• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

rakitic,ivan

Nations League
"Schlimmste Nacht meiner Karriere" - Debakel für Kroatien

"Schlimmste Nacht meiner Karriere" - Debakel für Kroatien

Schmach für WM-Vize Kroatien, gelungener Neuanfang für Spanien: Nach dem 2:1 in Wembley fegt La Roja Modric, Rakitic & Co. 6:0 vom Platz. Zwei Monate nach dem WM-Finale ist in Kroatien jede Euphorie dahin.

Testspiel gegen Portugal
Kroatiens Neuanfang: "Wir brauchen drei oder vier Rebics"

Kroatiens Neuanfang: "Wir brauchen drei oder vier Rebics"

Platz zwei bei der WM in Russland war die große Überraschung. Jetzt muss das kroatische Nationalteam beim Neustart auf einige Stars wie Mario Mandzukic verzichten.

Primera Division
Barcelona mit Kantersieg an die Spitze: 8:2 gegen SD Huesca

Barcelona mit Kantersieg an die Spitze: 8:2 gegen SD Huesca

Barcelona (dpa) - Der spanische Fußball-Meister FC Barcelona ist mit einem Kantersieg an die Spitze der Primera ...

Zell Am Ziller

Bremens „sechser“
Warum Philipp Bargfrede für Werder unersetzlich ist

Warum Philipp Bargfrede für Werder unersetzlich ist

Der defensive Mittelfeldmann besetzt die derzeit wohl wichtigste Position im Fußball. Auch die WM in Russland hat eindrucksvoll gezeigt, wie wichtig seine Position ist.

Stolze Kroaten
Modric & Co.: Das Ende der Goldenen Generation naht

Modric & Co.: Das Ende der Goldenen Generation naht

Stolz und tapfer nehmen die Kroaten ihre Final-Niederlage als gute Verlierer. Für Luka Modric könnte die persönliche Krönung einer Zauber-WM erst noch bevorstehen. Doch das Ende der zweiten Goldenen Generation des fußballverrückten Lands naht.

4:2 gegen Kroatien
Frankreichs WM-Triumph nach furiosem Finale

Frankreichs WM-Triumph nach furiosem Finale

Frankreich ist Nachfolger von Deutschland als Fußball-Weltmeister. Im Finale von Moskau bezwingt die Équipe Tricolore Kroatien mit 4:2. Eigentor-Premiere, umstrittener Videobeweis und ein Torwart-Lapsus machen das Endspiel zu einer denkwürdigen Partie der WM-Historie.

Vareš/Cloppenburg/Oldenburg

Wm-Euphorie In Kroatien
„Das ganze Land steht hinter dem Team“

„Das ganze Land  steht hinter dem Team“

Zwei Trainer aus der Region mit kroatischen Wurzeln: Predrag Uzelac und Mladen Drijencic drücken ihren Landsmännern im Finale die Daumen. Sie verraten der NWZ das Erfolgsgeheimnis der Kroaten.

WM-Finale
Kroatiens "Krieger" fordern Frankreich

Kroatiens "Krieger" fordern Frankreich

Finale! Eines, das nicht viele vorhergesagt haben. Zwei ungleiche Nationen gespickt mit Stars, über denen die Mannschaft steht. Frankreich will den Triumph von vor 20 Jahren wiederholen. Für Kroatien wäre es eine besondere Revanche und der erste WM-Titel.

Spielerisch war das eine enttäuschende WM

Nach vier Wochen Fußball-Weltmeisterschaft in Russland muss ich als Trainer feststellen, dass mich das Turnier ...

Deutsches Dilemma
Bundesliga ist Ausbildungs-Liga statt Liga der Weltmeister

Bundesliga ist Ausbildungs-Liga statt Liga der Weltmeister

Eine Handvoll Bundesliga-Vereine fiebert im WM-Finale mit ihren Profis aus Kroatien und Frankreich. Insgesamt ist das Turnier in Russland aber eine Enttäuschung für die höchste deutsche Spielklasse. Der Trend zeigt nach unten.

FIFA, Sbornaja & Co.
WM-Bilanz: Die schönen und hässlichen Seiten des Fußballs

WM-Bilanz: Die schönen und hässlichen Seiten des Fußballs

Neymars Schauspielkünste, Joachim Löws Scheitern, der Siegeszug der Sbornaja, die stolzen Neulinge, rassistische Töne - der Fußball zeigte bei der WM all seine schönen und hässlichen Seiten.

St. Petersburg

Halbfinale
Kleiner Künstler plant Meisterstück

Kleiner Künstler plant  Meisterstück

Bei Real steht Modric oft im Schatten der Kollegen. In Kroaten ist der dagegen der große Star. Dies ist seine Geschichte.

Finalist gesucht
Das Wichtigste zum WM-Halbfinale England gegen Kroatien

Das Wichtigste zum WM-Halbfinale England gegen Kroatien

England oder Kroatien? Im Halbfinale am Mittwoch wird in Moskau der zweite Finalist der Fußball-Weltmeisterschaft ermittelt. In beiden Ländern wird euphorisch auf das Match hingefiebert.

Halbfinale gegen England
Mit Bundesliga-Anstrich: Kroatien kämpft um Finaleinzug

Mit Bundesliga-Anstrich: Kroatien kämpft um Finaleinzug

Dejan Lovren und Mario Mandzukic kamen während des Bosnienkriegs als Kinder nach Deutschland. Genau wie viele Kroaten, die hierzulande ihr Team für ihre Erfolge in Russland feiern. Sechs ehemalige und vier aktuelle Bundesliga-Profis wollen nun ins Endspiel.

Sotschi

Gastgeber
„Rossija!“-Rufe sind verstummt

„Rossija!“-Rufe sind verstummt

Selbst Präsident Putin konnte Tschertschessow nicht trösten. Seine Mannschaft hätte der Heimat gerne noch länger gedient, sagte er.

WM-Halbfinalist
"Drei Stimmen für Luka": Modric dirigiert Kroatien

"Drei Stimmen für Luka": Modric dirigiert Kroatien

Luka Modric ist der vielleicht beste Fußballer, den Kroatien je hatte. Der 32-Jährige träumt davon, sein Land erstmals in ein WM-Finale zu führen. Aber reicht dazu noch die Kraft?

Elfmeter-Drama
WM-Traum endet für Russlands "Wehrpflichtige"

WM-Traum endet für Russlands "Wehrpflichtige"

"Good bye! Auf Wiedersehen!" Mit diesen Worten verabschiedet sich Russlands Nationaltrainer Tschertschessow von der WM, bevor er in den Mannschaftsbus steigt. Mit dem früheren Torhüter von Dynamo Dresden hat der Gastgeber die nächste Sensation knapp verpasst.

Aus für den WM-Gastgeber
Kroatien nach Elfmeterschießen gegen Russland im Halbfinale

Kroatien nach Elfmeterschießen gegen Russland im Halbfinale

Die traumhafte Reise der russischen Fußball-Nationalmannschaft durch die WM im eigenen Land ist beendet. Mit einem Sieg im Elfmeterschießen hat Kroatien das Halbfinale gegen England erreicht. Der Held des Abends war ein früherer Schalker.

Wer Holt Den Wm-Pokal?
Wem die NWZ-Sportredaktion jetzt die Daumen drückt

Wem die NWZ-Sportredaktion jetzt die Daumen drückt

Das Achtelfinale ist gespielt, nur noch acht Teams kämpfen in Russland um den goldenen WM-Pokal. Viele Favoriten sind bereits ausgeschieden – darunter auch die deutsche Mannschaft. Stellt sich die Frage: Wem nun dir Daumen drücken? Die Sportredakteure der NWZ haben sich dazu einmal Gedanken gemacht.