• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Britische Premierministerin May kündigt Rücktritt an
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 27 Minuten.

Brexit-Chaos
Britische Premierministerin May kündigt Rücktritt an

NWZonline.de

rees,roman

Person
REES, ROMAN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Ausblick
Das bringt der Wintersport am Samstag

Das bringt der Wintersport am Samstag

In Östersund geht es bei der Biathlon-WM nach dem Ruhetag wieder um Medaillen, in anderen Wintersportarten werden schon Kristallkugeln vergeben - auch mit Chancen für deutsche Sportler.

Ausblick
Das bringt der Wintersport am Mittwoch

Das bringt der Wintersport am Mittwoch

Die deutschen Biathlon-Männer wollen bei der WM im Einzelrennen die erste Medaille erobern. Die alpinen Abfahrer peilen ein gelungenes Weltcup-Finale an, die Skispringer sind beim Raw Air in Trondheim gefordert.

Biathlon-Weltcup
Top-Ergebnisse: Zweite und Vierte in Mixed-Staffeln

Top-Ergebnisse: Zweite und Vierte in Mixed-Staffeln

Soldier Hollow/USA (dpa) - Die deutsche Biathlon-Mixed-Staffel hat eine vielversprechende WM-Generalprobe geschafft.17 ...

Weltcup in Antholz
Zu viele Fehler: Deutsche Biathleten verpassen Podestplätze

Zu viele Fehler: Deutsche Biathleten verpassen Podestplätze

Gegen Johannes Thingnes Bö hat derzeit kaum ein Skijäger eine Chance. Der Norweger dominiert die Szenerie nahezu spielerisch. Im Sprint von Antholz verhindern schwache Schießleistungen konstant gute Ergebnisse der Deutschen. Bester war Olympiasieger Arnd Peiffer.

Weltcup Biathlon
Neu-Papa Erik Lesser will in Antholz WM-Norm knacken

Neu-Papa Erik Lesser will in Antholz WM-Norm knacken

Simon Schempp muss schweren Herzens die Biathlon-Rennen in seinem Wohnzimmer auslassen. Er fehlt den deutschen Biathleten in Antholz. Erik Lesser kehrt derweil ins Team zurück.

Biathlon bis Ski alpin
Das bringt der Wintersport am Freitag

Das bringt der Wintersport am Freitag

Die Stimmung ist gut vor dem berühmtesten Ski-Rennen der Welt. Dabei stehen die Chancen der deutschen Athleten auf einen erneuten Coup bei den Hahnenkammrennen in Kitzbühel schlecht. Die Rodler wollen hingegen in Winterberg ihren Heim-Vorteil nutzen.

Ruhpolding

Biathleten laufen auf zweiten Platz

Die deutschen Biathleten haben sich nach der großen Staffel-Enttäuschung von Oberhof stark zurückgemeldet. Beim ...

Biathlon, Ski alpin und Kombi
Das bringt der Wintersport am Freitag

Das bringt der Wintersport am Freitag

Nach Platz drei für Benedikt Doll im Sprint greifen die Biathleten in Ruhpolding wieder an: Die Männer-Staffel will vor den eigenen Fans aufs Podest. In Frankreich starten die Kombinierer ihr Triple - die Form stimmt. Was gelingt Skistar Lindsey Vonn bei ihrem Saisondebüt?

Biathlon-Heim-Weltcup
Dahlmeier im Sprint Neunte - Doll in Ruhpolding Dritter

Dahlmeier im Sprint Neunte - Doll in Ruhpolding Dritter

Die Erkenntnis kam Laura Dahlmeier schon am ersten Berg: Läuferisch ist die deutsche Top-Biathletin noch nicht wieder bei 100 Prozent. Aber beim Comeback in Ruhpolding ist sie wieder beste Deutsche. Derweil bejubelt Benedikt Doll sein zweites Podest der Saison.

Schnee-Chaos
Biathlon-Weltcup in Ruhpolding für Mittwoch abgesagt

Biathlon-Weltcup in Ruhpolding für Mittwoch abgesagt

Mit einem Tag Verspätung sollen die Rennen beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding starten. Die Wetterlage scheint sich langsam zu erholen - endgültige Entwarnung gibt es aber noch nicht für die Region.

Ohne Dahlmeier
Deutsche Biathleten freuen sich auf Heimweltcup in Oberhof

Deutsche Biathleten freuen sich auf Heimweltcup in Oberhof

Auch ohne Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier wollen die deutschen Skijäger beim Heim-Weltcup in Oberhof glänzen. Vor allen die Männer um die Weltmeister Peiffer, Schempp, Doll und Lesser sind für Podestplätze gut.

Weltcup Biathlon
Doll im Sprint in Nove Mesto Elfter - Bö siegt erneut

Doll im Sprint in Nove Mesto Elfter - Bö siegt erneut

Nove Mesto (dpa) - Weltmeister Benedikt Doll hat zum Auftakt des Biathlon-Weltcups im tschechischen Nove Mesto ...

Ski alpin und Biathlon
Das bringt der Wintersporttag am Donnerstag

Das bringt der Wintersporttag am Donnerstag

Ein Sprint in Nove Mesto bei den Biathleten, ein Slalom in Saalbach-Hinterglemm bei den alpinen Skirennfahrern - der Donnerstag ist im Wintersport ein Männer-Tag.

Weltcup
Biathlon-Weltmeister Doll wird Sprint-Dritter in Hochfilzen

Biathlon-Weltmeister Doll wird Sprint-Dritter in Hochfilzen

Benedikt Doll beschert den deutschen Biathleten in Hochfilzen den zweiten Podestplatz des Winters. Im Sprint wird er Dritter, 2017 hatte er in Österreich den WM-Titel gewonnen.

Verfolgung in Tjumen
Fourcade holt 70. Weltcupsieg - Lesser Fünfter

Fourcade holt 70. Weltcupsieg - Lesser Fünfter

Tjumen (dpa) - Frankreichs Biathlon-Star Martin Fourcade hat beim Saisonfinale im sibirischen Tjumen seinen 70. ...

Osla

Weltcup
Biathletinnen vergeben Siegchance

Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier (Partenkirchen) und Franziska Hildebrand (Clausthal-Zellerfeld) haben einen ...

Weltcup in Oslo
Biathlon-Frauenstaffel in Oslo Zweite

Biathlon-Frauenstaffel in Oslo Zweite

Die deutschen Biathletinnen haben im letzten Staffelrennen des Winters Rang zwei belegt. In Oslo war nur Frankreich stärker. In der Verfolgung der Männer schafft es Benedikt Doll beim Sieg des Franzosen Martin Fourcade auf Platz acht.

Olympia-Mission erfüllt
Wie geht es mit den deutschen Biathleten weiter?

Wie geht es mit den deutschen Biathleten weiter?

Sieben Olympia-Medaillen, davon dreimal Gold: Die deutschen Biathleten fliegen zufrieden aus Südkorea gen Heimat. Nach einer kurzen Verschnaufpause geht's nochmal in drei anstrengende Weltcup-Wochen. Und wie geht es in der neuen Saison weiter?

Junioren-Weltmeister
Nach Dolls Verzicht: Biathlet Kühn vor Olympia-Debüt

Nach Dolls Verzicht: Biathlet Kühn vor Olympia-Debüt

Eigentlich hatte er nicht mehr mit einem Olympia-Start gerechnet. Doch nun bekommt ein viermaliger Junioren-Weltmeister seine Chance. Johannes Kühn ersetzt im schweren Klassiker über 20 Kilometer in Pyeongchang Benedikt Doll.