• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

rüppell,martin

Person
RÜPPELL, MARTIN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Ermittlungen In Oldenburg
„Schlaues Haus“ wieder Fall für den Staatsanwalt

„Schlaues Haus“ wieder Fall für den Staatsanwalt

Wurden beim Bau des Wissenschaftszentrums am Oldenburger Schlossplatz massiv öffentliche Gelder verschwendet? Der Steuerzahlerbund spricht vom Vorwurf der Untreue und fordert eine Anklage.

Oldenburg

Klinikum Oldenburg
Ehemaliger Chefarzt im Visier von Ermittlern

Ehemaliger Chefarzt im Visier von Ermittlern

Was steckt wirklich hinter dem überraschenden Ausscheiden von Prof. Dr. Raab? Nach NWZ-Informationen wird gegen den ehemaligen Chefarzt ermittelt – es soll bereits Durchsuchungen im Klinikum gegeben haben.

Garrel/Beverbruch

Tödlicher Unfall In Beverbruch
Akte „Maisfeld-Unfall“ wird geschlossen

Akte „Maisfeld-Unfall“ wird geschlossen

Radfahrer machten an der Beverbrucher Straße vor sieben Monaten die grausige Entdeckung: Einen Toten, der in der Nähe eines Autowracks lag. Jetzt scheint das Rätsel endlich gelöst zu sein.

Oldenburg/Delmenhorst

Mordserie
Fall Högel: Auch Pfleger sollen vor Gericht

Im Fall Högel will die Staatsanwaltschaft Oldenburg alle sechs beschuldigten Ex-Kollegen des Klinikmörders vor ...

Delmenhorst/Oldenburg

Klinik-Morde Delmenhorst
Staatsanwaltschaft will Högels Ex-Kollegen weiter anklagen

Staatsanwaltschaft will Högels Ex-Kollegen weiter anklagen

Was wussten sie von den Morden? Das Landgericht Oldenburg ließ bei drei der sechs beschuldigten Ärzte und Pfleger Milde walten und wollte gegen sie kein Verfahren eröffnen. Die Staatsanwaltschaft legte dagegen sofortige Beschwerde ein. Die Klinik stellte zwei Mitarbeiter „ab sofort“ von der Arbeit frei.

Bad Zwischenahn

Schützenhof In Bad Zwischenahn
Zapfhahn bleibt nach Brandstiftung endgültig trocken

Zapfhahn bleibt nach Brandstiftung endgültig trocken

Die Polizei war sich sicher, dass Brandstiftung die Ursache für das Feuer im Februar 2014 war. Ein Täter wurde aber nie ermittelt. Jetzt ist das Gelände verkauft, Neubauten sind geplant.

Barßel

Bootsunglück
Ermittlungen dauern an

Ermittlungen dauern an

Der Unfallhergang muss laut Staatsanwaltschaft von einem Gutachter genau rekonstruiert werden. Ob Anklage erhoben wird, steht noch aus.

Apen/Barßel

Bootsdrama:
Verfahren
dauert an

Fast genau ein halbes Jahr liegt das Bootsunglück auf dem Nordloher-Barßeler Tief im Bereich der Gemeinde Apen ...

Fedderwardersiel

Ärger Um Gefällte Bäume
Fedderwardersieler fordert 18.000 Euro Schadenersatz

Fedderwardersieler fordert 18.000 Euro Schadenersatz

Die Küstenschützer bieten 500 Euro Schadensersatz für neun große Bäume. Die Kosten für die Fällaktion soll Grundstücksbesitzer Wilhelm Speichert aber selber tragen. Doch so leicht gibt der Rentner sich nicht zufrieden.

Steinfeld/Oldenburg

Wettfischen „trout Partys“
Tierschützer prangern Angelpark Steinfeld an

Tierschützer prangern Angelpark Steinfeld an

Die Tierrechtsorganisation Peta geht gegen die Angelveranstaltungen vor: Es sei eine Strafanzeige gestellt worden. Die Staatsanwaltschaft Oldenburg hatte am Donnerstag aber noch keine Kenntnis davon. Der Fischteichbetreiber hat die Vorwürfe indes dementiert.

Cloppenburg

Vorermittlungen Zum Fall „luniku“
Polizei klärt Abschiebung im Kreis Cloppenburg

Polizei klärt Abschiebung im Kreis Cloppenburg

Amtsmissbrauch, Amtsanmaßung und vorsätzliche Falschaussage – das sind die Vorwürfe, die gegen Angehörige der Kreisverwaltung erhoben wurden. Hat der Landkreis sich strafbar gemacht, als er die 18-jährige Luniku alleine nach Albanien abschieben ließ?

Fedderwardersiel

Ärger
Anonyme Strafanzeige gegen Deichband

Anonyme Strafanzeige gegen Deichband

Die Staatsanwaltschaft in Oldenburg und die Polizei ermitteln gegen den II. Oldenburgischen Deichband. Hintergrund ...

Fedderwardersiel

Ermittlungen gegen Deichband

Nachdem der II. Oldenburgische Deichband im Januar 2016 auf dem Grundstück des Rentners Wilhelm Speichert am Deich ...

Ammerland

Verbrechen
Von Einbrüchen und Ermittler-Frust

Derzeit vergeht im Ammerland kaum ein Tag ohne neue Einbrüche. Wenn die Polizei dann einen Täter schnappt, muss sie ihn meist wieder laufen lassen.

Westerstede

Staatsanwalt Ermittelt
27-Jähriger kommt auf Bauernhof in Halsbek ums Leben

27-Jähriger kommt auf Bauernhof in Halsbek ums Leben

Der Mann erlitt einen Stromschlag. Der Vorfall, der jetzt erst bekannt wurde, ereignete sich bereits am 1. Oktober.

Strücklingen

Aufatmen In Strücklingen
Ermittlung gegen „Flugkraft“ eingestellt

Ermittlung gegen „Flugkraft“ eingestellt

Der Fall hatte für viel Aufsehen in der Region gesorgt. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft Oldenburg das Verfahren wegen des Verdachts der Untreue gegen die gemeinnützige Gesellschaft eingestellt.

Strücklingen

Gesellschaft Aus Strücklingen
Familie fühlt sich von „Flugkraft“ betrogen

Familie fühlt sich von „Flugkraft“ betrogen

Konkret soll es darum gehen, dass ein Junge aus Leer eine Delfintherapie in den USA bekommen sollte. Dafür lag eine Spende in Höhe von 12.000 Euro vor. Weil der Fünfjährige die Reise nicht antreten konnte, bekam er eine günstigere Delfintherapie auf Mallorca. Hat die Familie Anspruch auf das ganze Geld?

Strücklingen/Oldenburg

Wohltäter Aus Strücklingen
Nach Streit folgt anonyme Anzeige gegen „Flugkraft“

Nach Streit folgt anonyme Anzeige gegen „Flugkraft“

Verdacht der Untreue – so lautet der Vorwurf gegen das gemeinnützige Unternehmen, das krebskranken Kindern hilft. Es geht um eine 12.000-Euro-Spende für eine Delfintherapie, die nur zum Teil an eine Familie aus Leer ausgezahlt wurde.

Delmenhorst/Im Nordwesten

Feuerwehrmann Geschlagen
Wenn Lebensretter zu Opfern werden

Wenn Lebensretter zu Opfern werden

Neben belastenden Bildern müssen Feuerwehrmänner immer öfter auch Schläge verarbeiten. Ein Fall aus Delmenhorst sorgt jetzt für Aufsehen: Die Staatsanwaltschaft Oldenburg hat das Verfahren eingestellt.