• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

rehling,rolf

Person
REHLING, ROLF

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Sandkrug

Veranstaltung
Sandyfest ist der eigentliche Hauptgewinn

Sandyfest ist der eigentliche Hauptgewinn

Entspannend und zum Schluss auch aufregend. Das war das Sandyfest 2017.

Cloppenburg

Tennis
Damen 30 mit gelungenem Saisonauftakt

Damen 30 mit gelungenem Saisonauftakt

Auch in der Hallensaison hatte der BV Kneheim mit Sparta Werlte keine Probleme. Der Essener TV begann mit einem glatten 6:0-Erfolg.

Bösel

Tennisverein Bösel
Holubek bleibt Vorsitzender

Holubek bleibt Vorsitzender

Der Böseler Verein wurde vor genau 40 Jahren gegründet. Das soll im August groß gefeiert werden.

Cloppenburg

Tennis
TV Bösel zieht den Kürzeren

Klarer Sieg trotz einiger umkämpfter Duelle: Die Herren-40-Bezirksliga-Tennisspieler des SV Strücklingen haben ...

Cloppenburg

Tennis
Für Nikolausdorfer reicht es nur zum Ehrenpunkt

Da war nichts zu machen: Der VfL Kloster Oesede war am Wochenende einfach zu stark für die Herren-30-Tennisspieler ...

KREIS CLOPPENBURG

Tennis
Kneheimer Damen 30 klar überlegen

Kneheimer Damen 30 klar überlegen

Die Damen 40 des SV Cappeln erkämpften sich beim TC Altenberge-Erika ein 3:3. Die Herren 40 von Blau Weiß Galgenmoor schickten Papenburg mit einem 0:6 geschlagen nach Hause.

KREIS CLOPPENBURG

Tennis
Essen steigt als Zweiter in Verbandsklasse auf

Die in der Verbandsklasse spielenden Tennisspielerinnen des BV Kneheim haben das letzte Saisonspiel gewonnen. Am ...

LANDKREIS CLOPPENBURG

Tennis
Bösel verliert Auftakt gegen Sögel

Bösel verliert Auftakt gegen Sögel

Der VfL gewann das Kreisderby gegen Liener mit 4:2. Das Spiel der Galgenmoorer Männer-Mannschaft musste unterbrochen werden.

LANDKREIS CLOPPENBURG

Tennis
Essener wahren Aufstiegschance

Essener wahren Aufstiegschance

Die Essener sind Tabellendritter der 1. Bezirksliga. Im letzten Heimspiel gegen den Tabellenzweiten Hasbergen wird sich entscheiden, ob sie aufsteigen.

KREIS CLOPPENBURG

Tennis
BV Kneheim steigt aus Landesliga ab

BV Kneheim steigt aus Landesliga ab

Der VfL gewann beim Ottersberger TC 4:2. Den Löningern hätte schon ein Remis gereicht.

KREIS CLOPPENBURG

Tennis
Strücklingen feiert knappen Heimerfolg

Strücklingen feiert knappen Heimerfolg

Strücklingens Männer-50-Mannschaft kassierte eine bittere Pleite: Sie verlor in Lingen 0:6.

KREIS CLOPPENBURG

Tennis
Nikolausdorf lässt Schinkel keine Chance

Nikolausdorf lässt Schinkel keine Chance

Der VfL besiegte Epe/Malgarten mit 4:2. Holger Ostendorf und Guido Thöle überzeugten.

CLOPPENBURG

TENNIS
Kneheimerinnen holen Vizetitel

Kneheimerinnen holen Vizetitel

KNEHEIM LIEß AM LETZTEN SPIELTAG NICHTS ANBRENNEN. GABI ROLFES FEIERTE IHR COMEBACK.

TENNIS
Ersatzgeschwächte Böseler kassieren bittere Heimpleite

Auch der VfL Löningen musste am Wochenende eine herbe Niederlage einstecken. Die Hasestädter verloren bei Viktoria ...

[VORSPANN]

TENNIS
Bösels Verbandsklassen-Premiere endet mit Niederlage

Klare Sache: Die Tennisspielerinnen des VfL Löningen haben ihr erstes Saisonspiel in der Verbandsliga Frauen 40 ...

KREIS CLOPPENBURG

PUNKTSPIELE
Tennisspieler des TV Bösel fertigen Blexer TV ab

Rote Laterne für die Tennisspieler des Essener TV: Sie verloren in der Verbandsklasse Männer 30 mit 2:4 gegen TURA ...

KREIS CLOPPENBURG

TENNIS
Strücklinger Oldies bezwingen Bösel ohne Probleme

Die in der 1. Bezirksliga spielende Männer-50-Mannschaft der Tennisabteilung des SV Strücklingen hat am Wochenende ...

KREIS CLOPPENBURG

TENNIS
Galgenmoor verspielt klare Führung

Galgenmoor verspielt klare Führung

NACH DEN EINZELN FÜHRTE DER CLOPPENBURGER CLUB BEREITS MIT 3:1. IN DEN DOPPELN VERLIEß GALGENMOOR DAS GLÜCK.

KREIS CLOPPENBURG

TENNIS
Starke Doppel retten BW Galgenmoor einen Punkt

Starke Doppel retten BW Galgenmoor einen Punkt

INGO ANTONS MUSSTE SEIN SPIEL TROTZ EIGENER MATCHBÄLLE NOCH ABGEBEN. IM DOPPEL WAR GALGENMOOR NICHT ZU SCHLAGEN.