• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

putz,wolfgang

Person
PUTZ, WOLFGANG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Karlsruhe

Bundesgerichtshof
Lebensverlängerung kein Schaden

Lebensverlängerung kein Schaden

Eine Magensonde zögerte den Tod eines dementen Mannes hinaus. Sein Sohn strengt einen Schmerzensgeldprozess an, doch der BGH will nicht Gott spielen.

Beispielloses BGH-Urteil
Kein Schadenersatz für künstlich hinausgezögerten Tod

Kein Schadenersatz für künstlich hinausgezögerten Tod

Ein dementer Mann liegt die letzten Jahre bewegungsunfähig im Bett, nur eine Magensonde zögert den Tod hinaus. Der Arzt habe ihn sinnlos leiden lassen, meint der Sohn - und strengt einen beispiellosen Schmerzensgeld-Prozess an. Aber der BGH will nicht Gott spielen.

Karlsruhe

Bundesgerichtshof
Tod des Vaters unnötig hinausgezögert?

Tod des Vaters unnötig hinausgezögert?

Wann die Zeit zum Sterben gekommen ist, müssen Mediziner erkennen. Erstmals soll ein Arzt für sinnlos verlängertes Leiden geradestehen.

KARLSRUHE

Bundesgerichtshof
Sterbehilfe künftig leichter

Sterbehilfe künftig leichter

Mündlich geäußerte Wünsche zählen demnach ebenfalls. Der Rechtsspruch wurde überwiegend positiv aufgenommen.

KARLSRUHE

Bundesgerichtshof
Sterbehilfe künftig leichter

Sterbehilfe künftig leichter

Mündlich geäußerte Wünsche zählen demnach ebenfalls. Der Rechtsspruch wurde überwiegend positiv aufgenommen.

KARLSRUHE

Verfahren
Heikler Rat auf Leben und Tod

Heikler Rat auf Leben und Tod

Angeklagt ist ein Anwalt. Er hatte seine Mandantin ermutigt, den Schlauch einer Magensonde zu durchtrennen, mit der ihre Mutter am Leben erhalten wurde.

DELMENHORST

Patientenrechte: Vortrag zum aktuellen Stand

Der Hospizdienst Delmenhorst lädt am Donnerstag, 15. November, zum Vortragsabend mit Rechtsanwalt Wolfgang Putz ...

DELMENHORST

HOSPIZ
Besondere Hilfe für Verwirrte

Für das Tagesseminar haben sich schon 30 Interessenten angemeldet. Der Referent gilt bundesweit als Kapazität.

[VORSPANN]

Anwalt erstritt Tod von 40 Koma-Patienten

MÜNCHEN/AP - Angehörige von Koma-Patienten haben auch in Deutschland schon in mehreren Fällen den Abbruch der künstlichen ...