• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

rudd, amber

Person
RUDD, AMBER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

London

Britisches Parlament
Klatsche für May – Brexit-Vertrag erneut abgelehnt

Klatsche für May – Brexit-Vertrag erneut abgelehnt

Neue Schlappe für Premierministerin May: Nach der dritten Niederlage für ihr Brexit-Abkommen droht ein chaotischer Bruch am 12. April oder eine lange Verschiebung des EU-Austritts. Kann sich May noch halten?

Nun droht "No Deal"
Britisches Parlament stimmt wieder gegen Brexit-Vertrag

Britisches Parlament stimmt wieder gegen Brexit-Vertrag

Neue Schlappe für Regierungschefin May: Nach der dritten Niederlage für ihr Brexit-Abkommen droht ein chaotischer Bruch am 12. April oder eine lange Verschiebung des EU-Austritts. Kann sich May noch halten?

London/Straßburg

Nwz-Liveblog Zum Nachlesen
May bietet Rücktritt an – Letzte Chance für Brexit-Deal?

May bietet Rücktritt an – Letzte Chance für Brexit-Deal?

Im Streit um den EU-Austritt tritt das britische Parlament auf der Stelle. Premierministerin May bietet ihren Rücktritt an, sollte ihr Brexit-Deal doch noch angenommen werden. Mögliche Nachfolger scharren bereits mit den Hufen.

Analyse
Brexit: Viele Optionen, keine Klarheit

Brexit: Viele Optionen, keine Klarheit

Ein chaotischer Brexit nächste Woche fällt aus - so viel ist nach dem Brüsseler EU-Gipfel wohl ausgemacht. Aber sonst bleibt alles beim Alten: Es kommt, wie es kommt - oder vielleicht auch anders.

Symbolischer Akt
Labour-Chef Corbyn kündigt Vertrauensabstimmung gegen May an

Labour-Chef Corbyn kündigt Vertrauensabstimmung gegen May an

Theresa May will ihr Abkommen für den EU-Austritt in die Weihnachtsferien retten. Die Chancen, dafür im Parlament eine Mehrheit zu gewinnen, scheinen noch weiter zu schrumpfen.

Viele Kandidaten
Brexit-Streit: Wer könnte Theresa May beerben?

Das Parlament zerstritten und mittendrin Premierministerin May. Der Streit um den Brexit könnte sie den Kopf kosten. Als mögliche Nachfolger bringen sich eine Reihe von Politikern in Stellung.

Abstimmung am Dienstag
Chancen für einen Brexit-Deal sinken

Chancen für einen Brexit-Deal sinken

Bei der Brexit-Abstimmung am Dienstag im Londoner Parlament dürfte Premierministerin May eine Schlappe erleiden. Zweite Abstimmung, Rücktritt, Neuwahl - was werden die Konsequenzen sein?

Analyse
Brexit-Streit in Großbritannien: Die beharrliche Mrs. May

Theresa May überrascht immer wieder durch ihre Zähigkeit. Obwohl ihr kaum Chancen ausgerechnet werden, den Brexit-Deal durchs Parlament zu bekommen, hält sie eisern daran fest. Wird sie sich durchsetzen?

Spanien droht mit Ablehnung
Brexit-Paket: May rechnet mit Abschluss erst für Samstag

Brexit-Paket: May rechnet mit Abschluss erst für Samstag

Die Grundsatzeinigung steht - und trotzdem machen es die EU und Großbritannien noch einmal spannend vor dem Brexit-Sondergipfel am Sonntag.

Amber Rudd

Amber Rudd

Sie gilt als eine der am deutlichsten pro-europäischen Politikerinnen bei den britischen Konservativen: Amber Rudd ...

Drohung mit Rücktritten
Berichte: Minister wollen Brexit-Nachverhandlung erzwingen

Berichte: Minister wollen Brexit-Nachverhandlung erzwingen

Das Ringen um das Brexit-Abkommen in Großbritannien ist noch lange nicht beendet. Premierministerin Theresa May muss mit Revolten im Kabinett und in ihrer Fraktion rechnen. Dafür bekommt sie Schützenhilfe von ungewohnter Seite.

Ministerrücktritte gestoppt
Brexit-Deal: Spekulationen über Misstrauensantrag gegen May

Brexit-Deal: Spekulationen über Misstrauensantrag gegen May

Die Rücktrittswelle im britischen Kabinett scheint zunächst gestoppt. Premierministerin May erhält sogar etwas Rückendeckung von Brexit-Befürwortern in der Regierung. Die Ruhe vor dem Sturm?

London trifft Vorkehrungen
Briten wollen bei ungeregeltem Brexit Schiffe chartern

Briten wollen bei ungeregeltem Brexit Schiffe chartern

Ein EU-Austritt ohne Abkommen hätte für die Briten Auswirkungen auf fast alle Lebensbereiche. Es könnte auch zu Engpässen bei Lebensmitteln und Medikamenten kommen.

Vor Brexit-Machtprobe
May mahnt ihre Partei zur Geschlossenheit

May mahnt ihre Partei zur Geschlossenheit

Wie wird der Austritt Großbritanniens aus der EU genau aussehen? Entscheidende Weichen werden nun im Parlament in London gestellt. Premierministerin May hat allen Grund, nervös zu sein.

London

Rücktritt
Neuer Schlag für britische Regierung

Nach dem Rücktritt der britischen Innenministerin Amber Rudd droht der Regierung in London eine neue Krise. Als ...

Amber Rudd

Amber Rudd

Amber Rudd galt als eine der talentiertesten Politikerinnen am Kabinettstisch der britischen Premierministerin ...

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zu Turbulenzen In Der Britischen Regierung
May in Gefahr

May in Gefahr

Die Regierung in London kommt nicht zur Ruhe. Der Rücktritt der Innenministerin macht die Lage für Premierministerin Theresa May gefährlich. NWZ-Redakteur Hermann Gröblinghoff sieht drei Gründe.

Kurzporträts
Amber Rudd und Sajid Javid

Amber Rudd und Sajid Javid

London (dpa) - Amber Rudd galt als eine der talentiertesten Politikerinnen am Kabinettstisch von Premierministerin ...

Schlag für britische Regierung
Umbruch in London: Innenministerin Rudd gibt auf

Umbruch in London: Innenministerin Rudd gibt auf

Wieder hat die britische Premierministerin May ein Kabinettsmitglied verloren: Innenministerin Rudd. Ist sie nur das Bauernopfer für eine Politik, die eigentlich May zu verantworten hat?