NWZonline.de

sander,johann

Person
SANDER, JOHANN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Harpstedt

Jahrestag
35 Minuten zitternd vor Angst

35 Minuten zitternd vor Angst

Das Inferno dauerte 35 Minuten. 46 Familien mit zusammen 109 Personen wurden obdachlos.

Delmenhorst

Schützenfest
Neue Stadtmajestäten in Adelheide ausgeschossen

Neue Stadtmajestäten in Adelheide ausgeschossen

Das Adelheider Schützenfest bildete am Wochenende den passenden Rahmen für die Ermittlung der diesjährigen Delmenhorster ...

Hüllstede

Traditionen
Erster Schritt für das Erntefest ist getan

Erster Schritt für das Erntefest ist getan

Im Juli bzw. August ist das Korn reif. Nicht nur mit riesigen Maschinen wird das Getreide gemäht, sondern mancherorts ...

Wildeshausen

Ehrungen
Zwei 88-Jährige holten sich auch ihren Orden ab

Zwei 88-Jährige holten sich auch ihren Orden ab

169 Mitglieder der Wildeshauser Schützengilde sind am Dienstagnachmittag mit Orden ausgezeichnet worden. Die Abzeichen ...

Kornmähen mit Moritz und Luna

Kornmähen mit  Moritz und Luna

Viele fleißige Helfer trafen sich jetzt zum Kornmähen auf dem Feld von Dieter Wilken in Hüllstederfeld. Geerntet ...

Ernte mit zwei PS

Ernte mit zwei PS

Seltenes Bild in heutiger Zeit: Mit Pferd und Mähmaschine wurde jetzt in Hüllstederfeld Getreide geerntet. Johann ...

BRETTORF

Schützenfest I
Jens Thöle neues Oberhaupt in Brettorf

Jens Thöle neues Oberhaupt in Brettorf

Das neue Königshaus wurde mit großem Überschwang gefeiert. Außerdem wurden einige langjährige Mitglieder des Schützenvereins für ihre Treue geehrt.

HüLLSTEDE

Sängerball
Zauber der Südsee in Hüllstede erleben

Zauber der Südsee in Hüllstede erleben

„Goden Dag“ – ein musikalischer Willkommensgruß des Männergesangvereins Hüllstede, der zum diesjährigen Sängerball ...

MARKHAUSEN

JUBILÄUM
125 Jahre den Gesang gepflegt

125 Jahre den Gesang gepflegt

Der Lehrer Anton Kröger gründete den Chor im Jahre 1880 in Neumarkhausen. Zum Start gehörten damals 15 Männer zum Kirchenchor.