• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

rucht,dieter

Person
RUCHT, DIETER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Berlin

Forscher: Widerstand gegen „die da oben“

Nach Ansicht eines Protestforschers nimmt bei den Demonstranten gegen die Corona-Politik das Element des Widerstands ...

Berlin

Klimaschutz
„Lieber blockieren als krepieren“

„Lieber blockieren als  krepieren“

Klimaaktivisten wollten Berlin, wie andere Städte auch, blockieren. Was Autofahrer am Montag in der Hauptstadt erlebten, dürfte viele aber nicht geschockt haben.

Mehr Schein als Sein?
Störung statt Klima-Blockade in Berlin

Störung statt Klima-Blockade in Berlin

Die Ankündigung klang bedrohlich: Klimaaktivisten wollten Berlin, wie andere Städte auch, blockieren. Was Autofahrer am Montag in der Hauptstadt erlebten, dürfte viele aber nicht geschockt haben.

Protestcamp vor dem Kanzleramt
Klimaaktivisten wollen Verkehr in Berlin blockieren

Klimaaktivisten wollen Verkehr in Berlin blockieren

Sie fordert eine sofortige Umkehr in der Klimapolitik: Um dies zu unterstreichen, will die Umweltgruppe Extinction Rebellion in dieser Woche zentrale Plätze in Metropolen weltweit besetzen. In Berlin versammelten sich die ersten Rebellen schon am Wochenende.

Klimacamp am Kanzleramt
Protestforscher: Extinction Rebellion "mehr Schein als Sein"

Protestforscher: Extinction Rebellion "mehr Schein als Sein"

Klimaaktivisten von Extinction Rebellion haben am Kanzleramt in Berlin mit dem Aufbau eines Klimacamps begonnen. In den kommenden Tagen soll es mehrere Aktionen geben. Ein Protestforscher hält die Gruppierung aber für "ein Stück weit aufgeblasen".

Sommerkongress in Dortmund
Fridays-for-Future-Fest: Mit Wir-Gefühl gegen die Klimakrise

Fridays-for-Future-Fest: Mit Wir-Gefühl gegen die Klimakrise

Seit Monaten streiken sie freitags für eine Zukunft mit besserem Klima. Doch die Zukunft der jungen Klimabewegung ist ungewiss. Bei einem Sommerkongress in Dortmund wollen die Aktivisten Luft holen für den langen Atem, den sie wohl brauchen werden.

Kongress in Dortmund
Fridays for Future: Effektiver Protest, unklare Perspektive

Fridays for Future: Effektiver Protest, unklare Perspektive

Sie streiken für besseres Klima und treiben längst die Politik zu Reaktionen an. Doch wie geht es weiter mit Fridays for Future? Das diskutieren die Aktivisten auf einem Kongress. Experten sehen die Bewegung vor wichtigen Weichenstellungen. Eine Bestandsaufnahme.

Analyse
Wie tickt Deutschland?

Wie tickt Deutschland?

Kleine Anlässe genügen, und die Wut schießt hoch. Viele kennen das Phänomen aus eigenem Erleben. Es wird oft als ...

London

Eu-Austritt
Britische Hunde gegen den Brexit

Britische Hunde gegen den Brexit

Protestmärsche gegen den Brexit gab es in der britischen Hauptstadt schon einige, die meisten waren aber nicht besonders ausgefallen. Das soll sich nun ändern – mit vierbeiniger Hilfe.

Hamburg

Global-Citizen-Festival Vor G20-Gipfel
Stars setzen Zeichen gegen Armut und Ungleichheit

Stars setzen Zeichen gegen Armut und Ungleichheit

Am Vorabend des G20-Treffens in Hamburg wollen Stars ein Zeichen setzen: Coldplay, Shakira, Grönemeyer und viele mehr treten beim Global-Citizen-Festival auf. Coldplay-Frontmann Chris Martin hat Special Guests eingeladen.

Statt Tickets: #TuWas
Vor dem G20-Gipfel - Stars, Statements und große Show

Vor dem G20-Gipfel - Stars, Statements und große Show

Am Vorabend des G20-Treffens wollen engagierte Stars ein Zeichen setzen: Coldplay, Shakira, Grönemeyer und andere treten in Hamburg auf - beim ersten Global-Citizen-Festival in Deutschland.

Nach Berlin-Anschlag
"Sehnsucht nach dem Guten": Ist Lukasz U. ein Held?

"Sehnsucht nach dem Guten": Ist Lukasz U. ein Held?

Kurz vor Silvester wird der polnische Lkw-Fahrer beerdigt, der beim Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt getötet wurde. Die genauen Hergänge in seinem Laster sind nach wie vor rätselhaft. Doch Lukasz U. macht vielen Menschen Mut - nach seinem Tod.

Oldenburg

Auszeichnung
Vom radikalen Islamismus gelöst

Vom radikalen Islamismus gelöst

Die mit 10 000 Euro dotierte Auszeichnung der Stadt Oldenburg wird diesmal am 3. Mai verlieren. Der aus Israel stammende Diplom-Psychologe Mansour (39) lebt in Berlin.

Dresden

Ein Jahr Pegida
Zum Geburtstag noch mehr Wut

Zum Geburtstag noch mehr Wut

Zwischenzeitlich waren die „Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes“ fast aus dem öffentlichen Interesse verschwunden. Jetzt treten sie umso aggressiver auf. Zum Geburtstag kündigt Chef Bachmann ein besonderes „Highlight“ an.

Dresden

Terror
Wie geht es mit Pegida nach den Drohungen weiter?

Nach Morddrohungen von Islamisten wurde die am Montag geplante Pegida-Demonstration in Dresden abgesagt. Das Ende ...

BERLIN

Krawalle
Berliner Politik beschwört friedlichen 1. Mai

Der 1. Mai 1987 in Berlin-Kreuzberg gilt als „Mutter aller Krawalle“. Seitdem heißt die jährliche Frage in der ...