• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

rölfing,florian

Bad Bentheim

Neues Projekt In Bad Bentheim
Grenzüberschreitender Kampf gegen Biberratten

Grenzüberschreitender Kampf gegen Biberratten

Die Nagetiere richten erheblichen Schaden an den Deichen an. Experten aus Niedersachsen und den Niederlanden wollen gemeinsam gegen den rasant wachsenden Bestand vorgehen. Was geschieht nun mit den possierlichen Tieren?

Hannover/Berlin

Tiere
Hasen trotzen Wetter und anderen Gefahren

Gutes Wetter zu Ostern wünschen sich viele Menschen, für Hasen kann es lebenswichtig sein. Ist das Frühjahr nass ...

Hannover

Kosten
Marder verursachen jährlich Millionenschaden

Die Landesjägerschaft in Niedersachsen warnt vor Steinmardern, die an Autos erhebliche Schäden anrichten können. ...

Hannover

Paarungszeit Der Rehe Beginnt
An heißen Tagen sind sie besonders aktiv

An heißen Tagen sind sie besonders aktiv

Auch tagsüber sollten sich Autofahrer in der kommenden Zeit auf Wildwechsel einstellen. Doch was ist zu tun, wenn ein Zusammenprall unvermeidbar ist?

Große Gefahr an heißen Tagen
Paarungszeit: Autofahrer müssen auch tagsüber aufpassen

Paarungszeit: Autofahrer müssen auch tagsüber aufpassen

Zurzeit sind Rehe auch tagsüber sehr aktiv. Denn die Paarungszeit beginnt. Wichtig zu wissen: Was ist zu tun, wenn ein Zusammenprall unvermeidbar ist?

Hannover

Natur
Mehr als 100 Wölfe in Niedersachsen

Mehr als 100 Wölfe in Niedersachsen

Die Wölfe haben sich weiter ausgebreitet. Mehr als 100 Tiere könnten nach aktuellen Zahlen der Landesjägerschaft ...

Hannover

Statistik Der Landesjägerschaft
Mehr als 100 Wölfe in Niedersachsen unterwegs

Mehr als 100 Wölfe in Niedersachsen unterwegs

Den Wölfen geht es gut, außer dem Straßenverkehr droht ihnen hierzulande kaum eine Gefahr. In Niedersachsen sind die Jäger für die Erfassung der Tiere verantwortlich - danach dürfte das Vorkommen allein dort schon im dreistelligen Bereich liegen.

Hannover

Artenvielfalt
Niedersächsische Hasen sind wohlauf

Niedersächsische Hasen sind wohlauf

Elf Feldhasen pro Quadratkilometer haben die Jäger auf Niedersachsens Feldern und Wiesen gezählt. „Der Bestand ...

Hessisch Oldendorf

Problem In Niedersachsen
Umweltschützer fordern mehr Jagd auf Waschbären

Umweltschützer fordern mehr Jagd auf Waschbären

Dass gefräßige Waschbären eine Gefahr für viele kleine Tiere sind, wird von Umweltschützern schon lange beklagt. In diesen Tagen gehen sie sogar an Krötenzäunen auf Beutezug. Der Nabu fordert die ganzjährige Jagd auf Waschbären.

Cuxhaven

30oo Euro Belohnung
Wolf im Kreis Cuxhaven erschossen

Wolf im Kreis Cuxhaven  erschossen

Die Landesjägerschaft verurteilt die Straftat und hat eine Belohnung für Hinweise auf den Täter ausgesetzt. Und alle beschäftigt die Frage, wie sich solche „kriminellen Auswüchse“ verhindern lassen.

Naturpark Wattenmeer

Nationalpark
Naturschützer: Vogeljagd im Wattenmeer beenden

Ein sofortiges Ende der Vogeljagd im Wattenmeer haben neun Naturschutzorganisationen in Niedersachsen gefordert. ...

Hannover/Göhrde

Neuntes Wolfsrudel in Niedersachsen

In Niedersachsen gibt es ein weiteres Wolfsrudel. Das landesweit neunte Rudel konnte im Raum Göhrde (Landkreis ...

Hannover

Umstrittener Schritt
Wolf „Kurti“ ist tot

Wolf „Kurti“ ist tot

Das Tier aus dem Munsteraner Rudel näherte sich immer wieder Menschen. Jetzt wurde es erschossen. Das Umweltministerium nahm in Pressekonferenz dazu Stellung.

Hannover

Kurtis Tod Beschlossen
Wolf soll betäubt und eingeschläfert werden

Wolf soll betäubt und eingeschläfert werden

Bis auf wenige Meter hatte sich der Wolf Menschen genähert. Die Verlegung in ein Gehege haben Experten abgelehnt.

Hannover

Duftzäune zeigen Wirkung gegen Wildunfälle

Im Herbst nimmt die Zahl der Wildunfälle zu, warnen Polizei und Landesjägerschaft. „Dämmerungszeiten sind Wildwechselzeiten“, ...

Hannover

Wildtiere
Drohnen sollen Kitze retten

Drohnen sollen Kitze retten

Im Gras von der Mutter abgelegte Rehkitze fühlen sich dort sicher. Doch mit der Setzzeit beginnt auch die Mähsaison. ...

Hannover

Niedersachsen ist Hasenhochburg

Die Bestände des Feldhasen in Niedersachsen sind stabil. Das haben Zählungen ergeben, teilte der Landesjagdverband ...

Braunschweig

Keine Wildfütterung
Forstämter lehnen Kastanienspenden ab

Forstämter lehnen Kastanienspenden  ab

Kastaniensammeln ist bei Kindern ein beliebter Herbstbrauch. Vielleicht gibt es beim Jäger sogar eine kleine Belohnung. Das macht zwar stolz – notwendig ist die Futterspende aber nicht.

Varel

Bilanz
Niedersachsens Jäger erlegen weniger Wildschweine

Die Jäger haben in Niedersachsen weniger Wildschweine erlegt als in den Jahren zuvor. Im vergangenen Jagdjahr seien ...