NWZonline.de

raspe,jan-carl

Person
RASPE, JAN-CARL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

"Held von Mogadischu"
GSG-9-Legende Ulrich Wegener ist tot

GSG-9-Legende Ulrich Wegener ist tot

Ulrich Wegener baute in den 1970er-Jahren die GSG 9 auf, die mit dem Einsatz bei einer Flugzeugentführung im somalischen Mogadischu berühmt wurde. Jetzt ist der Terrorismus-Experte gestorben.

Stuttgart

19 Tote Terroristen der RAF

19  Tote Terroristen der RAF

In den 28 Jahren ihres Bestehens starben auch eine Reihe von Mitgliedern der linksterroristischen Rote Armee Fraktion. ...

40 Jahre Nach Mogadischu
Deutscher Herbst: Straftaten und Staatsversagen

Genau 40 Jahre ist es her, dass die Gewalteskalation des Jahres 1977, später unter dem Namen „Deutscher Herbst“ ...

Stuttgart

Tv-Krimi
Kritik an Stuttgarter „Tatort“

Der „Tatort“ beschäftigte sich mit dem RAF-Terrorismus und zeigte auch Aufnahmen aus der Vergangenheit. Die Darstellung einer wichtigen historischen Szene halten Kritiker für gefährlich.

Stuttgart

Tv-Krimi
Der rote Terror wirft lange Schatten

Der  rote Terror wirft lange Schatten

Der Film „Der rote Schatten“ spielt auf zwei Zeitebenen. Er verknüpft den fiktiven Fall mit dokumentarischen Aufnahmen aus dem Jahr 1977.

Stuttgart

Deutscher Herbst
Fragen zum Suizid unbeantwortet

Fragen zum Suizid unbeantwortet

Schock, Wut und Ratlosigkeit: Das waren die Reaktionen auf den Tod der drei RAF-Terroristen in Stammheim.

Stuttgart

Deutscher Herbst
Jury-Präsidentin Lollobrigida distanzierte sich

Jury-Präsidentin Lollobrigida distanzierte sich

„Stammheim“ ist der Titel eines Spielfilms, der 1986 für Kontroversen sorgte. Regisseur Reinhard Hauff hatte nach ...

Heute vor 40 Jahren
RAF-Terror 1977: "Deutscher Herbst" verändert die Republik

RAF-Terror 1977: "Deutscher Herbst" verändert die Republik

Die Entführung und Ermordung von Arbeitgeberpräsident Schleyer, der Irrflug der gekaperten Lufthansa-Maschine "Landshut", die Todesnacht von Stammheim – die 44 Tage, die als "Deutscher Herbst" in die Geschichtsbücher eingegangen sind, wirken bis heute nach.

Köln

Deutscher Herbst
Computerpanne half Entführern

Computerpanne half Entführern

Mit der brutalen Entführung des Arbeitgeberpräsidenten Hanns Martin Schleyer erreichte der Deutsche Herbst seinen vorläufigen Höhepunkt. Die Terroristen sorgten für weitere Eskalationen.

Berlin

Deutscher Herbst
Als Gabelstaplerfahrer und Krankenschwester tätig

Als Gabelstaplerfahrer und Krankenschwester tätig

Im Laufe des Jahres 1977 rekrutierte die Terrororganisation „Rote Armee Fraktion“ eine Reihe von neuen Mitgliedern, ...

Oldenburg

Deutscher Herbst
Ulrike Meinhof – Ikone der Linken

Ulrike Meinhof – Ikone der Linken

Die aus Oldenburg stammende Ulrike Meinhof war Mitbegründerin der RAF. Wie alles begann.

Stuttgart

Deutscher Herbst
Prozess-Marathon im Betonsaal

Prozess-Marathon im Betonsaal

In vielerlei Hinsicht war der Prozess gegen die RAF-Haupttäter einzigartig. Erst nach drei Monate konnte die Anklage verlesen werden.

Fortaleza

Lufthansa Lh181 Und Der Deutsche Herbst
Wie lange verrottet die „Landshut“ noch in Brasilien?

Wie lange verrottet die „Landshut“ noch in Brasilien?

Die spektakuläre Rettung der „Landshut“ durch die GSG9 auf Mogadischu im Herbst 1977 ist ein Stück Zeitgeschichte. Seit Jahren verrottet die ehemalige Lufthansa-Boeing allerdings in Brasilien. Die Bundesregierung plant offenbar eine Rückholaktion.

Karlsruhe/Bonn

Terrorismus
RAF gegen die Bundesrepublik

RAF gegen die Bundesrepublik

Nach der Entlassung von Brigitte Mohnhaupt hatte die RAF wieder eine Chefin. Die Terroristen wollten die inhaftierten Mitglieder freipressen.

Stuttgart

Raf-Prozesse
Monstrum der Rechtsgeschichte

Monstrum der Rechtsgeschichte

Der Staat ließ sich das Verfahren in Stammheim rund 20 Millionen DM kosten. Die Urteile wurden jedoch nie rechtskräftig.

1. Juni - EZB nimmt Arbeit auf, Franz Beckenbauer gibt Abschiedsspiel, Verhaftung RAF-Terroristen in Frankfurt/Main

1. Juni - EZB nimmt Arbeit auf, Franz Beckenbauer gibt Abschiedsspiel, Verhaftung RAF-Terroristen in Frankfurt/Main

Am 1. Juni, im Jahr 2012 der 153. Tag des Jahres und ein Freitag, gab es im Laufe der Geschichte unter anderem ...

28. April - RAF-Terroristen verurteilt, Satzung des Völkerbundes angenommen, Meuterei auf der "Bounty"

28. April - RAF-Terroristen verurteilt, Satzung des Völkerbundes angenommen, Meuterei auf der "Bounty"

Am 28. April, im Jahr 2012 der 119. Tag des Jahres und ein Sonnabend, gab es im Laufe der Geschichte unter anderem ...

STUTTGART

Raf-Prozess
Beton-Festung mit einer bewegten Vergangenheit

Beton-Festung mit einer bewegten Vergangenheit

Die Terrororganisation Rote-Armee-Fraktion (RAF) hat sich aufgelöst – ihre Sympathisantenszene offenbar nicht. ...