• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

porsche,wolfgang

Person
PORSCHE, WOLFGANG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Kurzporträt
Hans Dieter Pötsch: Angeklagt wegen Marktmanipulation

Hans Dieter Pötsch: Angeklagt wegen Marktmanipulation

Von der Vergangenheit eingeholter Chefkontrolleur: Die Braunschweiger Staatsanwaltschaft sieht Pötsch mitverantwortlich für die VW-Abgasaffäre.

Berlin/Heilbronn

Lidl-Gründer ist reichster Deutscher

Lidl-Gründer Dieter Schwarz ist einer neuen Aufstellung zufolge der reichste Deutsche. Das Magazin „Bilanz“ schätzt ...

Porsche startet Taycan-Produktion

Porsche startet Taycan-Produktion

Der Sportwagenbauer Porsche hat am Montag die neue Fertigung für seinen Elektrosportwagen Taycan in Betrieb genommen. ...

Wolfsburg

Nachruf
Patriarch mit strenger Hand

Patriarch mit strenger Hand

Piëch hatte die Geschicke des Wolfsburger Autobauers über Jahre in seiner Hand. Mit großem wirtschaftlichen Erfolg. Doch sein Führungsstil gefiel nicht jedem.

22 Jahre
Patriarch mit harter Hand: Wie Piëch den VW-Konzern führte

Patriarch mit harter Hand: Wie Piëch den VW-Konzern führte

Ferdinand Piëch hatte die Geschicke des VW-Imperiums über Jahre in seiner Hand. Mit großem wirtschaftlichen Erfolg. Doch sein strenger Führungsstil gefiel nicht jedem, der Abschied geriet zur Machtprobe.

Porträt
Ein Jahrhundert-Manager ist tot

Ein Jahrhundert-Manager ist tot

Ferdinand Piëch stand lange Zeit unangefochten an der Spitze des VW-Imperiums. Sein Ruf war legendär, sein autoritärer Führungsstil gefürchtet.

Rosenheim

Ex-Vorstands- und Aufsichtsratschef Bei Vw
Ferdinand Piëch ist tot

Ferdinand Piëch ist tot

Er war einer der großen Wirtschaftslenker in Deutschland, sein Name untrennbar mit Volkswagen verbunden. Nun ist er im Alter von 82 Jahren gestorben.

Stuttgart/Wolfsburg

Autobauer
Als der Riesencoup ins Wasser fiel

Als der  Riesencoup ins Wasser fiel

Vor zehn Jahren war Wiedekings Fahrt auf der Überholspur zu Ende. Sein Coup beschäftigt die Juristen in Stuttgart und Wolfsburg noch heute.

VW-Dachgesellschaft
Porsche SE stärkt VW-Führung den Rücken

Porsche SE stärkt VW-Führung den Rücken

Die VW-Holding Porsche SE glänzt mit Milliardengewinnen, die schleppende Aufarbeitung des Dieselskandals bringt aber immer noch viele Aktionäre auf die Palme. Die PSE-Spitze hat aber keine Zweifel am Kurs von VW.

Wolfsburg

Vw-Chef Diess Will Tanker Vw Flottmachen
Volkswagens oberster Störfaktor

Volkswagens oberster Störfaktor

Herbert Diess hat Europas größtem Autobauer VW einen radikalen Umbau verordnet. Mit diesem Kurs eckt der Autoboss an ...

Wolfsburg/Emden

Bilanz
VW verstärkt seine Elektro-Offensive

VW verstärkt seine Elektro-Offensive

Der Konzerngewinn stieg. Doch die Herausforderungen nehmen ebenfalls zu.

Stellenabbau im Gespräch
Volkswagen-Chef treibt Sparkurs voran

Volkswagen-Chef treibt Sparkurs voran

Es rumort wieder in Wolfsburg, und wieder geht es um Tausende Arbeitsplätze. Denn Konzernchef Diess stellt klar, dass der "Zukunftspakt" getaufte Sparkurs von 2016 nicht ausreicht.

Große Herausforderungen
Audi-Chef Bram Schot macht bei Umbau Druck

Audi-Chef Bram Schot macht bei Umbau Druck

Dieselgate, Probleme wegen des neuen Abgastests WLTP - und der Megatrend E-Mobilität. Der Autobauer Audi steht wie auch die Mutter vor milliardenschweren Herausforderungen. Erst jüngst wetterte VW-Familienpatriarch Wolfgang Porsche: "Nicht mehr profitabel genug."

Tritt bei Kommunalwahlen an
Porsche-Betriebsratschef Hück will in die Politik

Porsche-Betriebsratschef Hück will in die Politik

Ein leiser Abschied wäre nicht sein Stil gewesen. Mit einem Paukenschlag verabschiedet sich Porsches streitbarer Betriebsratschef Uwe Hück - vorerst. Zumindest in Baden-Württemberg dürfte man bald wieder von ihm hören.

Wechsel nach Wolfsburg
VW-Konzern holt BMW-Vorstand Duesmann

VW-Konzern holt BMW-Vorstand Duesmann

Es ist nicht der erste Wechsel von BMW zu Volkswagen, schon VW-Konzernchef Diess ist diesen Weg gegangen. Jetzt holt er BMW-Manager Duesmann in sein Team. Die Wolfsburger dürften Großes mit ihm vorhaben - unklar ist bisher nur, an welcher Stelle.

Zwischen Mythos und Masse
70 Jahre Sportwagen von Porsche

70 Jahre Sportwagen von Porsche

Porsche ist Kult, daran gibt es nicht viel zu rütteln. Und zum 70. Geburtstag geht es dem Sportwagenbauer aus Zuffenhausen so gut wie nie. Doch ein Selbstläufer ist der Mythos Porsche nicht.

Stuttgart

Autobauer
VW: Müller gibt weiteren Posten ab

Nach seiner Ablösung bei VW gibt Ex-Konzernchef Matthias Müller auch seinen Posten im Vorstand der Volkswagen-Dachgesellschaft ...

VW-Dachgesellschaft
Müller legt auch Posten bei Porsche SE nieder

Müller legt auch Posten bei Porsche SE nieder

Erst der Abschied aus der Top-Etage von Volkswagen, nun auch bei der Porsche SE: Matthias Müller verlässt den Vorstand der Holding. Diesmal steht allerdings nicht gleich ein Nachfolger bereit.

Hohe Gewinne
Trotz Dieselkrach und Konzernumbau: VW startet gut ins Jahr

Trotz Dieselkrach und Konzernumbau: VW startet gut ins Jahr

Der Dieselskandal mag das Image belasten, der Konzernumbau Kräfte binden - dennoch verkauft der Volkswagen-Konzern immer mehr Autos. Das Geld sprudelt.