• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

reim,daniela

Person
REIM, DANIELA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wilfried Papenhusen
Arbeiter sind Menschen minderen Rechts

Betrifft: „Diese Frau lässt sich nicht einschüchtern – Kennt Ihr Schon...?: Daniela Reim berät im Auftrag des Landes osteuropäische Arbeiter und ihre Familien“, Oldenburger Land, 12. Juli

Großenkneten

Bauminister Olaf Lies Bringt Geld Mit
Das Miteinander in Ahlhorn stärken

Das Miteinander in Ahlhorn stärken

Das Förderprogramm Städtebau mit einer Summe von insgesamt 3,7 Millionen Euro läuft über zwölf Jahre. Die Gemeinde will in Ahlhorn auch die Wohnverhältnisse verbessern.

Im Nordwesten

Kennt Ihr Schon... Daniela Reim?
Diese Frau lässt sich nicht einschüchtern

Diese Frau lässt sich nicht einschüchtern

Sie kennt die Missstände in der Fleischbranche im Oldenburger Land wie kaum jemand: Daniela Reim berät im Auftrag des Landes osteuropäische Arbeiter und ihre Familien. NWZ-Redakteurin Inga Wolter hat sie einen Tag lang bei der Arbeit begleitet. Ein Porträt.

Ahlhorn

Fleischindustrie In Ahlhorn
Referentin prangert Arbeitsbedingungen an

Referentin prangert Arbeitsbedingungen an

Die Arbeitsbedingungen in der Fleischindustrie sind prekär. Eine Beraterin der Arbeiter will für Aufklärung sorgen.

Großenkneten

Vortrag über Arbeitsverhältnisse

Eine Veranstaltung über „Prekäre Arbeitsverhältnisse in der Landwirtschaft und Fleischindustrie“ gibt es an diesem ...

Wildeshausen/Ahlhorn

Von prekären Arbeitsbedingungen

Um „Prekäre Arbeitsverhältnisse in der Landwirtschaft und Fleischindustrie – Über die Arbeits- und Leidensbedingungen ...

Ahlhorn

Wirtschaft
Prekäre Verhältnisse in der Arbeitswelt

Um prekäre Arbeitsverhältnisse in der Landwirtschaft und Fleischindustrie geht es während einer öffentlichen Versammlung ...

Sannum/Ahlhorn

Vortrag
Im Bullenstall geht’s ums Schweinesystem

Zwei Veranstaltungen haben die Kommunale Alternative (KA) Großenkneten und der Grünen-Kreisverband Oldenburg-Land ...

Cloppenburg

Grüne-Landtagsabgeordnete In Cloppenburg
Mehr Beratung gegen Ausbeutung von osteuropäischen Arbeitern

Mehr Beratung gegen Ausbeutung von osteuropäischen Arbeitern

Der Wohlstand der Region sei teilweise auf dem Missbrauch von Leiharbeit und Werkvertrag aufgebaut. Das sagt das Grüne-Kreistagsmitglied Wesselmann.

Oldenburg

Cybermobbing Gegen Oldenburgerin
„Schockierend, wie schnell man den Ruf eines Menschen zunichtemachen kann“

„Schockierend, wie schnell man den Ruf eines Menschen zunichtemachen kann“

Daniela Reim engagiert sich im Oldenburger Land für Arbeiter in der Fleischbranche. Nun wurde sie Opfer von Cybermobbing. Unbekannte stellten bei Facebook ungeheure Behauptungen über die 47-Jährige auf.

Oldenburg

Schwere Vorwürfe Gegen Subunternehmer 
Schwarzarbeit auf GSG-Baustelle in Oldenburg?

Schwarzarbeit auf GSG-Baustelle in Oldenburg?

Mehr als 20 Bauarbeiter sollen auf Lohn warten. Die Beratungsstelle für mobile Beschäftigte spricht von Verstößen gegen Tarif-, Arbeits- und Sozialrecht durch ein Subunternehmen der Baufirma Freytag & v. d. Linde.

Cloppenburg

Werkvertragsarbeiter-Unterkünfte In Cloppenburg
„Keine Transparenz bei Unterbringung“

„Keine Transparenz bei Unterbringung“

SPD und Grüne forderten Infos zur Unterbringung der Arbeiter an. Auch der Ortstermin im Wohnheim an der Löninger Straße am 29. Januar war Gegenstand der Anfragen.

Cloppenburg

Cloppenburger Kreismitarbeiter Auf Schlachthöfen
TBC: Sieben positive Bluttests – aber keine Symptome

TBC: Sieben positive Bluttests – aber keine Symptome

Die Betroffenen müssten irgendwann einmal mit dem Tuberkelerreger in Kontakt gekommen sein, so die Kreisverwaltung. Darauf gebe der Test „einen unspezifischen Hinweis“. Die Kreismitarbeiter zeigen aber keinerlei Symptome einer Erkrankung.

Cloppenburg

Unterkunft
Werkvertragsarbeiter nach Ahlhorn?

Die Besichtigung der Werkvertragsarbeiter-Unterkunft an der Löninger Straße 37 in Cloppenburg am Dienstag hat Konsequenzen. ...

Cloppenburg

Werkvertragsarbeiter In Cloppenburg
Der Mietvertrag soll schon gekündigt sein

Der Mietvertrag soll  schon gekündigt sein

Die Negativ-Schlagzeilen der vergangenen Tage haben offenbar Folgen. Die Arbeiter müssen wohl aus dem Hotel an der Löninger Straße nach Ahlhorn umsiedeln.

Cloppenburg

Ausbeutung In Cloppenburg?
Besuch in einer frisch getünchten Werkarbeiterunterkunft

Besuch in einer frisch getünchten Werkarbeiterunterkunft

Die Cloppenburger Stadtverwaltung will für die TBC-Fälle in den Schlachthöfen nicht verantwortlich sein – und zeigt in einer vorbereiteten Führung, wie gut Werkarbeiter angeblich in einem ehemaligen Hotel leben. Doch die Unterkunft, in die der NDR nicht gelassen wird, lässt viele Fragen offen.

Emstek

Nach Tuberkulose-Fällen In Emstek
Schlachthof Vion erstattet Anzeige wegen Flugblätter-Aktion

Schlachthof Vion erstattet Anzeige wegen Flugblätter-Aktion

Daniela Reim, die Beraterin für mobile Beschäftigte, war des Betriebsgeländes verwiesen worden. Die Anzeige gegen sie bewertet sie als „skandalös“ und „lächerlich“. Was sagt das Unternehmen mit Standort in Emstek zum Vorfall?

Emstek

Schlachthof Im Kreis Cloppenburg
Flugblätter sollen Mitarbeiter vor Tuberkulose warnen

Flugblätter sollen Mitarbeiter vor Tuberkulose warnen

Die Werkvertragsarbeiter aus Rumänien sollen so über Tuberkulose informiert werden. Nach Angaben der niedersächsischen Beratungsstelle für mobile Beschäftigte unterschätzen viele der Mitarbeiter die Krankheit.

Lingen/Papenburg

Werkverträge
Klage gegen die Meyer Werft gescheitert

Das Arbeitsgericht Lingen hat am Dienstag die Klage eines ehemaligen Werkvertragsarbeiters bei der Papenburger ...