• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
SPD-Urgestein Erhard Eppler ist tot
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 32 Minuten.

Vordenker Der Partei
SPD-Urgestein Erhard Eppler ist tot

NWZonline.de

reimer,patrick

Person
REIMER, PATRICK

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Kailua-Kona

Ironman
Deutsche Triathleten feilen an Siegesserie

Deutsche Triathleten feilen  an Siegesserie

Patrick Lange (33) spricht von einer „extrem geilen Situation“, Jan Frodeno (38) will unbedingt mit den Australiern ...

Bremerhaven

Del-Playoffs
Wüste Keilerei überschattet Pleite der Fischtown Pinguins

Wüste Keilerei überschattet  Pleite der Fischtown Pinguins

Nürnbergs Manager schimpft über Bremerhavener Spieler und Fans. Insgesamt wurden in der Partie 105 Strafminuten verteilt. Bremerhavens Nicholas Jensen wurde nun von der DEL für zwei Spiele gesperrt.

Bremerhaven

1:3 Gegen Nürnberg Ice Tigers
Fischtown Pinguins nach Pleite unter Druck

Fischtown Pinguins nach Pleite unter Druck

Die Fischtown Pinguins haben das erste Spiel der Best-of-Three-Serie verloren. Jetzt müssen sie am Freitag in Nürnberg gewinnen, um ihre Chance auf das Playoff-Viertelfinale zu wahren.

Sturm-Nachfolger fix
Finne Söderholm wird neuer Eishockey-Bundestrainer

Finne Söderholm wird neuer Eishockey-Bundestrainer

Die Nachfolge des bisherigen Eishockey-Bundestrainers Marco Sturm ist geklärt. Toni Söderholm kommt vom Drittligisten Riessersee und genießt in der Branche einen exzellenten Ruf. Am Donnerstag soll er offiziell vorgestellt werden.

Nürnberg

Pinguine kassieren derbe Niederlage

Mit 3:7 sind die Fischtown Pinguins aus der Deutschen Eishockey Liga am Donnerstagabend bei den Nürnberg Ice Tigers ...

Nürnberg

Pinguine gehen in Nürnberg mit 2:6 unter

Die Fischtown Pinguins aus Bremerhaven haben am Freitagabend eine deutliche Niederlage einstecken müssen. Das Eishockey-Team ...

Nach WM-Abschluss
Eishockey-Coach Sturm: Weitere Rücktritte möglich

Eishockey-Coach Sturm: Weitere Rücktritte möglich

Das deutsche Eishockey steht nach dem frühen WM-Aus vor einem schwierigen Umbruch. Bundestrainer Sturm will den Weg mit jüngeren Spielern fortsetzen. Doch ein Scheitern in der Vorrunde könnte zur Normalität werden.

Pleite zum Abschluss
Ohne Chance gegen Kanada: Eishockey-Auswahl WM-Elfter

Ohne Chance gegen Kanada: Eishockey-Auswahl WM-Elfter

Nach dem Olympia-Silber von Südkorea folgt die Ernüchterung. Bei der WM in Dänemark reicht es für das umgebaute deutsche Team nur zu zwei Siegen und Platz elf. Auch die Zukunft bleibt schwierig.

Eishockey-WM
Enttäuschung nach Olympia-Boom - Frühes Aus für DEB-Team

Enttäuschung nach Olympia-Boom - Frühes Aus für DEB-Team

Zweieinhalb Monate nach dem knapp verlorenen Olympia-Finale von Pyeongchang zeigt die WM in Dänemark Probleme im deutschen Eishockey auf. Das Vorrunden-Aus ist früh besiegelt, der Neuanfang schwieriger als gedacht. Etliche Silbergewinner werden schmerzlich vermisst.

DEB-Team vor Turnierstart
Neuanfang nach Olympia - Silber schürt WM-Erwartungen

Neuanfang nach Olympia - Silber schürt WM-Erwartungen

Die Spannung steigt. Am Freitag beginnt für das deutsche Nationalteam gegen Gastgeber Dänemark die Eishockey-WM. Die Erwartungen sind nach Olympia-Silber riesig. Doch die stark verjüngte deutsche Auswahl ist nur Außenseiter. Nicht nur Verbandschef Franz Reindl warnt.

Eishockey
Draisaitl, zehn Silbergewinner: DEB-Team verändert zur WM

Draisaitl, zehn Silbergewinner: DEB-Team verändert zur WM

An diesem Dienstag reist das deutsche Eishockey-Nationalteam zur WM nach Dänemark. Am Freitag geht es mit der Vorrundenpartie gegen den Gastgeber los. Die Auswahl von Bundestrainer Marco Sturm hat ein ganz anderes Gesicht als beim Olympia-Wunder von Pyeongchang.

WM im Fokus
Glücksfall Sturm - Eishockey am Scheideweg

Glücksfall Sturm - Eishockey am Scheideweg

"Der Hype ist ziemlich groß, auch um meine Person." So beschreibt Eishockey-Bundestrainer Sturm die Stimmung nach dem Gewinn der Olympia-Silbermedaille. Jetzt steht die nächste Herausforderung an. Nebenbei soll er dabei seinem problemgeplagten Sport helfen.

München

Goc und Reimer treten zurück

Erst Christian Ehrhoff, nun Kapitän Marcel Goc und Torjäger Patrick Reimer: Gut sechs Wochen nach dem Silbercoup ...

Neuformierung
Kapitän Goc und Reimer treten aus DEB-Team zurück

Kapitän Goc und Reimer treten aus DEB-Team zurück

Nach Olympia-Silber wollen der Kapitän und der Top-Stürmer keine WM mehr spielen: Die jahrelangen Leistungsträger Goc und Reimer treten aus dem Nationalteam zurück. In Dänemark müssen es für Bundestrainer Sturm nun andere Spieler richten.

Marco Sturm
Begehrter Bundestrainer nach Olympia-Coup: Zukunft in NHL?

Begehrter Bundestrainer nach Olympia-Coup: Zukunft in NHL?

Eishockey-Bundestrainer Sturm will als Coach in die NHL. Das ist kein Geheimnis, obwohl er gerade erst seinen Vertrag beim DEB bis 2022 verlängert hat. Nach dem Olympia-Sensationserfolg könnte es schon bald Angebote geben. Der DEB würde ihm keine Steine in den Weg legen.

Pyeongchang

Eishockey
Auf ersten Frust folgt wilde Party

Auf ersten Frust folgt wilde Party

Die Tränen der deutschen Spieler trockneten nur langsam. Am Ende überwog der Stolz über den historischen Erfolg.

Skistar im Deutschen Haus
Eishockey-Team feiert Silber mit Lindsey Vonn

Eishockey-Team feiert Silber mit Lindsey Vonn

Pyeongchang (dpa) - Mit einer stürmischen Party in Gesellschaft von Skistar Lindsey Vonn haben die deutschen Eishockey-Nationalspieler ...

Starke Zeilen
Reaktionen zur Silbermedaille des Eishockey-Teams

Reaktionen zur Silbermedaille des Eishockey-Teams

Pyeongchang (dpa) - Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang ...

Ein echtes (WUNDER)-Team
Deutschlands Eishockey-Profis im Überblick

Deutschlands Eishockey-Profis im Überblick

Vor Olympia hatte sie niemand auf der Rechnung, am Ende staunt die Fachwelt über deutsches Silber bei Olympia. Bundestrainer Marco Sturm formte aus seinen DEL-Spielern ein echtes Team. Am Ende das zweitbeste. Die Spieler im Kurzporträt.