• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

sarrazin,thilo

Debattte nach Islamkritik
SPD-Politiker wollen Sarrazin-Mitgliedschaft erneut prüfen

SPD-Politiker wollen Sarrazin-Mitgliedschaft erneut prüfen

Kurz vor Erscheinen eines neuen Buches von Thilo Sarrazin über den Islam haben führende SPD-Politiker angekündigt, dessen Parteimitgliedschaft erneut prüfen zu wollen.

Debatte über Pressefreiheit
Özdemir rechnet in Bundestagsdebatte über Yücel mit AfD ab

Özdemir rechnet in Bundestagsdebatte über Yücel mit AfD ab

Die AfD wollte den deutsch-türkischen Journalisten Yücel vom Bundestag für zwei umstrittene Texte maßregeln lassen. Doch einer nutzt die Debatte zu einem leidenschaftlichen Gegenschlag.

Gabriel: Annäherung ist mühsam
Yücel geißelt Türkei als Willkürstaat

Yücel geißelt Türkei als Willkürstaat

Die Freilassung von Deniz Yücel hat in Deutschland Erleichterung und Freude ausgelöst. Der Journalist selbst aber spricht auch von Bitterkeit. Und zeigt damit, wie steinig der Weg zu einer Normalisierung der Beziehungen zur Türkei noch ist.

Porträt
Deniz Yücel: Symbol der deutsch-türkischen Krise

Deniz Yücel: Symbol der deutsch-türkischen Krise

Als Deniz Yücel im Frühjahr 2015 in die Türkei ging, wusste er, dass kritische Berichterstattung dort schwierig sein kann. Womit der "Welt"-Korrespondent nicht rechnen konnte: Dass er im Gefängnis zum Symbol der Krise zwischen Berlin und Ankara werden würde.

Jürgen Wohltmann, Jürgen Wohltmann, Felicitas Lichter
Kompromiss Steilvorlage für die AfD

Betrifft: „Chaostruppe“, Kommentar zum Ergebnis der Sondierungsgespräche in Sachen Asyl von Alexander Will, Meinung, 15. Januar

Regierung plant Überprüfung
Breite Kritik an Gesetz gegen Hassbotschaften im Web

Breite Kritik an Gesetz gegen Hassbotschaften im Web

Das Satire-Magazin "Titanic" wird wegen eines parodistischen Beitrags auf Twitter gesperrt, nun verschwindet auch ein Tweet von Justizminister Heiko Maas - das umstrittene Löschgesetz erntet massive Kritik. Der Minister setzt auf eine Evaluierung.

Kritik wächst
Gesetz gegen Hassrede - Was soll und was kann es bewirken?

Gesetz gegen Hassrede - Was soll und was kann es bewirken?

Hass, Volksverhetzung und Fake News - auf sozialen Netzwerken schnell verbreitet. Mit seinem Gesetz will Justizminister Heiko Maas dem wirksam entgegentreten. Doch eine gesperrte Parodie auf Twitter befeuert die Kritik.

Rezension
Merkel-Mythen gründlich zertrümmert

Sammelbände sind so eine Sache: Oft gibt es Qualitätsunterschiede zwischen den einzelnen Beiträgen, und man hat ...

Berlin

Türkei
Diskriminiert und dauerbeleidigt?

Das deutsch-türkische Verhältnis bietet im Moment wenig Anlass zum Lachen. Das ist auch eine Folge des vereitelten ...

Gerd Heinen, Torsten und Mauriz Müller, Alexander Westerman
Politiker jonglieren mit Zahlen

Betrifft: „Hunderttausende warten – Einwanderung: CDU und SPD streiten über Familiennachzug von Asylbewerbern“, Meinung, 6. April

Porträt
Deniz Yücel - unbequemer "Welt"-Korrespondent in der Türkei

Deniz Yücel - unbequemer "Welt"-Korrespondent in der Türkei

Deniz Yücel kam von der "taz" zur "Welt", zugleich wechselte der rastlose Reporter von Berlin nach Istanbul. Mit seinem Job als Türkei-Korrespondent erfüllte sich für den Journalisten ein Traum - der ihn nun hinter Gitter gebracht hat.

Porträt
Deniz Yücel - unbequemer "Welt"-Korrespondent in der Türkei

Deniz Yücel - unbequemer "Welt"-Korrespondent in der Türkei

Deniz Yücel kam von der "taz" zur "Welt", zugleich wechselte der rastlose Reporter von Berlin nach Istanbul. Mit seinem Job als Türkei-Korrespondent erfüllte sich für den Journalisten ein Traum - der ihn nun hinter Gitter gebracht hat.

Hintergrund
Von Edathy bis Hohmann: Parteiverfahren gegen Polit-Promis

Berlin (dpa) - Das Ausschlussverfahren ist die schärfste Sanktion gegen Parteimitglieder und ein in Deutschland ...

Rottenburg Am Neckar

Islamkritiker
Umstrittener Bestsellerautor Udo Ulfkotte ist tot

Umstrittener Bestsellerautor Udo Ulfkotte ist tot

Der 56-Jährige starb im Alter von 56 Jahren an einen Herzinfarkt. Der frühere Journalist wetterte in seinen Büchern immer wieder gern gegen Ex-Kollegen und Moslems.

Berlin

Rangliste Im „cicero“
Martin Walser ist Deutschlands wichtigster Intellektueller

Martin Walser ist Deutschlands wichtigster Intellektueller

Der Schriftsteller rangiert in der Liste des Magazins vor dem Philosophen Peter Sloterdijk, dem Schriftsteller Peter Handke und dem Ökonomen Hans-Werner Sinn. Auch der umstrittene Autor und Politiker Thilo Sarrazin ist vorne dabei.

"Cicero"-Rangliste
Martin Walser wichtigster Intellektueller in Deutschland

Martin Walser wichtigster Intellektueller in Deutschland

Auf den Plätzen zwei und drei folgen der Philosoph Peter Sloterdijk sowie der Schriftsteller Peter Handke.

Ludger Grammann
Deutschland schützt die Täter

Betrifft: „Kaum Urteile gegen Silvester-Täter – Übergriffe: 1205 Anzeigen gegen Asylbewerber in Köln – Sechs Urteile“, Nachrichten, 26. November

Köln

Comeback Der Talkshow
RTL setzt Thilo Sarrazin auf den „Heißen Stuhl“

RTL setzt Thilo Sarrazin auf den „Heißen Stuhl“

In der RTL-Sendung wurde in den 80er und 90er Jahren immer ein Gast von weiteren auf dem „Heißen Stuhl“ mit Argumenten gegrillt. Nun kehrt die Talkshow zurück – und der erste Stuhl-Kandidat könnte umstrittener kaum sein.

Video

Thilo Sarrazin hält Lesung in Oldenburg

Thilo Sarrazin hält Lesung in Oldenburg 02:44

Oldenburg, 5. Januar 2011: Thilo Sarrazin stellte am Mittwochabend in der Weser Ems Halle sein BuchDeutschland schafft sich ab" vor. Der Vortrag war Teil ...