• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

sachs,hans

Person
SACHS, HANS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Abschied
Opernsänger Theo Adam gestorben

Opernsänger Theo Adam gestorben

Sänger, Regisseur, Schriftsteller - bei Theo Adam war nicht nur die Stimme vielfältig. Sie brachte ihn nach Bayreuth und an Opernhäuser der Welt.

Festspiele hochpolitisch
Jubel für "Meistersinger" in Bayreuth

Jubel für "Meistersinger" in Bayreuth

Die märchenhafte "Lohengrin"-Premiere zum Auftakt ließ anderes vermuten, doch tatsächlich präsentieren sich die Bayreuther Festspiele in diesem Jahr so politisch wie lange nicht. Der Höhepunkt: Barrie Koskys Version der "Meistersinger von Nürnberg".

Bayreuth

Festival
Ruhige Festspielzeit endet mit „Götterdämmerung“

Finale in Bayreuth: An diesem Montag enden die diesjährigen Richard-Wagner-Festspiele und damit eine ruhige Saison. ...

Bayreuth

Bayreuther Festspiele
Finale einer ruhigen Saison

Finale einer ruhigen Saison

Skandale und Aufreger suchte man in diesem Jahr vergeblich bei den Bayreuther Festspielen. Es ging um die Kunst. Das weltberühmte Festival endet in diesem Jahr mit der „Götterdämmerung“.

Kunstgenuss am Grünen Hügel
In Bayreuth endet eine ruhige Festspielzeit

In Bayreuth endet eine ruhige Festspielzeit

Skandale und Aufreger suchte man in diesem Jahr vergeblich bei den Bayreuther Festspielen. Es ging um die Kunst. Das weltberühmte Festival endet in diesem Jahr mit der "Götterdämmerung".

Bayreuth

Musik
Weckruf gegen Antisemitismus

Weckruf gegen Antisemitismus

Zur Eröffnung der Bayreuther Festspiele gab es Wagners wohl politischste Oper. Der Regisseur kratzte am Mythos des Meisters.

Weckruf
Barrie Koskys Bayreuther "Meistersinger" umjubelt

Barrie Koskys Bayreuther "Meistersinger" umjubelt

Zur Eröffnung der Bayreuther Festspiele gab es Wagners wohl politischste Oper, die "Meistersinger von Nürnberg". Regisseur Barrie Kosky kratzte wieder mal am Mythos des Meisters.

Bayreuth

106. Bayreuther Festspiele Eröffnet
Royaler Glanz und ein bisschen Regen

Royaler Glanz und ein bisschen Regen

Es regnet zum Auftakt der Bayreuther Festspiele. Hunderte Schaulustige lassen sich davon nicht abschrecken. Königin Silvia sorgt für royales Flair. Reichlich Applaus gibt es für die „Meistersinger“-Inszenierung.

Opern-Utopie
Barrie Kosky: "Wagners Humor ist böse"

Barrie Kosky: "Wagners Humor ist böse"

Barrie Kosky hat lange überlegt, ehe er sich entschloss, die "Meistersinger von Nürnberg" bei den Bayreuther Wagner-Festspielen zu inszenieren. Vor dem ersten Probentag war ihm mulmig zu Mute. Und jetzt?

Oldenburg

Staatstheater
16 Stunden Musik und 34 Solisten

16 Stunden Musik und 34 Solisten

Das Sängerensemble setzt sich aus vielen Wagner-Debütanten zusammen. Längste Aufführung ist „Götterdämmerung“ mit fünf Stunden.

Brake

Lesung
Literarische Reise in die Zeit von Martin Luther

Literarische Reise in die Zeit von Martin Luther

Bruno Preisendörfer macht einen Schritt zurück – weiter in die Vergangenheit. Nach seinem 2015 veröffentlichten ...

Jonas Kaufmann findet Wagner-Opern ganz schön lang

Jonas Kaufmann findet Wagner-Opern ganz schön lang

Star-Tenor Jonas Kaufmann (46) gibt zu: Er findet die Opern von Richard Wagner manchmal ganz schön lang. "Natürlich ...

Berlin

Bayerische Staatsoper auf Platz eins

Die Bayerische Staatsoper in München unter Leitung von Intendant Nikolaus Bachler ist Opernhaus des Jahres. Musikkritiker ...

Bremen

Premiere
Unter Männerfantasien leiden

Unter  Männerfantasien leiden

Regie führte Benedikt von Peter, die musikalische Leitung lag bei Markus Poschner. Am Ende der Vorstellung gab es Buhs und Bravos.

Hamburg

Musik
Wahnsinniges Wagnis geglückt

Wahnsinniges Wagnis geglückt

Zu dem Wagner-Marathon kamen Wagner-Fans aus aller Welt, auch aus Israel. Dirigiert wurden alle Opern von Intendantin Simone Young.

Hamburg

Musik
Hamburger Oper im Wagner-Wahn

Hamburger Oper  im Wagner-Wahn

Zum 200. Geburtstag von Richard Wagner (1813–1883) hat sich Hamburgs Generalmusikdirektorin Simone Young einiges ...

ELMELOH

Wichernstift
Kinder und Jugendliche erhalten neue Perspektive

Kinder und Jugendliche erhalten neue Perspektive

Die Wichernstift Wohn- und Tagesgruppen gGmbH und die Wichernstift Jugendhilfe gGmbH sind die beiden Bereiche, ...

BERLIN

Kunst
Museum zur Rückgabe von NS-Raubkunst verurteilt

Das Deutsche Historische Museum (DHM) in Berlin muss eine von den Nazis geraubte Plakatsammlung zurückgeben. Die ...

MüNCHEN

Geburtstag
Arbeit ist für sie das wahre Leben

Arbeit ist für sie das wahre Leben

Bekannt wurde sie vor allem als Mitglied des Rateteams von „Was bin ich?“. Am 19. August feiert die Münchnerin ihren Ehrentag.