• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

rummenigge,karl-heinz

Person
RUMMENIGGE, KARL-HEINZ

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Berlin/Leipzig

Fußball
Osten tut sich mit Bullen schwer

Osten tut sich mit Bullen schwer

Der Club wurde mit ausländischem Geld erst vor zehn Jahren gegründet. Das sind für Traditionalisten Gründe, den Verein abzulehnen.

Bundesliga
Effenberg: Kovac ist "der richtige Trainer" für FC Bayern

Effenberg: Kovac ist "der richtige Trainer" für FC Bayern

München (dpa) - Der frühere Bayern-Kapitän Stefan Effenberg hat den Münchner Trainer Niko Kovac für dessen Arbeit ...

Bayern-Boss
Rummenigge: Kovac-Verbleib von "niemand infrage gestellt"

Rummenigge: Kovac-Verbleib von "niemand infrage gestellt"

Berlin (dpa) - Bayern Münchens Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge hat Gerüchten über eine angeblich erwogene ...

DFB-Pokal
Finale mit Signalwirkung: FCB will Leipzig-Angriff abwehren

Finale mit Signalwirkung: FCB will Leipzig-Angriff abwehren

Status quo oder Zeitenwende? Das Finale Bayern gegen Leipzig birgt Zündstoff für die Zukunft des deutschen Fußballs. Kovac würde als Double-Champion seine Position stärken. Aber auch Herausforderer Rangnick will zum Abschied von der RB-Trainerbank die "Krönung".

FC Bayern München
Rummenigge zu Sané-Wechsel: "Wir werden es versuchen"

München (dpa) - Der deutsche Fußball-Rekordmeister FC Bayern München geht bei einem möglichen Transfer von Nationalspieler ...

FC Bayern München
Kahn: Erfolg von Kovac "alles andere als schlecht"

Kahn: Erfolg von Kovac "alles andere als schlecht"

München (dpa) - Der designierte Bayern-Vorstandschef Oliver Kahn hat den Erfolg von Trainer Niko Kovac in seiner ...

BVB-Chef
Watzke: Champions-League-Reform nicht mehr zu verhindern

Watzke: Champions-League-Reform nicht mehr zu verhindern

Die Champions-League-Reform ist nicht mehr zu verhindern. Diese Einsicht bewegt BVB-Chef Watzke zur Forderung nach einer klugen Strategie der Bundesligisten bei einem Spitzentreffen mit Juve-Boss Agnelli. Sonst könnte es für den deutschen Fußball ernst werden.

München/Mönchengladbach

Fußball
Fast alle feiern ausgelassen

Fast alle feiern   ausgelassen

Die scheidenden Ribéry und Robben trafen beim 5:1-Sieg gegen Frankfurt. Der Franzose hält nun einen Rekord.

Sponsorengeschäft
Wende beim Deal: Bayern und BMW brechen Verhandlungen ab

Wende beim Deal: Bayern und BMW brechen Verhandlungen ab

Beim Wettbieten um den FC Bayern gibt es eine Wende. Anders als erwartet fahren die Stars der Münchner noch länger mit Audi und nicht mit BMW. Der Rekordmeister beendet die Gespräche.

Triple-Sieger-Trio
Bayern München verabschiedet Ribéry, Robben und Rafinha

Bayern München verabschiedet Ribéry, Robben und Rafinha

München (dpa) - Der FC Bayern München hat die Triple-Sieger Franck Ribéry, Arjen Robben und Rafinha offiziell verabschiedet.Vorstandschef ...

TV-Experte
Sammer zu Kovac-Debatte: "Völlig falsch geführte Diskussion"

Sammer zu Kovac-Debatte: "Völlig falsch geführte Diskussion"

Berlin (dpa) - Matthias Sammer hat die hitzige Debatte um die Zukunft von Bayern-Trainer Niko Kovac als unrealistisch ...

Finaltag mit Brisanz
Bundesliga: Meister-Fernduell, Europa und Trainer-Abschiede

Bundesliga: Meister-Fernduell, Europa und Trainer-Abschiede

Tag der Entscheidungen in der Fußball-Bundesliga. Im Kampf um die Meisterschaft kommt es zum Showdown zwischen Bayern München und Borussia Dortmund. Im Kampf um Europa wollen noch sechs Vereine mitmischen. Gleich für acht Trainer wird es der Abschied sein.

Medien-Spekulationen
Rummenigge über Kovac-Aus: "Totale Ente"

Rummenigge über Kovac-Aus: "Totale Ente"

München (dpa) - Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat Spekulationen widersprochen, dass das Aus von Trainer Niko ...

Vor vierter Torjägerkanone
Lewandowski und der "Bomber": "Eine große Ehre"

Lewandowski und der "Bomber": "Eine große Ehre"

Auf seinem Vier-Tore-Vorsprung will sich Robert Lewandowski nicht ausruhen. Der Pole möchte gegen Frankfurt treffen, die Bayern zur 29. Meisterschaft und sich selbst zur vierten Torjägerkanone schießen. Ihm dürfte ein Kunststück gelingen, das zuletzt Ulf Kirsten glückte.

Bayern-Trainer
Lothar Matthäus versteht Aufregung um Kovac-Diskussion nicht

Lothar Matthäus versteht Aufregung um Kovac-Diskussion nicht

Berlin (dpa) - Rekord-Nationalspieler Lothar Matthäus kann die Aufregung um die Diskussion über Bayern Münchens ...

Mein Werder
"Kohfeldt ist eines der größten Trainertalente Deutschlands"

"Kohfeldt ist eines der größten Trainertalente Deutschlands"

Ralf Rangnick: Schonen verträgt sich nicht mit unserer Spielweise. Das würde nicht funktionieren. Mit welcher Mannschaft ...

Bundesliga-Finale
FC Bayern und Kovac bereit für die Schale "dahoam"

FC Bayern und Kovac bereit für die Schale "dahoam"

Single, Double oder eine "Scheiß-Saison": Nach sechs Jahren großer Bayern-Dominanz bietet der Liga-Schlussakt wieder Nervenkitzel. Die Münchner müssen im Finale auf Weißbierduschen-Spezialist Neuer verzichten. Für Kovac ist etwas anderes wichtiger als die Saisonnote.

Treffsicher
Bayern-Stürmer Lewandowski vor vierter Torjägerkanone

Bayern-Stürmer Lewandowski vor vierter Torjägerkanone

München (dpa) - Mit dem erneuten Gewinn der Torjägerkanone will Robert Lewandowski zum alleinigen Zweiten hinter ...

FC Bayern
Sammer glaubt an Kovac und dankt "Robbery"

Sammer glaubt an Kovac und dankt "Robbery"

München (dpa) - Der ehemalige Bayern-Sportvorstand Matthias Sammer geht nicht von einem vorzeitigen Aus von Trainer ...