• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

sander,dr. antje

Person
SANDER, DR. ANTJE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Varel

Hospiztag in Varel
Voller Elan fürs Hospiz

Voller Elan fürs Hospiz

Mehr als 400 Läufer waren am Start beim Hospizlauf in Varels Innenstadt. Angefeuert von den Zuschauern, wuchsen viele Läufer über sich hinaus.

Oldenburg

Entensterben in Oldenburg
Befallene Tiere auch am Bornhorster See gefunden

Befallene Tiere auch am Bornhorster See gefunden

Am Flötenteich in Oldenburg gibt es kaum noch Enten und keine Schwäne mehr. In Jever wurde die Ursache für ein vergleichbares Sterben gefunden.

Jever

Schlosspark Jever
Bakterium rafft Enten dahin

Bakterium rafft Enten dahin

Das Rätsel um das Entensterben im Schlosspark Jever scheint gelöst. Ein Bakterium, dass die Vögel beim Gründeln aufnehmen, soll Schuld an ihrem Tod sein. So verhalten Besucher sich nun richtig.

Jever

Entensterben in Jever
Ursache für tote Wasservögel gefunden

Ursache für tote Wasservögel gefunden

Darum sind etwa 30 Tiere im Schlosspark verendet. Der Schlossgarten ist wieder geöffnet, aber die Tiere brauchen weiterhin Ruhe.

Jever

Nach Sorge um tote Enten
Schlosspark Jever soll wieder geöffnet werden

Schlosspark Jever soll  wieder  geöffnet werden

Innerhalb weniger Tage waren rund 30 Wildenten im Schlosspark Jever verendet. Der Park wurde vorsorglich geschlossen. Das Veterinäramt hat die Tiere untersucht und Proben an amtliche Labore gesendet. Nun liegt ein Ergebnis vor.

Varel

Tag des offenen Denkmals
Varels Denkmäler neu entdecken

Varels Denkmäler neu entdecken

Am Tag des offenen Denkmals am 11. September können Interessierte hinter die Fassaden vieler Vareler Denkmäler schauen. Begleitet wird das Programm von Konzerten der Musikschule Friesland-Wittmund.

Varel

Waisenstift Varel
Blick ins Waisenhaus beim Sommerfest

Blick ins Waisenhaus beim Sommerfest

Zum Tag der offenen Tür laden die Mitarbeiter des Waisenstifts Varel ein. Vareler und Varelerinnen sind herzlich zum gemeinsamen Feiern eingeladen.

Jever

Projekt in Jever
So machen sie den Schlosspark „klimafit“

So machen sie den Schlosspark „klimafit“

Der Klimawandel trifft auch den Schlosspark in Jever. Um das grüne Kleinod zu erhalten, hat sich eine Projektgruppe gegründet. Ihr Ziel: den Park „klimafit“ machen.

Varel

Kirchengeschichte
Darum dauert es so lange mit der Portal-Sanierung

Darum dauert es so lange mit der Portal-Sanierung

Der vollplastische Hahn ist zentraler Bestandteil des neuen Bronzeportals. Gestalten wird es der Potsdamer Bildhauer Carl Constantin Weber.

Varel

Jubiläum
Varel feiert 351 Jahre Waisenstift

Varel feiert 351 Jahre Waisenstift

Das Jubiläum des Vareler Waisenstiftes wird am Wochenende gefeiert. Es wurde 1671 erbaut.

Jever

Fleischerinnung Friesland
Lade und Fahne sind nun im Schloss zu bewundern

Lade und Fahne sind nun im Schloss zu bewundern

Gut 30 Fleischer gab es nach 1945 im Landkreis Friesland. 7 Betriebe sind geblieben. Die Fleischer Frieslands sind mit ihren Berufskollegen im Ammerland fusioniert – zur Fleischerinnung Friesland-Ammerland.

Zetel/Varel

Schulmuseum in Zetel
Jetzt begrüßen Gesine und Emil die Besucher

Jetzt begrüßen Gesine und Emil die Besucher

Gesine und Emil heißen die neuen Skulpturen des Vareler Schrottkünstlers Diedel Klöver. Sie sind jüngst vor dem Schulmuseum Bohlenbergerfeld in Zetel offiziell enthüllt worden.

Bohlenbergerfeld

Neue Skulptur vor Schulmuseum Bohlenbergerfeld
Neue Skulpturen vor dem Schulmuseum Bohlenbergerfeld

Neue Skulpturen vor dem Schulmuseum Bohlenbergerfeld

Varel

351-jähriges Bestehen
Waisenstift Varel plant große Feier

Waisenstift Varel plant große Feier

Im vergangenen Jahr musste die große Feier ausfallen. In diesem Sommer soll der 351. Geburtstag des Waisenstifts Varel aber gebührend gefeiert werden.

Zetel/Neuenburg

Friesland-Taler für Christel Schwarz
Erinnern und Gedenken als Lebensaufgabe

Erinnern und Gedenken als Lebensaufgabe

Christel Menni Schwarz setzt sich dafür ein, dass die von den Nazis verfolgten Sinti nicht in Vergessenheit geraten. Dafür wurde er jetzt mit dem Friesland-Taler ausgezeichnet.

Jever

Modellprojekt zur Klimafolgenanpassung
2,7 Millionen Euro vom Bund für den Schlosspark Jever

2,7 Millionen Euro vom Bund für den Schlosspark Jever

Der Schlosspark Jever bekommt für ein Modellprojekt einen Riesenzuschuss vom Bund: Mit 2,7 Millionen Euro soll der historische Park auf die Folgen des Klimawandels vorbereitet werden.

Bockhorn

Erinnerung „Schindler von Bockhorn“
Gedenkstele für Franz Fritsch geplant

Gedenkstele für Franz Fritsch geplant

Für Franz Fritsch soll eine Gedenkstele aufgestellt werden. Dabei war eine Erinnerung an den „Schindler von Bockhorn“ schon einmal gescheitert.

Hohenkirchen

Erinnerungsstätten in Friesland
Hohenkirchens Apotheker Ulrich Mamlok 1942 „auf der Flucht erschossen“

Hohenkirchens Apotheker Ulrich Mamlok 1942 „auf der Flucht erschossen“

Ein Foto von Ulrich Mamlok ist nirgendwo aufzutreiben. Und was für ein Mensch Ulrich Mamlok war – auch das bleibt im Dunkel.

Hohenkirchen

Erinnerungsorte in Friesland
Stelen erinnern an Schicksale in der NS-Zeit

Stelen erinnern an Schicksale in der NS-Zeit

Die Zeitzeugen verstummen – immer weniger haben das Dritte Reich und seine Gräuel selbst erlebt. „Um so wichtiger ist, Orte zu finden, die daran erinnern, was 1933 bis 1945 hier passiert ist“, sagt Dr. Antje Sander