• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Werder  gegen Bayern  – die Aufstellungen der Teams
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 2 Minuten.

Dfb-Pokal Halbfinale
Werder gegen Bayern – die Aufstellungen der Teams

NWZonline.de

rashica,milot

Person
RASHICA, MILOT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Mein Werder
Taktikanalyse – das reicht nicht gegen die Bayern

Taktikanalyse – das reicht nicht gegen die Bayern

Werder spielt 20 Minuten auf Augenhöhe mit dem Rekordmeister, vergisst dann aber seine Vorgaben und verliert völlig verdient. Die Mannschaft leistet sich dabei gerade in ihrer Paradedisziplin zu viele Fehler.

Bremen

Mein Werder
Positives von Bargfrede, Pavlenka-Rückkehr naht

Positives von Bargfrede, Pavlenka-Rückkehr naht

Die Chancen auf einen Einsatz von Philipp Bargfrede gegen die Bayern am Sonnabend (Anstoß, 15.30 Uhr) steigen. Das ließ Florian Kohfeldt am Mittwoch durchblicken. Auch Jiri Pavlenka macht weiter Fortschritte.

Bremen

Klaassen Von Werder Bremen
Rekordmann dreht im Schlussspurt auf

Rekordmann dreht im Schlussspurt auf

In der Hinrunde fielen die Leistungen des 26-jährigen Niederländers öfter nicht so auf. Jetzt präsentiert er sich in absoluter Topform.

Bremen

Mein Werder
„Zehn Sekunden Panik“ nach Klaassens Tor

„Zehn Sekunden Panik“ nach Klaassens Tor

Erlösung oder nicht? Das war nach dem Kopfballtreffer von Davy Klaassen zum 1:0 kurzzeitig unsicher. Auf der Videowand im Stadion sah es wie ein Abseitstor aus.

Mein Werder
Klaassen knackt den Abwehrriegel – Bremen feiert Heimsieg

Klaassen knackt den Abwehrriegel – Bremen feiert Heimsieg

Zum zweiten Mal innerhalb einer Woche hat Niederländer Klaasen per Kopf getroffen. Der Sieg gegen Freiburg ist der Abschluss einer rundum gelungenen Woche aus Bremer Sicht.

Bremen

Mein Werder
So könnte Werder spielen: Osako greift die Startelf an

So könnte Werder spielen: Osako greift die Startelf an

Halb so wild: Milos Veljkovic wird Werder trotz eines Zusammenpralls im Abschlusstraining gegen den SC Freiburg (Sonnabend, 15.30 Uhr) zur Verfügung stehen. Yuya Osako könnte sein Startelf-Comeback feiern.

Bremen

Mein Werder
Sommer-Trainingslager: Werder kehrt nach Grassau zurück

Sommer-Trainingslager: Werder kehrt nach Grassau zurück

Alles bleibt beim Alten: Wie im Vorjahr wird in der Werder-Vorbereitung auf das Trainingslager im Zillertal ein Abstecher nach Grassau an den Chiemsee folgen.

Mein Werder
Florian Bruns: „Werder ist ein Stück Heimat“

Florian Bruns: „Werder ist ein Stück Heimat“

Freiburgs Co-Trainer Florian Bruns spricht im Mein-Werder-Interview über das besondere Spiel in Bremen, seine Verbindung zu Werder und die Charakterstärke seines früheren Mitspielers Max Kruse.

Mein Werder
Warum Füllkrug mehr als ein Lückenfüller wäre

Warum Füllkrug mehr als ein Lückenfüller wäre

Niclas Füllkrug steht vor einer Rückkehr zu Werder Bremen. Das einstige Sturm-Talent könnte Claudio Pizarros Kaderplatz einnehmen, bringt aber andere Stärken und wohl auch einen anderen Status mit.

Bremen

Mein Werder
Werder vs Gladbach: Schlägt der Trend die Statistik?

Werder vs Gladbach: Schlägt der Trend die Statistik?

Werder liegt in allen Statistiken hinter Gladbach und steht vor einer fragwürdigen Rekordmarke. Die aktuelle Form beider Klubs und ihrer wichtigster Spieler spricht aber klar für die Gäste.

Bremen

Mein Werder
Werder gegen Gladbach – Gebre Selassie und Bargfrede fit

Werder gegen Gladbach – Gebre Selassie und Bargfrede fit

Wenn Werder am Sonntag (18 Uhr) in Mönchengladbach antritt, dann hat Trainer Florian Kohfeldt wieder deutlich mehr Personal zur Auswahl. Ein Trio hat sich pünktlich fit gemeldet, nur Yuya Osako ist fraglich.

Bremen

Mein Werder
Kolumne: It’s all about sechs, Baby!

Kolumne: It’s all about sechs, Baby!

Es ist wieder an der Zeit zu träumen – findet zumindest Daniel Boschmann. In der Bundesliga-Kolumne „Mein Werder, meine Meinung“ bastelt er sich selbst eine gar glorreiche Zukunft für die Bremer.

Bremen

Über Hamburg Ins Finale
Werder will’s im DFB-Pokal wie 2009 machen

Werder will’s im DFB-Pokal wie 2009 machen

Vor zehn Jahren gewann Werder im Halbfinale im Elfmeterschießen beim HSV und holte später den letzten großen Titel. Der Zweitligist wäre zudem das machbarste Los im Wettbewerb.

Nach dem Pokal-Viertelfinale
Schalke-Fokus: Abstiegskampf - Bremen verfolgt große Ziele

Schalke-Fokus: Abstiegskampf - Bremen verfolgt große Ziele

Nach dem Pokal-Aus gegen Bremen intensiviert Schalke die Suche nach einem Trainer, nach einem Sportdirektor und einem Technischen Direktor. Resultate kann der im Abstiegskampf steckende Revierclub bisher nicht vorweisen. Bei Werder herrscht dagegen Hochstimmung.

Gelsenkirchen

Erfolg Im Dfb-Pokal Gegen Schalke
Eiskalte Bremer ziehen ins Halbfinale ein

Eiskalte Bremer ziehen ins Halbfinale ein

Lange taten sich die Bremer gegen stark kämpfende Schalker schwer – dann bewiesen Rashica und Davy Klaasen ihre Klasse. Die Freude trübt nur ein unnötiger Platzverweis kurz vor Schluss.

Bremen

Mein Werder
Kohfeldt kündigt Härtefälle an

Kohfeldt kündigt Härtefälle an

Dass Werder-Trainer Florian Kohfeldt beim Pokalspiel auf Schalke auf die gleiche Startelf setzt wie zuletzt gegen Mainz, erscheint unwahrscheinlich. Besonders auf drei Positionen ist noch alles offen.

Bremen

Bundesliga
Traumduo schießt Werder auf Platz sechs

Traumduo schießt Werder auf Platz sechs

Es gebe keine Tendenz, sagte der doppelte Torschütze Kruse. Von seinen Teamkollegen wird er mit Lob überschüttet.

Bremen

Mein Werder
Taktik-Analyse: Zweimal drohte das Spiel zu kippen

Taktik-Analyse: Zweimal drohte das Spiel zu kippen

Werder und Mainz begegnen sich nicht nur mit derselben Grundordnung, sondern lange Zeit auch auf Augenhöhe. Den Unterschied zwischen beiden Mannschaften macht die Bremer Effizienz - und Max Kruse.

Bremen

Mein Werder
Tiefenentspannt zum Torjäger

Tiefenentspannt zum Torjäger

Vier Tore und eine Vorlage in den letzten drei Spielen: Milot Rashica ist in Topform. Gegen Mainz verdeutlichte der Kosovare, wie er sich besonders vor dem Tor in den letzten Monaten weiterentwickelt hat.