berlin hat seit den dramatischen Umbrüchen nach der Wiedervereinigung ...

OLDENBURG

THEATER
Ein Rabauke als Klassikkiller

Über viele Jahre leitete Heyme die Ruhrfestspiele. Auch anderswo trat er als Intendant und Regisseur hervor. von ...