• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

rogowski,franz

Person
ROGOWSKI, FRANZ

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Berlin

Festival
Starke Kandidaten im Rennen um begehrte Bären

Die Superstars machen sich rar, der Glamour-Faktor hält sich in Grenzen – aber mit ihren Filmen hat die Berlinale ...

Beste Aussichten
Guter Jahrgang - Starke Kandidaten im Bären-Rennen

Guter Jahrgang - Starke Kandidaten im Bären-Rennen

Die Berlinale versteht sich seit jeher als politisches Festival. Im diesjährigen Wettbewerbsprogramm erzählen auch persönliche Schicksale viel von Politik.

Berlinale
"Transit": Erster deutscher Film geht ins Bären-Rennen

"Transit": Erster deutscher Film geht ins Bären-Rennen

Am Freitag feierte die Western-Parodie "Damsel" mit "Twilight"-Star Robert Pattinson Premiere. Am Samstag geht es bei der Berlinale mit einem dichten Wettbewerbsprogramm weiter.

Berlinale
Zwischen Pattinson und Paraguay

Zwischen Pattinson und Paraguay

Ein Western mit Robert Pattinson und eine Premiere aus Paraguay: Bei der Berlinale gehen nach der Eröffnung die nächsten Kandidaten ins Rennen um die Bären-Trophäen. Auch in den Nebenreihen des Festivals gibt es einiges zu entdecken.

Internationales Filmfestival
Animationsfilm und #MeToo-Debatte: Berlinale beginnt

Animationsfilm und #MeToo-Debatte: Berlinale beginnt

Bei der Berlinale wird sich viel um die MeToo-Debatte drehen. Aber erst einmal steht Tierisches an - mit dem neuen Film von Wes Anderson und mit Hollywoodstars in Plauderlaune.

Berlin

Festival
19 Filme bewerben sich um begehrte Bären

Das Programm der 68. Berlinale steht. 19 Filme bewerben sich vom 15. Februar an um die begehrten Bärenpreise, darunter ...

Berlinale-Wettbewerb
Vier deutsche Filme im Bärenrennen

Vier deutsche Filme im Bärenrennen

Großes Kino und prominente Namen - aber die Berlinale will sich in diesem Jahr auch offensiv mit der #MeToo-Debatte auseinandersetzen. Sogar ein eigenes Beratungsangebot ist geplant.

dpa-Gespräch
Dieter Kosslick: "MeToo wird die Berlinale prägen"

Dieter Kosslick: "MeToo wird die Berlinale prägen"

Der rote Teppich liegt schon bereit. Am 15. Februar starten in Berlin die 68. Internationalen Filmfestspiele. Es gibt wieder großes Kino, vor allem aber auch viel Nachdenklichkeit.

68. Berlinale
Filme mit Isabelle Huppert und Sandra Hüller im Bären-Rennen

Filme mit Isabelle Huppert und Sandra Hüller im Bären-Rennen

Die Berlinale hat die ersten Filme für den Bären-Wettbewerb und die Special-Reihe verraten. Gleich drei deutsche Filme und einige Produktionen mit Star-Potenzial sind darunter.

Cannes

„happy End“ In Cannes
Schafft Michael Haneke die Festival-Sensation?

Schafft Michael Haneke die Festival-Sensation?

Der Österreicher Michael Haneke gehört zu den besten und erfolgreichsten Regisseuren – auch in Cannes gewann er mit „Liebe“ und „Das weiße Band“ schon zwei Mal die Goldene Palme in Cannes. Schafft er nun das Tripple?

Subtil
Michael Hanekes "Happy End" in Cannes

Michael Hanekes "Happy End" in Cannes

Mit "Liebe" und "Das weiße Band" gewann Michael Haneke schon die Goldene Palme in Cannes. Nun ist er wieder im Wettbewerb dabei. Ob es erneut für den Hauptpreis reicht? Das wäre eine Festival-Sensation.

Jelineks "Wut" in München uraufgeführt

Jelineks "Wut" in München uraufgeführt

Zur Beginn der Aufführung ertönt die zitternde, tränenerstickte Stimme eines Mannes, der von Unvorstellbarem berichtet.Es ...

Lohne

„victoria“
Capitol zeigt deutsches Drama als besonderen Film

Capitol zeigt deutsches Drama als besonderen Film

Prämiert mit sechs Filmpreisen und versehen mit dem Prädikat „Besonders wertvoll“ ist das deutsche Drama „Victoria“. ...

Berlin

Deutsche Ko-Produktionen Bei Der Berlinale
Wild, anarchisch und böse

Wild, anarchisch und böse

„Der deutsche Film steht ziemlich gut da“, sagt Berlinale-Direktor Dieter Kosslick. Das Festival zeigt Werke international verehrter Filmemacher aus Deutschland, aber auch junges, experimentelles Kino.