• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

r.,tobias

Person
R., TOBIAS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Nach Berichten über Zweifel
BKA-Chef: Anschlag von Hanau war rassistisch motiviert

BKA-Chef: Anschlag von Hanau war rassistisch motiviert

Im Februar erschießt ein Mann neun Menschen mit ausländischen Wurzeln. Macht es den Anschlag weniger rassistisch, dass er wirren Verschwörungstheorien anhing? Aus dem BKA werden offenbar Zweifel gestreut. Jetzt sieht sich der Chef zu einer Klarstellung veranlasst.

Ermittlungen dauern an
BKA-Bericht: Rassismus nicht Hauptmotiv für Tat von Hanau

BKA-Bericht: Rassismus nicht Hauptmotiv für Tat von Hanau

Karlsruhe (dpa) - Ermittler des Bundeskriminalamts (BKA) stufen den Anschlag von Hanau nach einem Medienbericht ...

Berlin/Hanau

Anschlag Von Hanau
Erst Schweigeminute, dann Kreuzverhör

Erst Schweigeminute, dann Kreuzverhör

Seehofer spricht von einer „Blutspur des Rechtsterrorismus“. Doch solche Schlagwörter reichen den Abgeordneten nicht.

Hanau/Berlin

Polizeieinsatz in Hanau wirft Fragen auf

Tobias R. ist bei seinem Anschlag im hessischen Hanau trotz seiner psychischen Erkrankung sehr kalkuliert und kaltblütig ...

Täter ging planvoll vor
Kurz vor Tat: Ordnungsamt sprach Hanauer Todesschützen an

Kurz vor Tat: Ordnungsamt sprach Hanauer Todesschützen an

Bevor Tobias R. in Hanau mehrere Menschen erschießt, wirkt er ganz ruhig. Auch wenn die ersten Polizisten relativ schnell am ersten Tatort eintreffen, wirft der Einsatz der hessischen Polizei noch einige Fragen auf.

Niedersachsen

Nach Anschlag In Hanau
Hunderte gehen gegen Rassismus auf die Straße

Hunderte gehen  gegen Rassismus auf die Straße

In mehreren Städten in Niedersachsen haben Menschen gegen Rassismus und Rechtsextremismus demonstriert. Welche Forderungen stellen sie an Politik und Gesellschaft?

Analyse
Wer hat ein Gegengift?

Wer hat ein Gegengift?

Gift kann schnell töten oder langsam wirken. „Rechtsextreme, antisemitische, rassistische Thesen sind Gift. Ein ...

Hanau

Rechtsextremismus
So geht Hanau mit der Trauer um

So geht Hanau mit der Trauer um

Nach dem Anschlag in Hanau ist die Stadt mit den Folgen und der Aufarbeitung beschäftigt. Die Menschen in der Stadt demonstrieren Zusammenhalt.

Oldenburg

Gedenken An Opfer Von Hanau
Oldenburger setzen deutliches Zeichen gegen rechten Terror

Oldenburger setzen deutliches Zeichen gegen rechten Terror

Die evangelisch-lutherische Kirche hatte für Freitagabend zu einer Mahnwache am Lefferseck aufgerufen. Es kamen 350 Menschen. Für Samstag ist eine weitere Veranstaltung geplant.

Hanau

Rechtsextremismus
Trauer nach Bluttat in Hanau

Trauer nach Bluttat in Hanau

Vier Monate nach dem Anschlag von Halle erschüttert Deutschland ein weiteres Attentat.
Ein Deutscher erschießt in Hanau zehn Menschen – die meisten mit ausländischen Wurzeln.

Seehofer: "Terroranschlag"
Nach Hanau-Anschlag: Polizei zeigt bundesweit mehr Präsenz

Nach Hanau-Anschlag: Polizei zeigt bundesweit mehr Präsenz

Der Todesschütze von Hanau war wohl psychisch schwer krank. Für Innenminister Seehofer ist trotzdem klar, dass es ein Terroranschlag war. Noch gibt es eine Ungereimtheiten zum Tatverlauf.

Hanau

Rechtsextremismus
Hanau steht unter Schock

Hanau steht unter Schock

In Hanau sterben mehrere Menschen bei einem Attentat. Die Menschen sind entsetzt. Eigentlich sei es hier doch friedlich, sagen sie.

Nwz-Interview Mit Extremismusexperte
Funke: Attentat von Leuten wie Höcke befeuert

Funke: Attentat von Leuten wie Höcke befeuert

Der Berliner Extremismusexperte Hajo Funke (75) spricht von einem rassistisch paranoiden Attentat in Hanau. Er befürchtet eine Zunahme solcher Taten – wegen der extremen Stimmungsmache in Deutschland, erklärt er im NWZ-Interview.

Hatte Tobias R. Mitwisser?
Nach Gewalttat in Hanau: Was wir wissen - und was nicht

Nach Gewalttat in Hanau: Was wir wissen - und was nicht

Ein Deutscher schießt in Hanau um sich. Zehn Menschen sterben, mehrere werden verletzt. Was steckt hinter der Gewalttat? Viele Fragen bleiben zunächst unbeantwortet.

Analyse
Verfolgungswahn und Rassismus - ein toxischer Mix

Verfolgungswahn und Rassismus - ein toxischer Mix

Was haben der Schütze von Hanau und der Attentäter von Halle gemeinsam? Beide Männer suchten vermeintliche Schuldige für das, was in ihrem Leben schief lief. Die Grenze zwischen Wahnvorstellungen und rassistischem Hass ist in beiden Fällen nicht klar zu ziehen.

Hanau

Liveticker Zu Gewaltverbrechen In Hanau
Terrorverdacht und „zutiefst rassistische Gesinnung“

Terrorverdacht und „zutiefst rassistische Gesinnung“

Ein 43-jähriger Deutscher schießt in zwei Shisha-Bars und in einem Kiosk in Hanau um sich und tötet neun Menschen. Die Polizei findet seine Leiche kurz danach in der Wohnung – neben seiner getöteten Mutter. In Deutschland gedachten Tausende Menschen am Abend der Opfer.

Täter war Sportschütze
Rassistischer Anschlag in Hanau: Deutscher tötet 10 Menschen

Rassistischer Anschlag in Hanau: Deutscher tötet 10 Menschen

Mehr als vier Monate nach dem Anschlag von Halle erschüttert Deutschland ein weiteres blutiges Attentat. Ein Deutscher tötet in Hanau neun Menschen. Anschließend erschießt er wohl seine Mutter und sich selbst. Merkel spricht von "Gift in unserer Gesellschaft".

Sedelsberg

Schießwesen
Jungschützin holt sich 1. Skaaf-Super-Cup

Jungschützin holt sich 1. Skaaf-Super-Cup

Die Kreismeisterschaften wurden in 36 Wettbewerben ausgetragen. 113 Einzelmedaillen und 28 Pokale wurden vergeben.

Varrelbusch

Schießwesen
Uwe Framme zum König der Stadt gekrönt

Uwe Framme zum König der Stadt gekrönt

Die Siegerehrung des Stadtpokalschießens der Stadt Cloppenburg fand jetzt in Varrelbusch statt. Neben dem Bürgerschützenverein ...