• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

südbeck,peter

Person
SÜDBECK, PETER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wangerland

10 Jahre Weltnaturerbe
Digital Detox und Entschleunigung

Digital Detox und Entschleunigung

Seit 2011 ist das Landhotel Nakuk der Judicks Nationalpark-Partner. Zum Geburtstag zehn Jahre Weltnaturerbe steht die Nachhaltigkeit in der Küstenregion an erster Stelle.

Bockhorn

Unesco
Wie viel Welterbe steckt in Bockhorn?

Wie viel Welterbe steckt in Bockhorn?

Die Politiker der Gemeinde Bockhorn hatten im Sommer beschlossen, keine Gespräche mit der Nationalparkverwaltung zu führen. Jetzt steht diese Entscheidung erneut zur Diskussion.

Oldenburger Land/Hannover

Ärger Um Nationalpark Wattenmeer
Minister Lies geht auf Inselbürgermeister zu

Minister Lies geht auf Inselbürgermeister zu

Bewohner auf Baltrum, Juist und Borkum fühlen sich durch den Nationalpark eingeschlossen. Jetzt reagiert Umweltminister Olaf Lies auf die Kritik an den Einschränkungen durch den Naturschutz. Kann der SPD-Politiker die Gemüter beruhigen?

Oldenburger Land

Ärger Um Nationalpark Wattenmeer
Warum der Unmut bei den Insulanern immer mehr wächst

Warum der Unmut bei den  Insulanern immer mehr wächst

Bewohner auf Baltrum, Juist und Borkum sind verärgert, die Basis für diese breite Unzufriedenheit hat sich über Jahrzehnte aufgebaut: Sie fühlen sich durch den Nationalpark eingeschlossen. Kann ein Krisengipfel helfen?

Friesland/Wilhelmshaven

Wirtschaft Im Friesland
Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband Jade blickt positiv aufs Jahr

Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband Jade blickt  positiv aufs  Jahr

Die erste Konjunkturumfrage für 2019 Jahr steht zwar noch aus, aber ein Trend ist erkennbar. Auch erste Bremseffekte werden sichtbar. Insbesondere die Jadebay GmbH und die Wirtschaftsförderung beschäftigen den Verband.

Zetel

Nationalpark-Diskussion In Zetel
Biosphärenreservat: Landvolk macht Druck

Biosphärenreservat: Landvolk macht   Druck

In einem Schreiben an den Bürgermeister untermauern die Landwirte ihre Kritik: Sie wollen nicht, dass Zetel Teil des Nationalparks Wattenmeer wird. Heiner Lauxtermann will trotzdem Gespräche mit der Nationalparkverwaltung führen.

Varel

Ausschuss In Varel
Gegenwind fürs Biosphärenreservat

Gegenwind fürs Biosphärenreservat

Auf Ablehnung stieß im Vareler Umweltausschuss der Plan, eine Entwicklungszone für das Biosphärenreservat Wattenmeer zu schaffen. Befürchtet werden Auflagen für Landwirtschaft und Industrie.

Wangerland

Politik
Weiteres Nein zum Biosphärenreservat

Abschließend abgestimmt wird über einen Beitritt Wangerlands zur Entwicklungszone am 11. Dezember im Rat. Der Tenor lautet: Keine weiteren Naturschutz-Auflagen.

Hohenkirchen

Ablehnung In Hohenkirchen
Mehr als 150 Landwirte protestieren gegen „kalte Enteignung“

Mehr als 150 Landwirte protestieren gegen „kalte Enteignung“

Im Fachausschuss am Dienstagabend fand der Beitritt zum Biosphärenreservat keine Mehrheit. Nun wird im nichtöffentlichen Verwaltungsausschuss weiterberaten.

Mit Dressur erfolgreich

Mit Dressur erfolgreich

Für einen Dressurlehrgang hat der Reit- und Fahrverein Hooksiel Julia Coldewey gewinnen können: Vorsitzender Stephan ...

Varel

Zugvogeltage Im Nationalpark Wattenmeer
Moin, Pfuhlschnepfe! Hallo, Alpenstrandläufer!

Moin, Pfuhlschnepfe! Hallo, Alpenstrandläufer!

Die Zugvogeltage im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer feiern ihr zehnjähriges Bestehen. Besucher können die Tiere jetzt auf dem Vogelturm in Varel aus noch größerer Höhe beobachten.

Was sagt der Leiter der Nationalparkverwaltung zu den Sorgen der Landwirte?

Landwirtschaftliche Betriebe sind Teil der Kulturlandschaft: „Dass die Höfe von Generation zu Generation weiter ...

Zetel

Biosphärenreservat Nationalpark Wattenmeer
Was hinter dem Konzept steht und welche Chancen es birgt

Was hinter dem Konzept steht und welche Chancen es birgt

Der Leiter der Nationalparkverwaltung erklärt, was es für die Gemeinde bedeutet, Teil des Biosphärenreservats Wattenmeer zu sein und welche Chancen das für sie bringt. Er antwortet auch auf die Sorgen der anwesenden Landwirte.

Fedderwardersiel/Wilhelmshaven

Umweltbildung In Butjadingen
Nationalpark-Haus als Lernort anerkannt

Nationalpark-Haus als Lernort anerkannt

Die Faszination des Naturraums Wattenmeer erleben, seine ökologische Bedeutung mit allen Sinnen begreifen – sowohl ...

Bockhorn/Zetel

Beitritt Zum Weltnaturerbe Wattenmeer
In Zetel und Bockhorn herrscht keine Einigkeit

In Zetel und Bockhorn herrscht keine Einigkeit

Die beiden Gemeinden können Teil des Biosphärenreservats Niedersächsisches Wattenmeer werden – die eine möchte, die andere nicht. Zu ihrer Entscheidung beziehen Zetel und Bockhorn nun Stellung.

Baltrum/Langeoog/Wilhelmshaven

Wattenmeer
Kopfschütteln über Baltrumer Vorstoß

Der ungewöhnliche Vorstoß von der ostfriesischen Insel Baltrum hat den alten Streit um Naturschutz im Nationalpark ...

Zetel

Vortrag über Biosphärenreservat

Bei der nächsten öffentlichen Sitzung des Umwelt- und Planungsausschusses der Gemeinde Zetel am Donnerstag, 11. ...

Wangerooge/Wangerland

10. Zugvogeltage
Die eigene kleine Jahreszeit an der Küste

Die eigene kleine Jahreszeit an der Küste

2009 fanden die ersten Zugvogeltage statt. Die Organisatoren wollen die Einzigartigkeit und Schutzwürdigkeit der Wattenmeer-Region deutlich machen.

Butjadingen

Umwelt
Thema Biosphärenreservat holt Gemeinde wieder ein

Am 13. April 2016 fand im Rathaussaal in Burhave eine Informationsveranstaltung statt, deren Inhalt Zündstoff barg. ...