• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

riediger,ingo

Person
RIEDIGER, INGO

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Rastede

Rasteder Feuerwehren
Viel für die Gemeinde geleistet

Viel für die Gemeinde  geleistet

Bei zwei Ortswehren aus der Gemeinde Rastede gab es personelle Wechsel im Führungsteam. Neu ins Ehrenbeamtenverhältnis berufen wurde Michael Sprenger.

Rastede

Streit Um Fahrzeugkonzept
Rasteder Feuerwehrspitze nimmt Kritik zurück

Rasteder Feuerwehrspitze nimmt Kritik zurück

Einsatzfahrzeuge bis zu 40 Jahre nutzen, das hatte Gemeindebrandmeister Ingo Riediger als inakzeptabel bezeichnet. Jetzt räumt er ein, dass er den Entwurf missverstanden habe.

Wahnbek

Erste Gruppe In Wahnbek
Kinder heiß auf Feuerwehr

Kinder heiß auf Feuerwehr

Die Einheit Ipwege-Wahnbek will die erste Kinderfeuerwehr in der Gemeinde Rastede gründen. Ortsbrandmeister Sven Linck erklärt, wann es losgeht und wer sich anmelden kann.

Rastede

Scharfe Kritik Am Fahrzeugkonzept
Jetzt brennt’s bei Rastedes Feuerwehren

Jetzt brennt’s bei Rastedes Feuerwehren

Statt bis 2028 soll der Kauf neuer Feuerwehrfahrzeuge bis 2034 gestreckt werden. 40 Jahre alte Fahrzeuge könnten dann im Einsatz sein. Die Feuerwehren halten das für inakzeptabel.

Rastede

Kommentar Zu Feuerwehr-Fahrzeugen
Rasteder Beschaffungsplan ist ein falsches Signal

Rasteder Beschaffungsplan ist ein falsches Signal

Die Politik in Rastede hat einstimmig für einen Plan gestimmt, der den Fuhrpark der Feuerwehren in Zukunft auf bis zu 40 Jahre altern lässt. Und das gegen die Kritik des Gemeindebrandmeisters. Den Beschluss sieht NWZ-Redakteur Frank Jacob kritisch.

Rastede

Stimmen Zu Rasteder Feuerwehren
„Uralt-Fahrzeuge, die uns im Stehen kaputt rosten“

„Uralt-Fahrzeuge, die uns im Stehen kaputt rosten“

Der Feuerwehrausschuss verabschiedete einstimmig der Plan zur Beschaffung von Einsatzwagen für die Rasteder Feuerwehren wurde im Fachausschuss einstimmig verabschiedet. Die Kritik des Gemeindebrandmeisters

Ammerland

Sturm-Folgen Im Ammerland
Aufatmen und Aufräumen nach „Sabine“

Aufatmen und Aufräumen nach „Sabine“

Sabine hat das Ammerland mächtig durchgewirbelt. Die ganz schweren Schäden blieben aber aus. Doch was müssen Betroffene beachten, die durch den Sturm geschädigt wurden?

Sie setzen sich für die Feuerwehr ein

Sie setzen sich für die Feuerwehr ein

Drei Kameraden der Ortsfeuerwehr Ipwege-Wahnbek sind jüngst für ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement in der ...

Neusüdende

Jubilare
Feuerwehr ehrt treue Mitglieder

Feuerwehr ehrt treue Mitglieder

Langjährige Mitglieder sind bei der Freiwilligen Feuerwehr Neusüdende geehrt worden. Auf 50-jährige Dienste im ...

Urkunden und Blumen

Urkunden und Blumen

Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft konnte der Fußballclub (FC) Rastede jetzt auf der Jahreshauptversammlung ...

Rastede

Brandschutz In Rastede
Sind unsere historischen Gebäude sicher?

Sind unsere historischen Gebäude sicher?

In der Gemeinde Rastede stehen gleich mehrere bedeutende historische Gebäude. Eines von ihnen geriet vor 50 Jahren schon einmal in Brand.

Loy/Ammerland

Löschwesen
Feuerwehren fahren 944 Einsätze

Feuerwehren fahren 944 Einsätze

200 Feuerwehrleute kamen zur Jahrestagung in Loy. Erinnert wurde an den Einsatz beim Moorbrand in Meppen.

Loy

Feuerwehr
4347 Stunden für die Allgemeinheit aktiv

4347 Stunden für die Allgemeinheit aktiv

Die Freiwillige Feuerwehr Loy-Barghorn hat ihren stellvertretenden Ortsbrandmeister Daniel Krummacker für weitere ...

Südbäke

Feuerwehr
Einsatzübung mit Theaterdarstellern

Einsatzübung mit Theaterdarstellern

Die Freiwillige Feuerwehr Südbäke war im vergangenen Jahr insgesamt 2533 Stunden im Einsatz. Diese teilen sich ...

Hahn-Lehmden

Hauptversammlung In Hahn-Lehmden
Hahner Feuerwehr feiert 2020 Doppel-Jubiläum

Hahner Feuerwehr feiert 2020 Doppel-Jubiläum

Die Einheit wird dann 100, die Jugendfeuerwehr 50 Jahre alt. Im vergangenen Jahr waren die Feuerwehrleute zu 19 Brandeinsätzen ausgerückt.

Loy/Barghorn

Ehrenamt
60 Jahre im Dienste der Freiwilligen Feuerwehr

60 Jahre im Dienste der Freiwilligen Feuerwehr

60 Jahre im Dienste der Feuerwehr: Helmut Backhaus aus Loy-Barghorn war gerade mal 17 Jahre alt, als er beschloss, ...

Wahnbek/Etzhorn

Rettungswesen
Oldenburger Feuerwehrmann rückt an die Spitze

Oldenburger Feuerwehrmann rückt  an die Spitze

Sven Linck ist als neuer Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Ipwege-Wahnbek verpflichtet worden. Im Beisein ...

Wahnbek

Feuerwehr
Nach fast 16 Jahren Abschied als Ortsbrandmeister

Nach fast 16 Jahren Abschied als Ortsbrandmeister

Sven Linck ist als neuer Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Ipwege-Wahnbek verpflichtet worden. Im Beisein ...

Wahnbek

Löschwesen
Viele Gründe zum Feiern

Viele Gründe zum Feiern

Ortsbrandmeister Erich Bischoff hat seinen Posten bei der Einheit Ipwege-Wahnbek abgegeben, die Kameraden wählten jetzt einen Nachfolger. Außerdem wurden langjährige Mitglieder geehrt.