• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

rosche,klaus

Person
ROSCHE, KLAUS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bremerhaven

Bürger in Wut gewinnt vor Gericht

Das Bremer Verwaltungsgericht hat der Wählervereinigung „Bürger in Wut“ (BIW) in einem Klageverfahren gegen die ...

Bremerhaven

Sozialbetrug
Grüne empört: Kein Verfahren mehr möglich

Um die Verantwortung der städtischen Verwaltung beim massenhaften Sozialleistungsbetrug in Bremerhaven aufklären ...

Bremerhaven

Wutbürger hätten sich Verfahren gewünscht

Unter die Affäre wegen unberechtigter Zahlungen an meist bulgarische Zuwanderer hat der Bremerhavener Magistrat ...

Bremerhaven

Sozialbetrug
Bürger in Wut wollen Disziplinarverfahren

Weil sie nach Ansicht der Gruppe Bürger in Wut (BIW) nicht an der Aufklärung des massenhaften Sozialbetruges beigetragen ...

Bremerhaven

Sozialmissbrauch
FDP nimmt Rosche erneut unter Beschuss

Wenige Tage vor seinem Eintritt in den Ruhestand wird Bremerhavens Sozialstadtrat Klaus Rosche (SPD) wegen seiner ...

Bremerhaven

Große Mehrheit wählt Schilling

Mit deutlicher Mehrheit hat die Bremerhavener Stadtverordnetenversammlung am Donnerstag im Schiller-Haus an der ...

Bremerhaven

Leistungsbetrug
Bundesanstalt stellt auf Bremerhaven ab

In einer erst jüngst herausgegebenen Handlungsempfehlung an Behörden hat sich die Bundesanstalt für Arbeit (BA) ...

Bremerhaven

Schilling hat die besten Chancen

Mit einer wichtigen Personalentscheidung befasst sich die Bremerhavener Stadtverordnetenversammlung während ihrer ...

Bremerhaven

Allers nimmt Rosche in Schutz

Nach dem Auftritt des Bremerhavener Sozialstadtrates Klaus Rosche (SPD) im Bremer Untersuchungsausschuss, der, ...

Bremen

Jobcenter In Bremerhaven
Sechs Millionen Schaden nach Sozialbetrug

Sechs Millionen Schaden nach Sozialbetrug

Über 1000 EU-Zuwanderer sollen mit fingierten Arbeitsverträgen unberechtigt Zahlungen vom Jobcenter erhalten haben. Hoffnung, das Geld zurückzubekommen, hat der Geschäftsführer nicht.

Bremerhaven

FDP: Rosche muss sofort zurücktreten

Nach der Befragung von Sozialstadtrat Klaus Rosche (SPD), der sich, wie berichtet, im Bremer Untersuchungsausschuss ...

Bremen

Ausschuss
Dezernent bekam 2015 erste Hinweise auf Sozialbetrug

Das System war einfach: Mit fingierten Arbeitsverträgen beantragten Hunderte von Zuwanderern aus dem EU-Raum Aufstockungsmittel ...

Bremerhaven/Bremen

Betrugsverdacht In Bremerhaven
Dezernent erhielt im Mai 2015 erste Hinweise

Dezernent erhielt im Mai 2015 erste Hinweise

Rund 1000 EU-Zuwanderer sollen mit fingierten Arbeitsverträgen Sozialleistungen erschlichen haben. Bremerhavens Sozialdezernent Klaus Rosche muss sich deswegen einem Untersuchungsausschuss stellen. Seine Aussagen werden bezweifelt.

Bremen

Untersuchungsausschuss
Sozialdezernent muss aussagen

Erhärten sich die Vorwürfe gegen den SPD-Abgeordnete Patrick Öztürk? Jetzt sollen Zeugen vernommen werden.

Bremerhaven

Aktion
600 Portionen Kohl schnell weg

600 Portionen Kohl schnell weg

Lange vor dem Start in die Grünkohlsaison bildeten sich auf dem Geestemünder Wochenmarkt lange Schlangen. Das Interesse war groß.

Bremerhaven

Essen
Sozialdezernent serviert Markt-Grünkohl

Bremerhavens Sozialstadtrat Klaus Rosche (SPD) hat für diesen Sonnabend einen besonderen Job übernommen: Ab 10 ...

Bremerhaven

Liberale fordern mehr Kita-Plätze

In Bremerhaven sollte sich der Magistrat der Stadt nach Ansicht der FDP ein Beispiel an Bremen nehmen und endlich ...

Bremerhaven

Kritik an Diakonie nimmt weiter zu

Mit deutlichen Worten hat sich der SPD-Ortsverein Geestemünde gegen die Pläne der Diakonie gewandt, in Bremerhaven ...

Bremerhaven

Stadt übt scharfe Kritik an Diakonie

Weil die Diakonie in Bremerhaven schon seit Tagen öffentlich mit der Schließung ihrer vier Kindertageseinrichtungen ...