• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Nach Lkw-Unfall Vollsperrung auf der A 1
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 11 Minuten.

Zwischen Vechta Und Cloppenburg
Nach Lkw-Unfall Vollsperrung auf der A 1

NWZonline.de

richter,wolfgang

Person
RICHTER, WOLFGANG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Portal Holidaycheck klagt
Justiz nimmt gekaufte Internet-Bewertungen unter die Lupe

Justiz nimmt gekaufte Internet-Bewertungen unter die Lupe

"Lage top, Frühstück super" - vor dem Urlaub ist für viele der Blick auf die Hotelbewertung Standard. Doch was, wenn der Gastwirt die gute Note bei einer darauf spezialisierten Bewertungsfirma einfach kauft? Ist das erlaubt?

Ahlhorn

Prävention In Ahlhorn
Mit den Augen eines Betrunkenen

Mit den Augen eines Betrunkenen

Der Parcours wartete mit verschiedenen Stationen auf. Schüler sollen für die Gefahren von Tabak und Alkohol sensibilisiert werden.

Nach Grindel-Rücktritt
DFB auf der Suche nach neuem Chef und neuen Strukturen

DFB auf der Suche nach neuem Chef und neuen Strukturen

Wie schon 2015 müssen Reinhard Rauball und Rainer Koch einen neuen Mann für die DFB-Spitze finden. Damals drängte der nun gescheiterte Reinhard Grindel ins Amt. Jetzt geht die Frage über die Personalsuche hinaus - für eine tiefgreifende Reform bleiben nur wenige Monate.

Leipzig/Bremen

Sicherheit
Das ändert sich im Profifußball

Das ändert sich im Profifußball

Offen ist noch, wie der Gebührenbescheid aussehen muss. Niedersachsens Innenminister sagt, was er jetzt tun will.

Einsätze bei Risikospielen
DFL unterliegt im Streit um Beteiligung an Polizeikosten

DFL unterliegt im Streit um Beteiligung an Polizeikosten

Das Bundesverwaltungsgericht hat entschieden: Im Prinzip können Vereine an den Zusatzkosten bei Hochrisikospielen beteiligt werden. DFL-Präsident Rauball hatte etwas anderes erwartet. Bremens Innensenator betont: Die DFL hat das Spiel verloren.

Leipzig

Polizeikosten Bei Fußballspielen
Gebühren für Fußball-Clubs grundsätzlich rechtmäßig

Gebühren für Fußball-Clubs grundsätzlich rechtmäßig

Punktsieg für das Land Bremen. Das Bundesverwaltungsgericht erklärt die Beteiligung der Clubs an zusätzlichen Polizeikosten bei Hochrisikospielen für prinzipiell rechtmäßig. Den konkreten Fall müssen aber die Richter in der Hansestadt nochmals prüfen.

Verhandlung vor dem BVerwG
Bremen vs. DFL - Wie urteilt das Bundesverwaltungsgericht?

Bremen vs. DFL - Wie urteilt das Bundesverwaltungsgericht?

Wer verlässt das Bundesverwaltungsgericht als Gewinner, wer als Verlierer? Die DFL, die Freie Hansestadt Bremen? Der Fall könnte aber auch zurückverwiesen werden an das Oberverwaltungsgericht. Um 11.00 Uhr wird das Urteil verkündet.

Leipzig

Polizeieinsätze
Kostenstreit: Rauball wagt keine Prognose

Im Streitfall zwischen der Stadt Bremen und der Deutschen Fußball Liga über Kosten für zusätzliche Polizeieinsätze ...

Verhandlung vor dem BVG
Polizeikosten bei Risikospielen: Rauball wagt keine Prognose

Polizeikosten bei Risikospielen: Rauball wagt keine Prognose

Kein Preisschild für die öffentliche Sicherheit: Die DFL bleibt bei ihrer Linie. Sechs Stunden wird verhandelt im Streit um Kosten bei Hochrisikospielen. Gegner Bremen ist schon mal "verhalten optimistisch". Am 29. März soll das richtungsweisende Urteil fallen.

Oldenburg

Bds-Aktivist Christoph Glanz
Stadt Oldenburg akzeptiert Urteil im Streit mit BDS

Stadt Oldenburg akzeptiert Urteil im Streit mit BDS

Die Stadt hatte im Mai 2016 dem Oldenburger BDS-Aktivisten Christoph Glanz einen Raum für eine Veranstaltung im PFL zunächst zugesagt, die Zusage kurz darauf aber wieder zurückgezogen. Die Begründung dafür hatte der Richter als „wenig konkret“ zurückgewiesen.

Hannover

14 Jahre Haft wegen Totschlags

Für den gewaltsamen Tod der 16-jährigen Anna-Lena muss ein schon mehrfach verurteilter 24-Jähriger für 14 Jahre ...

Bau verzögert sich weiter
Bundesverwaltungsgericht: A20-Planungen rechtswidrig

Bundesverwaltungsgericht: A20-Planungen rechtswidrig

Der Bau der Autobahn 20 im Norden kommt nur zögerlich voran. Jetzt hat das Bundesverwaltungsgericht ein Urteil zu einem Teilstück gesprochen. Statt Baggern ist erst einmal wieder Planen gefragt.

Hannover

Gericht
Mordverdächtiger schweigt zur Tat

Massive Tritte auf Hals und Kopf, Schläge mit einem 25 Kilo schweren Ast: Die 16-jährige Anna-Lena ist im Juni ...

Hude/Vielstedt

Kaninchenausstellung In Hude
Wo sich Deutsche Riesen und Dalmatiner treffen

Wo sich  Deutsche Riesen und Dalmatiner treffen

Ganz genau nimmt Richter Wolfgang Gebauer den Dalmatiner vor ihm auf dem Tisch unter die Lupe. Körperbau, Haltung, ...

Oldenburg

Initiative BDS streitet mit Stadt vor Gericht

Der Streit zwischen der israelkritischen Initiative BDS und der Stadt Oldenburg wegen einer Veranstaltung im Mai ...

Bundesliga-Auftakt
"Energieleistung": Bayern mit Glück gegen Hoffenheim

"Energieleistung": Bayern mit Glück gegen Hoffenheim

Für eine Überraschung sorgt der neue Bayern-Trainer Niko Kovac mit zwei Personalien vor dem Anpfiff. Turbulent wird das Bundesliga-Eröffnungsspiel gegen Hoffenheim in der Schlussphase.

München

Urteil
Supermärkte dürfen Zigaretten-Schockbilder verdecken

Supermärkte dürfen Zigaretten-Schockbilder verdecken

Das Münchner Landgericht hat ein Urteil mit Signalwirkung für Tabakindustrie und Einzelhandel gesprochen: Supermärkte ...

An der Kasse
Supermärkte dürfen Zigaretten-Schockbilder verstecken

Supermärkte dürfen Zigaretten-Schockbilder verstecken

Faule Zähne, Krebsgeschwüre: Auf Zigarettenschachteln warnen ekelerregende Fotos vor den Folgen des Rauchens. Doch in den Verkaufsautomaten an der Supermarktkasse sind die Schockbilder in aller Regel verdeckt. Ist das erlaubt?

Urteil mit Signalwirkung
Supermärkte dürfen Zigaretten-Schockbilder verstecken

Supermärkte dürfen Zigaretten-Schockbilder verstecken

Faule Zähne, Krebsgeschwüre: Auf Zigarettenschachteln warnen ekelerregende Fotos vor den Folgen des Rauchens. Doch in den Verkaufsautomaten an der Supermarktkasse sind die Schockbilder in aller Regel verdeckt. Ist das erlaubt?