• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

rehwald,felix

Person
REHWALD, FELIX

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Aurich

Auricher Unternehmen spricht über Pläne
Habeck will Turbo bei Windkraft-Ausbau – Enercon sieht ein Problem

Habeck will Turbo bei Windkraft-Ausbau – Enercon sieht ein Problem

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck will die Windkraft in Deutschland weiter voran treiben und bringt dafür vieles in Gang. Enercon sieht das Problem aber vor allem in einer Sache.

Oldenburg

Krankenhäuser in Oldenburg
Viele Mitarbeiter in Quarantäne – Erste Eingriffe müssen verschoben werden

Viele Mitarbeiter in Quarantäne – Erste Eingriffe müssen verschoben werden

Die Oldenburger Krankenhäuser müssen erste geplante Eingriffe verschieben. Grund ist die angespannte Personalsituation aufgrund der Corona-Pandemie. Dabei verzeichnen alle Häuser nur wenige Covid-Patienten.

Ostfriesland

Corona sorgt für Personalnot in Ostfriesland
Kliniken müssen Operationen verschieben und Bettenanzahl reduzieren

Kliniken müssen Operationen verschieben und Bettenanzahl reduzieren

Mehr als 100 Mitarbeiter fehlen wegen Corona in Kliniken in Aurich, Norden und Emden. Das hat Folgen für die Belegschaft und Patienten. Auch andere Unternehmen sind betroffen.

Aurich

Kommunikation mit Windrädern gestört
Ziel der Cyber-Attacke auf Enercon war das ukrainische Internet

Ziel der Cyber-Attacke auf Enercon war das ukrainische Internet

Zeitgleich mit dem Beginn des Ukraine-Kriegs kam eine Störung bei Windrädern von Enercon auf. Nun ist klar, dass Enercon nur ein „Kollateralschaden“ ist.

Aurich

Störung bei Enercon
Dienste fielen „nahezu zeitgleich“ mit Beginn der russischen Invasion aus

Dienste fielen „nahezu zeitgleich“ mit Beginn der russischen Invasion aus

Bei Enercon besteht derzeit eine Störung im Kommunikationssystem. Betroffen sind 5800 Windanlagen, die derzeit auch autark laufen. Dennoch lässt der Zeitpunkt der Störung Raum für Interpretation.

Aurich

Infrastruktur
Autobahnanbindung für Aurich wird teurer

Autobahnanbindung für Aurich wird teurer

Die Anbindung der Stadt Aurich an die A31 wird teurer als geplant. Die geplante B210N soll durch ein Naturschutzgebiet laufen. Die Grünen fordern einen sofortigen Baustopp.

Landkreis Aurich

Corona
Warteliste für Corona-Impfungen wird immer länger

Warteliste für Corona-Impfungen wird immer länger

Nach Aufhebung der Priorisierung kann sich sich zwar jeder für eine Impfung anmelden, es fehlt aber weiterhin Impfstoff. Der Landkreis Aurich rechnet erst Ende des Monats mit Nachschub. Auch viele Betriebsärzte warten.

Hannover

Krisengespräch In Hannover
Enercon hält an Abbau fest: „Die Messe ist gesungen“

Enercon hält an Abbau fest: „Die Messe ist gesungen“

Am angekündigten Abbau von bis zu 3000 Stellen bei Enercon führt wohl kein Weg vorbei. Das hat der Chef des Windanlagenbauers nach einem Krisentreffen in Hannover klar gemacht. Allerdings will er an konstruktiven Lösungen für betroffene Beschäftigte mitarbeiten.

Aurich/Bad Zwischenahn/Hamburg

Enercon-Krise
Olaf Lies fordert schnelle Hilfe für Windkraftbranche

Olaf Lies fordert schnelle Hilfe   für Windkraftbranche

Der Umweltminister aus Sande warnte in Bad Zwischenahn vor einer Auslagerung der Produktion ins Ausland. 3000 Arbeitsplätze sind in Gefahr.

Aurich/Hannover/Berlin

Geplanter Stellenabbau
Enercon sucht Weg aus Krise und kritisiert Politik

Enercon sucht Weg aus Krise und kritisiert Politik

Vor allem in Ostfriesland und in Magdeburg will der Windkraftanlagen-Hersteller Stellen abbauen. Jetzt ist auch der Bund mit im Spiel.

Aurich/Magdeburg

Krise Beim Windkraft-Anlagenbauer
Enercon plant Gespräche mit Politik

Enercon plant Gespräche mit Politik

Vor allem in Ostfriesland und Magdeburg will Enercon Stellen abbauen. Zum genauen Umfang und den Folgen an den Standorten sind jedoch noch viele Fragen offen.

Hannover/Aurich/Oldenburg

Regionale Aussteller Auf Hannover Messe
Von Roboter bis Schnellladesäule

Von Roboter bis Schnellladesäule

25 Unternehmen und Einrichtungen aus dem Oldenburger Land und Ostfriesland präsentieren sich Anfang April auf der weltgrößten Industrieschau in Hannover. Die Bandbreite der Produkte und Innovationen, die sie dort zeigen, ist groß.

Aurich

Unternehmen Enercon
Risse an 75 Windkraftanlagen bestätigt

Risse an 75 Windkraftanlagen bestätigt

Die Auricher Firma bestätigt Schäden in Betontürmen – diese waren bei routinemäßigen Kontrollen aufgefallen. 45 betroffene Windräder stehen im Landkreis Emsland.

Aurich/Hannover/Emden/Oldenburg

Autozulieferer Conti Untersagt Nutzung
Sind soziale Netzwerke auf dem Diensthandy tabu?

Sind soziale Netzwerke auf dem Diensthandy tabu?

Bei Continental gibt es ab sofort weder Whatsapp noch Snapchat auf Diensthandys. Begründet wird das unter anderem mit der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung. Doch wie gehen regionale Unternehmen damit um? Wir haben nachgefragt.

Aurich/Izmir

Großauftrag für Enercon in Türkei

Der Auricher Windkraftanlagen-Hersteller Enercon hat einen Großauftrag in der Türkei an Land gezogen. Unternehmenssprecher ...

Aurich

Windenergie
Enercon startet Neuanfang in Indien

Der Auricher Windenergieanlagenhersteller Enercon kehrt nach zehn Jahren Abstinenz auf den wichtigen indischen ...

Im Nordwesten

Trump Und Die Folgen
Hoffen und Bangen bei Unternehmen in der Region

Hoffen und Bangen bei Unternehmen in der Region

Viele Firmen aus dem Nordwesten handeln mit den USA. Mancher fürchtet nun die wirtschaftliche Abschottung des Landes, andere sehen eher in der Unberechenbarkeit des neuen US-Präsidenten ein Problem.

Aurich/Großefehn

Energie
Enercon plant Superbatterie in Ostfriesland

Mit der Anlage sollen Schwankungen im Netz ausgeglichen werden. Ein Pilotprojekt ist im Bau.

Conneforde

Übernahme
Windpark gehört nun Enercon

Windpark gehört nun Enercon

Auch der Windanlagenbauer Enercon in Aurich meldet ein „grundsätzliches Interesse, den Bestandspark zu repowern“. Details wolle man jedoch zunächst der Gemeinde mitteilen.