• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

pogacar,tadej

Person
POGACAR, TADEJ

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

109. Frankreich-Rundfahrt
Pavés und Alpe d'Huez: Tour de France 2022 vorgestellt

Pavés und Alpe d'Huez: Tour de France 2022 vorgestellt

Mit fünf Bergankünften und nur einem langen Zeitfahren ist die 109. Tour de France maßgeschneidert für Dominator Tadej Pogacar. Aber auch der deutschen Hoffnung Emanuel Buchmann kommen die zahlreichen Höhenmeter entgegen.

Straßenrad-Weltmeisterschaft
Schwerer Sturz: Degenkolb muss WM-Rennen aufgeben

Schwerer Sturz: Degenkolb muss WM-Rennen aufgeben

Löwen (dpa) - Rad-Routinier John Degenkolb ist beim WM-Straßenrennen in Flandern nach einem Sturz vorzeitig ausgeschieden ...

Straßenrad-WM
Im "Herz des Radsports": Deutschland will WM-Flaute beenden

Im "Herz des Radsports": Deutschland will WM-Flaute beenden

Als Deutschland letztmals einen Weltmeister im Straßenrennen der Rad-Profis stellte, war das Wembley-Tor keinen Monat her. Seither gab es viele missglückte und gescheiterte Versuche.

Vuelta-Sieg
Weiterentwickelter Roglic nimmt Anlauf für Tour-Traum

Weiterentwickelter Roglic nimmt Anlauf für Tour-Traum

Primoz Roglic ist neun Jahre älter als sein Landsmann und Toursieger Tadej Pogacar. Und doch macht der Slowene noch Leistungssprünge. Sein dritter Vuelta-Sieg war der beeindruckendste.

Radsport
Politt belohnt sich mit Sieg der Deutschland Tour

Politt belohnt sich mit Sieg der Deutschland Tour

Radprofi Nils Politt lässt am Schlusstag nichts mehr anbrennen und sichert sich dank einer enormen Energieleistung den Sieg bei der heimischen Deutschland Tour.

Deutschland Tour
Versöhnliche Töne bei Rad-Sprinter Ackermann

Versöhnliche Töne bei Rad-Sprinter Ackermann

Pascal Ackermann ist der beste Sprinter in Deutschland. Bei der Tour de France startete er noch nie. Mit seinem Wechsel ins Team von Tadej Pogacar scheint dies auch in den nächsten Jahren fraglich.

Radsport
Ackermanns Befreiungsschlag - "Viele Leute haben gezweifelt"

Ackermanns Befreiungsschlag - "Viele Leute haben gezweifelt"

Nach einem Jahr Pause ist die Deutschland Tour wieder losgerollt. Zum Auftakt feiert der deutsche Topsprinter Pascal Ackermann einen Sprintsieg. Die Altstars André Greipel und Mark Cavendish spielen keine Rolle. Die viertägige Rundfahrt endet am Sonntag in Nürnberg.

Olympia
Rad-Vierer bei Weltrekord-Show der Italiener nur Zuschauer

Rad-Vierer bei Weltrekord-Show der Italiener nur Zuschauer

In der einstigen deutschen Paradedisziplin über 4000 Meter legt Italien einen fulminanten Weltrekord auf die Bahn in Izu. Für den deutschen Vierer reicht es nur zu Platz sechs - trotz immer beserer Zeiten.

108. Frankreich-Rundfahrt
Pogacar auf dem Thron von Paris - Van Aerts irres Triple

Pogacar auf dem Thron von Paris - Van Aerts irres Triple

Tadej Pogacar ist mit 22 schon zweimal Tour-de-France-Sieger. Den letzten Etappensieg im Sprint holt sich einer, der zuvor schon im Zeitfahren und am Ventoux jubelte.

108. Frankreich-Rundfahrt
Das bringt der Tag bei der Tour de France

Das bringt der Tag bei der Tour de France

Der designierte Gesamtsieger Pogacar und Sprinter Cavendish haben die 108. Tour de France geprägt. Während einer der beiden schon Champagner trinken darf, geht es für den anderen um den Rekord.

108. Tour de France
Ex-Radprofi Kittel über Pogacar: Transparenz fehlt

Ex-Radprofi Kittel über Pogacar: Transparenz fehlt

Könnte Betrug hinter der verblüffenden Leistung des slowenischen Radprofis Tadej Pogacar stecken? Marcel Kittel sagt, diesen Generalverdacht könne der erst 22-Jährige nur durch Offenheit loswerden.

Frankreich-Rundfahrt
Zunge raus und ab ins Glück: Pogacar vor zweitem Tour-Sieg

Zunge raus und ab ins Glück: Pogacar vor zweitem Tour-Sieg

Der letzte Glanzpunkt bleibt aus, doch Tadej Pogacar ist als Gesamtsieger der 108. Tour de France nicht mehr zu verdrängen. Im Einzelzeitfahren gewinnt der Ventoux-Sieger, eine deutsche Radsport-Größe hört bald auf.

Mürrwarden

Radsport
Hut ab vor der jungen Fahrergeneration

Hut ab vor der jungen Fahrergeneration

Der Zeitfahrer Sebastian Renken aus Ruhwarden blickt für unsere Zeitung auf die Tour de France 2021 zurück.

108. Tour de France
Pogacar-Verfolger Vingegaard: Der Junge aus der Fischfabrik

Pogacar-Verfolger Vingegaard: Der Junge aus der Fischfabrik

Das Nest Hanstholm an der dänischen Nordsee-Küste ist in Deutschland eher durch einen Olsenbande-Film bekannt. Das könnte Jonas Vingegaard nun ändern. Selbst Dominator Tadej Pogacar sieht in seinem Rivalen einen künftigen Tour-Sieger.

108. Frankreich-Rundfahrt
Das bringt der Tag bei der Tour de France

Das bringt der Tag bei der Tour de France

Das waren genug Berge. Bei der 108. Tour de France wird es von nun an flacher, für die Sprinter gibt es noch zwei Chancen. Während André Greipel sich selbst beschenken könnte, hat der Brite Mark Cavendish die Chance auf eine alleinige Bestmarke.

108. Frankreich-Rundfahrt
Das bringt der Tag bei der Tour de France

Das bringt der Tag bei der Tour de France

Der Nationalfeiertag und der mächtige Col du Portet sind abgehakt, aber es gibt keine Verschnaufpause bei der Tour de France. Heute folgt direkt die nächste Pyrenäen-Etappe. Auf dem Plan steht auch der legendäre Col du Tourmalet.

108. Frankreich-Rundfahrt
Dominator Pogacar siegt und ist am Gipfel platt

Dominator Pogacar siegt und ist am Gipfel platt

Was für ein Dreikampf: Pogacar, Vingegaard und Carapaz hetzen den extrem schwierigen Col du Portet nach oben, erst auf den letzten 100 Metern setzt sich mal wieder der Gelb-Träger durch. Auf dem Weg nach Paris ist er kaum noch einzuholen.

108. Frankreich-Rundfahrt
Das bringt der Tag bei der Tour de France

Das bringt der Tag bei der Tour de France

Nationalfeiertag und Hochgebirge: Allein diese beiden Stichworte machen die 17. Etappe bei der Tour am Mittwoch zu etwas ganz Besonderem. Die Pogacar-Verfolger dürften erneut Attacken wagen.

108. Frankreich-Rundfahrt
Das bringt der Tag bei der Tour de France

Das bringt der Tag bei der Tour de France

Die Finalwoche bei der Tour de France beginnt - und sie bringt mit einem Zeitfahren, zwei Bergetappen, dem Sprint-Finale in Paris die ganze Palette des Radsports mit sich. Los geht es aber mit einem  Teilstück, das am ehesten den Ausreißern liegen dürfte.