• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

rohwedder,detlev karsten

Person
ROHWEDDER, DETLEV KARSTEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wegen Überfallserie gesucht
Ex-RAF-Terroristen bleiben verschwunden

Ex-RAF-Terroristen bleiben verschwunden

Die Fahndung nach drei Ex-RAF-Terroristen wegen einer Überfallserie kommt nicht voran. Uneins sind sich die Ermittler, wie viele Taten dem Trio angelastet werden können. Haben sie andere Identitäten für ihr Leben im Untergrund erhalten?

Hannover/Verden

Kriminalität
Polizei weiter ohne Spur von RAF-Trio

Polizei weiter ohne Spur von RAF-Trio

Der Fahndungsaufruf nach drei untergetauchten Ex-RAF-Terroristen ließ vor drei Monaten aufhorchen: Womöglich sonnten ...

Hannover

Mittelmeer-Fahndung Erfolglos
Trotz 100 neuer Hinweise weiter keine Spur vom RAF-Trio

Trotz 100 neuer Hinweise weiter keine Spur vom RAF-Trio

Seit zwei Jahren werden sie wegen Raubüberfällen in Norddeutschland gesucht. Erst kürzlich startete die Polizei einen großen Fahndungsaufruf nach den untergetauchten Ex-RAF-Terroristen. Die Suche wurde auf Spanien, Frankreich und Italien ausgedehnt.

Untergetaucht seit Jahrzehnten
Polizei weiter ohne Spur von RAF-Trio

Polizei weiter ohne Spur von RAF-Trio

Vor drei Monaten startete die Polizei einen großen Fahndungsaufruf nach drei Ex-RAF-Terroristen - eine heiße Spur ergab sich aber bislang nicht. Wo sind Ernst-Volker Staub, Burkhard Garweg und Daniela Klette?

Verden

Terrorismus
Sonnen sich Bombenleger am Meer?

Sonnen sich Bombenleger am Meer?

Mit neuen Tatortvideos fahndet das LKA nach drei untergetauchten Ex-RAF-Terroristen. Nach einer Überfallserie kam die Polizei auf ihre Spur.

Chronologie
Anschläge von rechts und links - einige blieben mysteriös

Düsseldorf (dpa) - Extremisten von links, Extremisten von rechts - so mancher spektakuläre Terrorakt in der deutschen ...

Berlin

Ex-Raf-Terroristen
Attentat auf Banker und Bundesanwalt

Attentat  auf  Banker und Bundesanwalt

Mehr als 20 Jahre kämpfte die Rote Armee Fraktion (RAF) gegen das „imperialistische System“ der Bundesrepublik. ...

Stuhr/Wolfsburg

Geldtransporter In Wolfsburg
RAF-Terroristen sollen für weiteren Überfall verantwortlich sein

Am helllichten Tag überfallen Maskierte mit vorgehaltener Panzerfaust und Schnellfeuergewehren Geldtransporter, müssen aber ohne Beute flüchten. Nun stellt sich heraus: Es waren wohl untergetauchte RAF-Terroristen.

Diepholz

Rote Armee Fraktion
Spuren nach Raubüberfall in Stuhr führen zur RAF

Spuren nach Raubüberfall in Stuhr führen zur RAF

Am helllichten Tag auf einem Supermarktparkplatz in Stuhr: Maskierte schießen mit einem Schnellfeuergewehr auf einen Geldtransporter, müssen aber ohne Beute flüchten. Nun stellt sich heraus: Es waren wohl seit Jahrzehnten gesuchte Terroristen.

Karlsruhe

Terror
Herrhausen-Mord noch immer rätselhaft

Herrhausen-Mord noch immer rätselhaft

Vor 25 Jahren ging das Bild eines zerstörten Mercedes durch ganz Deutschland. Der verkohlte Wagen stand auf einer ...

Bad Kleinen/Schwerin

                                                                                                                               RAF
                                    Schüsse und viele Fragen

                                    Schüsse und viele Fragen

Im Juni 1993 misslang ein Zugriff der GSG 9 in Bad Kleinen. Das RAF-Mitglied Wolfgang Grams und ein Polizist starben.

FRANKFURT

Birgit Hogefeld nach 18 Jahren auf freiem Fuß

Nicht nur ein Mal hat sich Birgit Hogefeld Hoffnungen gemacht, vorzeitig auf freien Fuß zu kommen. Mit zwei Gnadengesuchen ...

BERLIN

TERROR
Rätsel um dritte RAF-Generation

MIT DEM ENDE GING EINE BLUTIGE SERIE VON ANSCHLÄGEN ZU ENDE. VON 1971 BIS 1993 ERMORDETE DIE RAF 34 MENSCHEN.

OLDENBURG

Birgit Breuel feierte ihren 70. Geburtstag

Oldenburg

BERLIN

Trauma bleibt im Bewusstsein RAF-Terror Mit der Schleyer-Entführung begann am 5. September 1977 der „Deutsche Herbst“

Trauma bleibt im Bewusstsein  RAF-Terror Mit der Schleyer-Entführung begann am 5. September 1977 der „Deutsche Herbst“

Das Thema gewinnt durch die Freilassung ehemaliger Terroristen wieder an Aktualität. Mehrere Anschläge und Morde sind bis heute nicht aufgeklärt.