• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

sandelmann,angelica

Person
SANDELMANN, ANGELICA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Varel

Solo-Theater in Varel
Das macht sogar den Routinier nervös

Das macht sogar den  Routinier nervös

Aufgrund der Corona-Pandemie startet die Niederdeutsche Bühne Varel unter strengen Auflagen in die Saison. Der Hauptdarsteller Harald Kaminski spricht über sein Lampenfieber und die ungewöhnlichen Vorbereitungen bis zur Premiere.

Varel

Theater
Sie führen ab sofort die Regie

Sie führen ab sofort  die Regie

Der Verein stellte sich nach der Absage eines Stücks in der Vorsaison breiter auf. Im September besteht er 90 Jahre.

Varel

Premiere
Mit Federboa und Feinstrümpfen

Mit Federboa und Feinstrümpfen

Der langanhaltende Schlussapplaus war wohlverdient. Aus dem Theaterstück wurde am Ende eine glamouröse Show.

Viel Spaß, Spiel und Ehrungen

Viel Spaß, Spiel und Ehrungen

Fünf spannende Tage haben jetzt 40 Jungen und Mädchen aus Varel und dem Kirchenkreis Friesland-Wilhelmshaven bei ...

Varel

Theater
Bühne freut sich über mehr Zuschauer

Bühne freut sich  über mehr Zuschauer

Die Niederdeutsche Bühne Varel sucht neue Akteure für die Theaterarbeit. Saisonpremiere ist am 18. Oktober.

Varel

Theater
Gesucht: „Een Mann, de nich kann“

Gesucht: „Een Mann, de nich kann“

Den Erfolgsroman „Suche impotenten Mann fürs Leben“ bringt die Niederdeutsche Bühne Varel auf Plattdeutsch auf die Bühne. Die Inszenierung ist sehr aufwendig.

VAREL

Theater
Eine fast kriminelle Komödie

Eine fast kriminelle Komödie

Die öffentliche Generalprobe findet am Donnerstag, 14. Oktober, statt. Beginn im „Tivoli“ ist um 19.30 Uhr.

VAREL

PREMIERE
Brillant mit wirren Haaren

Brillant mit wirren Haaren

DIE KOMÖDIE IST FLOTT UND WITZIG. EINE PARADEROLLE HAT WERNER KLAWON ALS KLAVIERSTIMMER.

VAREL

PREMIERE
Hexenschuss in fremder Wanne

Hexenschuss in fremder Wanne

DIE NIEDERDEUTSCHE BÜHNE VAREL ZEIGT EINE NEUE KOMÖDIE. GENERALPROBE IST AN DIESEM MITTWOCH.

VAREL

THEATER
Klawon springt als Klavierstimmer ein

Klawon springt als Klavierstimmer ein

Wenn am Freitag, 29. Januar, die Niederdeutsche Bühne Varel mit „Rismus Rasmus“ Premiere feiert, werden zwei Akteure ...

Ehrung durch Bühnenleiter

Ehrung durch Bühnenleiter

Für 25-jährige Mitgliedschaft ehrte der stellvertretende Leiter des Niederdeutschen Bühnenbundes Niedersachsen-Bremen, ...

THEATER
Verwirrspiel um „Agathe“ eine gute Wahl

Verwirrspiel um „Agathe“ eine gute Wahl

Noch acht Aufführungen von „Agathe un ik“ sind am 27. und 30. Januar sowie am 1., 3., 6., 8., 13. und 15. Februar ...

VAREL

THEATER
Klaas verwandelt sich kurzerhand in Klara

Klaas verwandelt sich kurzerhand in Klara

KOMÖDIANTISCHE VERWICKLUNGEN VERSPRICHT DAS NEUE STÜCK. „URKOMISCHE SZENEN“ BLEIBEN NICHT AUS.

VAREL

KULTUR
Schon auf der Schulbank zickig

Schon auf der Schulbank zickig

DAS PREMIERENPUBLIKUM WAR BEGEISTERT. VIEL APPLAUS UND VIELE VORHÄNGE GAB ES FÜR NICOLE HEEREN UND ANDREAS FRERICHS IN „DE BESTEN DAAG IN MIEN LEEVEN“.

VAREL

THEATER
Freunde schon vom ersten Schultag an

Freunde schon vom ersten Schultag an

DAS STÜCK STELLT EINE HERAUSFORDERUNG FÜR DIE BEIDEN AKTEURE NICOLE HEEREN UND ANDREAS FRERICHS DAR. SIE SIND DIE EINZIGEN DARSTELLER AUF DER BÜHNE.

Kreativ auf allen Ebenen

Kreativ auf allen Ebenen

Die Büppeler sind kreativ. Das bewiesen sie am Wochenende mit einer Ausstellung, die die Dorfgemeinschaft auf die ...

VAREL

PREMIERE
Spaß mit „Kilian“ und „Kutti“

Spaß mit „Kilian“ und „Kutti“

Das Publikum erlebte einen vergnüglichen Theaterabend. Das honorierte es mit langanhaltendem Schlussapplaus. Von ...

VAREL

THEATER
Ein Zimmer in Vierer-WG frei

Premiere des ersten Theaterstücks ist am 27. Oktober. Karten können auch im Vorverkauf erworben werden.

VAREL

PREMIERE
Bühne serviert vergnüglichen Abend

Das Publikum amüsierte sich köstlich. Begeistert klatschte es und trampelte mit den Füßen. Von dagmar de Levie ...