• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

pound,richard

Person
POUND, RICHARD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

IOC-Mitglied
Laut Richard Pound: Verschiebung von Olympia ist beschlossen

Laut Richard Pound: Verschiebung von Olympia ist beschlossen

Lausanne (dpa) - Laut dem früheren IOC-Vizepräsidenten Richard Pound ist eine Verschiebung der Olympischen Spiele ...

Coronavirus
Olympia als Geisterspiele? Athleten "unter Hochspannung"

Olympia als Geisterspiele? Athleten "unter Hochspannung"

Geisterspiele, Verunsicherung, Risiko, Hochspannung - die Diskussion über eine Olympia-Absage treibt vor allem die Athleten um. Die Ansteckungsgefahr auf Reisen und dann drohende Quarantäne könnten die Vorbereitung auf die Sommerspiele in Tokio empfindlich stören.

Busan/Mailand/Tokio

Coronavirus verursacht Absagen

Verschiebung der Tischtennis-WM, Fußball vor leeren Rängen in Mailand, und sogar hinter Olympia steht zumindest ...

Sorgen in der Sportwelt
Coronavirus: Tischtennis-WM verschoben - Fußball ohne Fans

Coronavirus: Tischtennis-WM verschoben - Fußball ohne Fans

Immer mehr Absagen, Fußballspiele in leeren Stadien. Die Sportwelt sieht sich immer stärker mit den Folgen des Coronavirus konfrontiert. Die Olympia-Macher rechnen noch mit drei Monaten, um über die Austragung der Spiele zu entscheiden. Auch der DFB äußert sich.

IOC-Session
Boxer bei Tokio-Spielen - Weltverband AIBA suspendiert

Boxer bei Tokio-Spielen - Weltverband AIBA suspendiert

Die Boxer müssen um ihre olympische Existenz kämpfen. Das Internationale Olympische Komitee entschied auf der Session in Lausanne, dass die Athleten bei den Sommerspielen in den Ring steigen dürfen. Der Weltverband AIBA wurde dagegen suspendiert.

Ex-WADA-Chef
Pound gegen Rehabilitierung der Russen bei Schlussfeier

Pound gegen Rehabilitierung der Russen bei Schlussfeier

Pyeongchang (dpa) - Der Gründungspräsident der Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA), Richard Pound, hat sich dagegen ...

Pyeongchang

Winterspiele
32 Russen ziehen vor Sportgerichtshof

John Coates stand die Anstrengung ins Gesicht geschrieben. Es gebe „wieder neue Fälle“, stöhnte der Präsident des ...

Die vier Doping-Aufklärer
McLaren und Co. enthüllen Russland-Skandal

McLaren und Co. enthüllen Russland-Skandal

Mit Enthüllungen und Ermittlungen haben sie die Doping-Machenschaften in Russland aufgedeckt. Die Kronzeugen Julia Stepanowa und Grigori Rodschenkow sowie die Ermittler Richard Pound und Richard McLaren haben die Sportwelt erschüttert - und sich Anfeindungen ausgesetzt.

Russland-Skandal
Die vier Doping-Aufklärer: McLaren und Co.

Die vier Doping-Aufklärer: McLaren und Co.

Mit Enthüllungen und Ermittlungen haben sie die Doping-Machenschaften in Russland aufgedeckt. Die Kronzeugen Julia Stepanowa und Grigori Rodschenkow sowie die Ermittler Richard Pound und Richard McLaren haben die Sportwelt erschüttert - und sich Anfeindungen ausgesetzt.

Enthüllungen und Vorwürfe
Die Chronik der Ereignisse im russischen Doping-Skandal

London (dpa) - Seit zwei Jahren ist Russland mit Anschuldigungen, Enthüllungen und Vorwürfen konfrontiert, die ...

IOC erkennt russischer Frauen-Staffel Gold von 2008 ab

IOC erkennt russischer Frauen-Staffel Gold von 2008 ab

Der russischen 4x100-Meter-Staffel der Frauen ist die Goldmedaille von den olympischen Leichtathletik-Wettbewerben ...

Nachweislich saubere russische Leichtathleten dürfen nach Rio

Nachweislich saubere russische Leichtathleten dürfen nach Rio

IOC-Präsident Thomas Bach hat den russischen Leichtathleten die Tür zu den Olympischen Spielen in Rio geöffnet ...

Doping-Skandalchronik: Von der ARD-Doku bis zum IOC-Summit

Doping-Skandalchronik: Von der ARD-Doku bis zum IOC-Summit

Die russische Leichtathletik steht seit Ende 2014 im Mittelpunkt eines Doping-Skandals. Der Weltverband IAAF hat ...

Dopingskandal in Russland: ARD-Doku bis IAAF-Urteil

Dopingskandal in Russland: ARD-Doku bis IAAF-Urteil

Die russische Leichtathletik steht seit Monaten am Pranger. Flächendeckendes Doping soll die Erfolge der Sportler ...

Berlin

Scharapowa kündigt Rückkehr an

Russlands Tennisstar Maria Scharapowa will trotz ihrer Doping-Affäre möglichst schnell wieder zum Schläger greifen ...

Unterschleißheim

Doping
Schwere Vorwürfe gegen Leichtathletik-Verband

An der Spitze des Leichtathletik- Weltverbandes IAAF hat es über viele Jahre ein System krimineller Machenschaften ...

Unterschleißheim

Leichtathletik-Weltverband
Vor dem Scherbenhaufen

Vor dem Scherbenhaufen

Die WADA attestierte der IAAF in dem am Donnerstag vorgelegten Bericht im Doping- und Korruptionsskandal komplett versagt zu haben. Und das IAAF-Council habe die „Vetternwirtschaft“ von Ex-Chef Diack geduldet.

München

Untersuchungsbericht
Leichtathletik droht weiteres Doping-Beben

Leichtathletik droht weiteres Doping-Beben

Die Sport-Welt blickt an diesem Donnerstag mit großer Spannung auf den kleinen Münchner Vorort Unterschleißheim. ...

Moskau

Leichtathletik
Anschuldigungen lassen Russen kalt

Die Wada hat eine erste Konsequenz gezogen. Das IOC prüft den Entzug von olympischen Medaillen.