• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

saathoff,artur

Person
SAATHOFF, ARTUR

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wardenburg

Führung durch Kirchenbaustelle

Wie sieht es im Moment in der evangelischen Marienkirche in Wardenburg aus? Wie weit sind die Sanierungsmaßnahmen? ...

Wardenburg

Renovierung
In der Kirche wird’s mollig warm

In der Kirche wird’s mollig warm

Der Innenraum der Kirche soll ein ganz neues Aussehen bekommen. Dafür werden auch historische Elemente restauriert.

Ohmstede

Bau
Kirchturm in 60 Metern Höhe wetterfest gemacht

Kirchturm in 60 Metern Höhe   wetterfest gemacht

Mit Naturschiefer wird das Dach des Kirchenschiffs eingedeckt. Alle Arbeiten sollen noch im Herbst abgeschlossen werden – wenn das Wetter hält.

Oldenburg

Tag Des Offenen Denkmals
Bauwerke von spannendster Seite

Bauwerke von spannendster Seite

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz stellt interessante Bauwerke in den Blickpunkt. Eingeladen wird für Sonntag.

Oldenburg

Tag Des Offenen Denkmals
Bauwerke von spannendster Seite

Bauwerke von spannendster Seite

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz stellt interessante Bauwerke in den Blickpunkt. Eingeladen wird für Sonntag.

Oldenburg

Baudenkmal
Geschichte des Mausoleums begreifen

Geschichte des Mausoleums begreifen

Für Besucher ist das großherzogliche Mausoleum am Mittwoch an einem ganz besonderen Jahrestag zugänglich gewesen: ...

Mausoleum besichtigen

Mausoleum besichtigen

Herzogin Caroline von Oldenburg und der Projektleiter der Restaurierungsarbeiten, Artur Saathoff (Angelis & ...

Oldenburg

Mausoleum zu besichtigen

Das großherzogliche Mausoleum auf dem Gertrudenkirchhof, das als Baudenkmal von nationaler Bedeutung gilt, ist ...

Ohmstede

Ohmsteder Kirche
Glocken bringen Gerüst zum Wackeln

Glocken bringen Gerüst zum Wackeln

Das Gotteshaus muss grundsaniert werden. Unter anderem werden 40 Tonnen Dachpfannen erneuert.

Oldenburg

Baudenkmal
Lappan sollte für Blick auf Mausoleum weichen

Oldenburg ohne Lappan? Mit diesem Gedanken trug sich Herzog Peter Friedrich Ludwig beim Bau des Mausoleums für ...

Oldenburg

Mausoleum Thema zweier Vorträge

Zweimal öffnete das herzogliche Mausoleum auf dem Gertrudenkirchhof bereits: Riesengroß war das Interesse. Nun ...

Oldenburg

Denkmal
Mit Vorwissen und vielen Fragen ins Mausoleum

Mit Vorwissen und vielen Fragen ins Mausoleum

Die Neugier reißt nicht ab: Zum zweiten Mal nach der Sanierung war das herzogliche Mausoleum auf dem Gertrudenfriedhof ...

Führung im Mausoleum lockt erneut Besucher in scharen an

Führung im Mausoleum lockt erneut  Besucher in scharen an

Zum zweiten Mal war das sanierte herzogliche Mausoleum an diesem Sonntag für die Öffentlichkeit zugänglich. Caroline ...

Oldenburg

Vortrag und Führung zu Mausoleum

Zum Tag der offenen Tür im Herzoglichen Mausoleum an diesem Sonntag (10 bis 15 Uhr) gibt es neben den Führungen ...

Oldenburg

Mausoleum am Sonntag offen

Das herzogliche Mausoleum auf dem Gertrudenfriedhof kann an diesem Sonntag, 2. Februar, von 10 bis 15 Uhr ohne ...

Ohmstede

Bau
Kirchensanierung soll im Mai beginnen

Kirchensanierung soll im Mai beginnen

Im Oktober soll die Sanierung der Ohmsteder Kirche abgeschlossen sein. Die Gottesdienste laufen weiter.

Oldenburg

Restaurierung
Steinernes Andenken an die Herzogin

Steinernes Andenken an die Herzogin

Die Restaurierung kostete 800 000 Euro. Nun soll in dem Bau von 1790 wieder Ruhe einkehren.

Wardenburg

Ball
Treffsichere Jäger werden ausgezeichnet

Treffsichere Jäger werden ausgezeichnet

Auch in diesem Jahr fand der traditionelle Grüne Ball der Jäger im Hegering Wardenburg im Gasthof Peter Schmidt ...

Oldenburg

Mausoleum
Denkmal mit finanziellem Kraftakt saniert

Denkmal mit finanziellem Kraftakt saniert

Etwa zwei Jahre dauerte die Arbeit am Gebäude aus der Zeit Peter Friedrich Ludwigs. 800 000 Euro wurden investiert.