• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

rukwied,joachim

Person
RUKWIED, JOACHIM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Neue Wirtschaftsförderung
Bundesregierung verspricht mehr Geld für abgehängte Regionen

Bundesregierung verspricht mehr Geld für abgehängte Regionen

Nicht überall in Deutschland lebt es sich gleich gut. Die Kluft zwischen Boomregionen und den Abgehängten wächst. Der Bund will sich dagegen stemmen - doch das funktioniert nur, wenn die Reicheren verzichten.

Ernteprognose
Landwirte kämpfen noch immer mit Folgen der Dürre

Landwirte kämpfen noch immer mit Folgen der Dürre

Das vergangene Dürrejahr haben die Landwirte immer noch nicht verkraftet. Die Prognosen für die diesjährige Ernte sind sehr vorsichtig. Die Lage der Betriebe bleibt weiter angespannt.

Einigung auf Freihandelszone
Wirtschaft erwartet Schwung für Welthandel

Wirtschaft erwartet Schwung für Welthandel

Bewegung an zwei Fronten im Welthandel: Zieht jetzt die Konjunktur wieder an? Wirtschaft und Ökonomen sehen Chancen - aber auch Risiken für deutsche Unternehmen.

"Doppelmoral pur"
Bauernverband kritisiert Mercosur-Abkommen scharf

Bauernverband kritisiert Mercosur-Abkommen scharf

Die Europäische Union will mit den Südamerikanern die größte Freihandelzone der Welt bauen. Aus Sicht des Deutschen Bauernverbandes ist die Ankündigung allerdings kein Grund zur Freude.

Schkeuditz

Agrar
Klimawandel besorgt Bauern

Klimawandel besorgt Bauern

Beim Bauerntag in
Sachsen wird klar:
Diskussionsbedarf gibt
es für die deutschen Landwirte genug.

Oldenburg/Berlin

Landwirtschaft
Viele Bauern ohne Hilfe

Noch immer leiden die Landwirte unter den Folgen des vergangenen Dürre-Jahres – und das in zweifacher Weise. Die Lage ist prekär.

Bauern sind direkt vom Klimawandel betroffen

Bauern sind direkt  vom Klimawandel  betroffen

Ernte 2019
Bauern nach Dürre-Einbußen mit vorsichtigen Erwartungen

Bauern nach Dürre-Einbußen mit vorsichtigen Erwartungen

Im vorigen Sommer blickten viele Landwirte mit großen Sorgen auf trockene Äcker und Wiesen. So schlimm ist es nun nicht. Die Betriebe sind aber lieber wachsam, und das liegt auch an Wetteraussichten.

Bauernfamilien stehen klar zum Gewässerschutz

Bauernfamilien  stehen  klar zum  Gewässerschutz

Berlin/Im Nordwesten

Umwelt
Düngeregeln werden erneut verschärft

Zum Schutz des Grundwassers sollen die erst 2017 geänderten Düngeregeln für die deutschen Bauern auf Druck der ...

Neue Vorgaben ab 2020
Nitrat im Grundwasser: Noch schärfere Dünge-Regeln geplant

Nitrat im Grundwasser: Noch schärfere Dünge-Regeln geplant

Wenn zu viel Dünger auf den Äckern landet, ist das ein Problem für Flüsse, Seen und das Grundwasser. Seit nicht mal zwei Jahren gelten strengere Vorgaben für Bauern - dabei soll es nun aber nicht bleiben.

Berlin

Landwirtschaft
Premiere mit Porridge und Protein-Bier

Premiere mit Porridge und Protein-Bier

Ein kleines Stück Speck, kurz zuprosten und dann schon weiter: Bei der traditionellen Auftakttour über die Grüne Woche ist Kondition gefragt.

Mainz/Berlin

Wissenschaft
Studie: Deutlich mehr Feinstaub-Tote

In Deutschland sollen Mainzer Forschern zufolge deutlich mehr Menschen an den Folgen von Feinstaub sterben als ...

400.000 Besucher erwartet
Grüne Woche startet: Tierwohl und Digitalisierung im Fokus

Grüne Woche startet: Tierwohl und Digitalisierung im Fokus

Essen soll schmecken. Doch viele Verbraucher interessieren auch Tierhaltungs-Bedingungen und wie "Dickmacher" leichter zu erkennen sind. Was "liefern" Politik und Branche beim Branchentreff in Berlin?

Schaden befürchtet
Wirtschaft will nach Nein zum Brexit-Deal rasche Lösungen

Wirtschaft will nach Nein zum Brexit-Deal rasche Lösungen

Die Zeit drängt. In rund zehn Wochen will Großbritannien die EU verlassen. Doch das Brexit-Abkommen der Regierung ist im britischen Parlament durchgefallen. Die Sorgen der deutschen Wirtschaft wachsen.

400.000 Besucher erwartet
Agrarmesse Grüne Woche mit Rekordbeteiligung

Agrarmesse Grüne Woche mit Rekordbeteiligung

Berlin (dpa) - Auf der Agrarmesse Grüne Woche in Berlin präsentieren sich von diesem Freitag an 1750 Aussteller ...

Britischer Markt sehr wichtig für unsere Bauern

Britischer Markt sehr wichtig für unsere Bauern

Berlin

Agrarmesse
Der größte Bauernhof in Berlin

Der größte Bauernhof in Berlin

Für die einen ist sie ein riesiges Probier-Buffet, für andere die Schau einer zweifelhaften Scheinwelt. Auf der Grünen Woche kommen Agrarier­, Kunden und Kritiker ins Gespräch.

Osnabrück

Bericht Zum Dürresommer In Deutschland
Bauern bleiben auf Schaden von 2,5 Milliarden Euro sitzen

Bauern bleiben auf Schaden von 2,5 Milliarden Euro sitzen

Trotz der Dürrehilfe von Bund und Ländern machen die Schäden den Bauern schwer zu schaffen. Betroffene Betriebe seien über die nächsten Jahre hinweg belastet, sagt Bauernverbandspräsident Rukwied.