• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

rubens,peter paul

Person
RUBENS, PETER PAUL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Auktion
Wertvolles Rubens-Gemälde unter Staubschicht wiederentdeckt

Wertvolles Rubens-Gemälde unter Staubschicht wiederentdeckt

Es ist echt, das "Porträt einer Dame" aus dem 17. Jahrhundert, gemalt vom flämischen Altmeister Peter Paul Rubens (1577-1640). Jetzt soll es versteigert werden.

Oldenburg

“der Gefesselte Prometheus“ Im Landesmuseum
Der verlorene Sohn kehrt heim

Der verlorene Sohn kehrt heim

Das Großformat aus der Rubens-Werkstatt muss restauriert werden. Im aufgearbeiteten Zustand ist es Millionen wert.

Oldenburg

Museum kauft berühmte Leihgabe

Gut 100 Jahre nach dem Verkauf des Rubens-Gemäldes „Der gefesselte Prometheus“ durch Großherzog Friedrich August ...

Gent

Belgien
Flandern feiert Renaissance-Maler Jan van Eyck

Flandern im Kunstrausch: Die Region würdigt ihre großen Maler des 15. bis 17. Jahrhunderts mit drei großen Themenjahren, ...

Paderborn

Rubens-Ausstellung in Paderborn

Das Erzbischöfliche Diözesanmuseum in Paderborn widmet der flämischen Barockkunst eine Ausstellung. Im Mittelpunkt ...

Gent

Flandern feiert Maler Jan van Eyck

Die Region Flandern würdigt ihre großen Maler des 15. bis 17. Jahrhunderts mit drei Themenjahren, in denen die ...

Hintergrund
Spektakuläre Diebstähle aus Museen

Spektakuläre Diebstähle aus Museen

Dresden (dpa) - Der Einbruch ins Dresdener Grüne Gewölbe reiht sich ein in eine Liste spektakulärer Diebstähle ...

Oldenburg

Ausstellung In Oldenburg
Prometheus ist wieder da – Endlich!

Prometheus ist wieder da – Endlich!

Das Oldenburger Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte rückt seinen eigenen Bestand ins Zentrum einer Sonderschau. Sensationell ist eine Leihgabe: ein Gemälde, das einst dem Großherzog gehörte.

Oldenburg

Kunst
Helden, die hängenbleiben

Helden, die hängenbleiben

Liebe, Leid, Verrat, Macht – die antiken Mythen erzählen von menschlichen Grundthemen, die auch heute noch aktuell ...

Von der Reisemesse ITB
Reise-Tipps: Flämische Meister und Matjeswochen

Reise-Tipps: Flämische Meister und Matjeswochen

Ausstellungen zu Pieter Bruegel, Matjeswochen in Glücksstadt, neue Flugzeuge und Routen: Auf der Reisemesse ITB in Berlin haben die Veranstalter und Airlines viele Neuigkeiten aus der Reisewelt kundgegeben.

Die Schau zum Tier
Museum erforscht das schlechte Image des Wolfs

Museum erforscht das schlechte Image des Wolfs

Der Wolf ist zurück in Deutschland. Passend dazu untersucht eine Ausstellung sein Bild in der Kunst. Der Kurator hat sogar eine Theorie dazu entwickelt, warum der Wolf ein so schlechtes Image hat. Man muss dafür 2000 Jahre zurückgehen.

Rotterdam

„Rubens pur“ in Rotterdam

Der flämische Barockmaler Peter Paul Rubens (1577–1640) zeigt sich nun auch in seiner niederländischen Heimat von ...

In Schönheit sterben
Zwiespältige Monteverdi-Oper in Salzburg

Zwiespältige Monteverdi-Oper in Salzburg

Der belgische Tanzkünstler Jan Lauwers inszeniert Claudio Monteverdis "L'incoronazione di Poppea" zusammen mit Barockmusik-Altmeister William Christie. Tolle Musik, tolle, Sänger, tolle Bilder, aber auch Leerlauf.

Brüssel

Internet
Feigenblatt reicht Facebook nicht

Feigenblatt reicht Facebook nicht

Der Internetgigant blendet in automatisierter Zensur die Gemälde aus. Doch mit ihnen will man im Netz für einen Besuch Flanderns werben.

Antwerpen

Rubens-Kirche wird renoviert

Im Herbst beginnt eine neunjährige Renovierung der spätgotischen Jakobskirche in Antwerpen, in der die Gebeine ...

Luc Tuymans als Kurator
Rubens-Festival zeigt Anti-Rassismus-Skandalwerk

Rubens-Festival zeigt Anti-Rassismus-Skandalwerk

"Barock 2018. Rubens inspiriert" heißt das neue Festival in Antwerpen. Es zeigt: Barock kann vieles sein. Auch eine riesige Antirassismus-Installation und ausgestopfte Pferde.

Münster

Kunst
Fünf Ausstellungen widmen sich dem Frieden

Von Tauben und Friedensgöttinnen: Den facettenreichen Vorstellungen des Friedens von der Antike bis heute widmen ...

#MeToo
Sexismus in der Kunst: Sind nackte Frauen noch erlaubt?

Sexismus in der Kunst: Sind nackte Frauen noch erlaubt?

In vielen Museen hängen Werke, die nach heutigen Maßstäben sexistisch sind. Ein Museum in England hat eins davon vorübergehend entfernt. Droht ein Bildersturm?

Bösel

Heimatverein
Spannende Geschichte mit Rubens und Teufelmeer

Spannende Geschichte mit  Rubens und Teufelmeer

Eine wechselvolle und spannende Geschichte hat die Böseler Pfarrkirche St. Cäcilia mitsamt des Böseler Altarbildes. ...