• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

sander,andreas

Person
SANDER, ANDREAS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Delmenhorst

Mordserie Högel
„Klein-Gaby gegen die Staatsanwaltschaft“

„Klein-Gaby gegen  die Staatsanwaltschaft“

100 Nebenkläger hat Gaby Lübben im Prozess gegen den Serienmörder Niels Högel vertreten. Wie hat der Kampf gegen untätige Ermittler ihr Leben verändert? Was haben 100 Trauergeschichten mit ihr gemacht? Interview mit einer ungewöhnlichen Rechtsanwältin.

Oldenburg

Nach Högel-Prozess In Oldenburg
Viel Arbeit mit Verfahren gegen Klinikmitarbeiter

Viel Arbeit mit Verfahren gegen Klinikmitarbeiter

Justizministerin Havliza hat alle Gerichtsbarkeiten und Behörden in Oldenburg besucht. Mit „juristisch herausfordernden Verfahren“ rechnet sie im Zuge der Ermittlungen gegen Mitarbeiter der Kliniken Oldenburg und Delmenhorst.

Haarentor

Jahresbilanz
Starkes Team mit neuer Spitze

Starkes Team mit neuer Spitze

Ein starkes Team wird die Zukunft des Vereins auch weiterhin professionell gestalten. Der Turnverein vor dem Haarentor ...

Oldenburg/Jever

Museen
Oldenburgs Museumsleiter wechselt nach Jever

Oldenburgs Museumsleiter wechselt nach Jever

Dr. Andreas von Seggern wechselt von Oldenburg nach Jever: Er wird dort ab 1. Juli Leiter des Getreuen- und Bismarckmuseums ...

Jever/Oldenburg

Museumsleiter Verlässt Oldenburg
Andreas von Seggern übernimmt neue Aufgaben in Jever

Andreas von Seggern übernimmt neue Aufgaben in Jever

Von Oldenburg nach Friesland: Andreas von Seggern wird Leiter des Getreuen- und Bismarckmuseums. Am Freitag äußerte er sich zu seiner neuen Aufgabe in Jever.

Ski-WM in Are
"Sauknapp" - aber keine Medaille: Ferstl Sechster im Super-G

"Sauknapp" - aber keine Medaille: Ferstl Sechster im Super-G

Josef Ferstl schlägt sich im WM-Super-G achtbar, verpasst das Podium als Sechster aber um drei Zehntelsekunden. Unzufrieden ist er damit nicht, der Ärger um den verpassten Coup hielt sich in Grenzen. Zu Gold rast ein Ski-Kumpel Ferstls aus Südtirol.

Garmisch-Partenkirchen

Ski Alpin
Auf Wunschzettel steht eine Medaille

Auf Wunschzettel steht eine Medaille

Auch der Ausfall der Heim-Rennen in Garmisch-Partenkirchen konnte die Stimmung im deutschen Alpin-Lager vor den ...

Auf der Streiff
Ferstl überzeugt in Kitzbühel als Abfahrts-Siebter

Ferstl überzeugt in Kitzbühel als Abfahrts-Siebter

Josef Ferstl hat dem verletzungsbedingt arg dezimierten deutschen Team ein starkes Rennen in Kitzbühel beschert. Auf der Streif wurde er Siebter - weiter vorn landete er im Abfahrts-Weltcup noch nie. Im Kampf um den Sieg war der Topfavorit wieder eine Klasse für sich.

Adelboden

Ski Alpin
Neureuther wartet auf „Klickmoment“

Felix Neureuther stand ratlos im Schneeregen von Adelboden und war der Verzweiflung nahe. „Das ist für uns gerade ...

Planegg

Auch Sander reißt sich Kreuzband

Das Abfahrtsteam des Deutschen Skiverbands geht arg dezimiert in die wichtigsten Wochen der Saison und muss nach ...

Weltcup-Slalom in Zagreb
Neureuther gelingt Aufholjagd: Platz acht bei Hirscher-Sieg

Neureuther gelingt Aufholjagd: Platz acht bei Hirscher-Sieg

Felix Neureuther hat im Weltcup erneut einen achten Platz im Slalom verbucht. Der lange verletzte Skirennfahrer wertete zumindest einen Durchgang in Zagreb als Erfolg.

Weltcup-Rennen
Ferstl überzeugt in Bormio als Abfahrts-Elfter

Ferstl überzeugt in Bormio als Abfahrts-Elfter

Abfahrer Josef Ferstl ist in der WM-Saison auf einem guten Weg. Als Elfter der extremen Schussfahrt von Bormio kann er selbstbewusst in die Klassikerwochen im Januar gehen. Ganz vorne waren zwei Südtiroler nicht zu schlagen. Überschattet wurde das Rennen von einem Sturz.

Die Politik fördert Probleme durch Fehlplanungen

In diesem Bericht trumpft die Geschäftsführung der AWB (Eigenbetrieb der Stadt Oldenburg) mit einer super Logik ...

Bruch der Anti-Doping-Regeln
"Sauerstoff-Affäre": FIS will Ski-Ass Luitz disqualifizieren

"Sauerstoff-Affäre": FIS will Ski-Ass Luitz disqualifizieren

Die FIS hat eine Entscheidung getroffen: Stefan Luitz soll für seinen Verstoß gegen die Reglement des Verbandes disqualifiziert werden. Seinen ersten Weltcup-Sieg wäre er dann los. Der Deutsche Skiverband hat nun eine Frist zur Reaktion - und denkt schon an den CAS.

Weltcup in Gröden
Ferstl überzeugt bei Super-G als Sechster

Ferstl überzeugt bei Super-G als Sechster

Josef Ferstl und Andreas Sander haben dem Deutschen Skiverband in Gröden einen erfreulichen Start in die europäische Speed-Saison beschert. Mit zwei Top-Ten-Rängen gelang das Comeback nach einer verpatzten Nordamerika-Reise. Der Sieg ging an einen Altmeister.

Ausblick
Das bringt der Wintersporttag am Freitag

Das bringt der Wintersporttag am Freitag

Berlin (dpa) - In Hochfilzen soll es endlich wieder um den Biathlon-Sport gehen. Nach der Doping-Affäre um die ...

Abfahrt in Beaver Creek
Dreßen-Verletzung schockt Skiteam - Saison-Aus für Speed-Ass

Thomas Dreßen war eigentlich drauf und dran, wieder den Weltcup zu rocken. Doch dann stürzt der Skirennfahrer in Beaver Creek schwer und muss seine Saison frühzeitig beenden. Für das verletzungsgebeutelte deutsche Skiteam ist der Ausfall der nächste herbe Dämpfer.

Beaver Creek

Wintersport
Skifahrer Dreßen stürzt schwer

Skifahrer Dreßen stürzt schwer

Der schlimme Sturz von Kitzbühelsieger Thomas Dreßen hat die zweite Weltcupabfahrt der Männer in Beaver Creek überschattet. ...

Oldenburg

Drijencic steht im Handballtor

Eine Prise Basketball, ein wenig Kampfsport, ein Hauch Fußball und ganz viel Handball standen in diesem Jahr auf ...