• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

savchenko,aljona

Person
SAVCHENKO, ALJONA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Eiskunstlauf-Olympiasiegerin
Aljona Savchenko kündigt Nachwuchs an

Aljona Savchenko kündigt Nachwuchs an

Seit ihrem Olympia-Triumph in Pyeongchang pausieren Aljona Savchenko und Bruno Massot. Jetzt ist die gebürtige Ukrainerin schwanger, ein Karriereende will trotzdem niemand der Beteiligten verkünden.

Eiskunstlauf-WM
US-Läufer Chen holt Gold - Eistänzer Koch/Nüchtern 18.

US-Läufer Chen holt Gold - Eistänzer Koch/Nüchtern 18.

Das Kür-Finale bei der WM in Saitama war eine Werbung für den Eiskunstlauf. In einem Duell auf höchstem Niveau behauptete sich der US-Amerikaner Nathan Chen gegen Japans Superstar Yuzuru Hanyu. Im Eistanz kamen die WM-Debütanten Koch/Nüchtern auf Platz 18.

Eiskunstlauf-EM
Von Mitfahrern zu Piloten: Paarläufer Hase/Seegert

Die deutschen Paarläufer Hase/Seegert haben als EM-Sechste die Rolle der Nachfolger der Olympiasieger Savchenko/Massot übernommen. Von einem Vergleich mit den erfolgreichen Vorgängern halten sie nichts.

Hase/Seegert Sechste
Eiskunstlauf-EM: Fehlstart für Schott und Weinzierl

Eiskunstlauf-EM: Fehlstart für Schott und Weinzierl

Mit Mühe haben die Eiskunstläuferinnen Nicole Schott und Nathalie Weinzierl zum Auftakt der EM in Minsk das Kürfinale erreicht. Im Kurzprogramm langte es nur den Plätzen 19 und 24. Das Berliner Paar Minerva-Fabienne Hase/Nolan Seegert wurden immerhin Sechste.

Eiskunstlauf
Schwerer Neubeginn nach Traumpaar Savchenko/Massot bei EM

Schwerer Neubeginn nach Traumpaar Savchenko/Massot bei EM

Bei den Europameisterschaften in Minsk beginnt für den deutschen Eiskunstlauf eine neue Zeitrechnung. Ohne die Paarlauf-Olympiasieger Savchenko/Massot wären Plätze unter den ersten Zehn schon ein erster Erfolg bei den am Mittwoch beginnenden europäischen Titelkämpfen.

Rückblick
Szene-Lexikon: Was 2018 angesagt war

Szene-Lexikon: Was 2018 angesagt war

Was in diesem Jahr angesagt war und das Lebensgefühl beeinflusste - von Aktivkohle bis #Zsammn.

Biathlon und Kombination
Das bringt der Wintersport am Sonntag

Das bringt der Wintersport am Sonntag

Berlin (dpa) - Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier hat auf einen Start im letzten Biathlon-Rennen des Jahres ...

Baden-Baden

Sportler Des Jahres
Ironman und Rasen-Queen jubeln

Ironman und Rasen-Queen jubeln

Die Kür erfolgte am Sonntagabend in Baden-Baden. Für Kerber war es bereits der zweite Triumph nach 2016.

Bremen

Veranstaltung
Junge Bremerin bei „Holiday on Ice“

Junge Bremerin bei „Holiday on Ice“

Die Show feiert bereits ihr 75-jähriges Bestehen. Vom 20. bis 24. Februar ist sie in Bremen.

Chicago/Frankfurt

Eiskunstlaufen
Savchenko denkt an sechste Olympia-Teilnahme

Savchenko denkt an sechste Olympia-Teilnahme

Als die Paarlauf-Olympiasieger Aljona Savchenko/Bruno Massot im Mai eine einjährige Wettkampfpause ankündigten, ...

Paarlauf-Olympiasiegerin
Savchenko zu Özil: "Ich kann ihn verstehen"

Savchenko zu Özil: "Ich kann ihn verstehen"

Chicago (dpa) - Eiskunstlauf-Olympiasiegerin Aljona Savchenko zeigt Verständnis für den Fußballprofi Mesut Özil ...

München

Savchenko und Massot pausieren

Savchenko und Massot pausieren

Die Paarlauf-Olympiasieger Aljona Savchenko (34) und Bruno Massot (29) lassen das Ende ihrer Karriere offen. „Wir ...

Abschied auf Raten
Olympiasieger Savchenko/Massot machen Pause

Olympiasieger Savchenko/Massot machen Pause

Einen endgültigen Schlussstrich unter ihrer Karriere haben die Paarlauf-Olympiasieger Savchenko/Massot nicht gezogen und alles offen gelassen. Nach einer Wettkampfpause soll die Entscheidung fallen. Warum halten sie das Comeback offen? Sie bleiben im Gespräch.

Olympiasieger Savchenko/Massot starten bei Revue

Olympiasieger Savchenko/Massot starten bei Revue

Die Paarlauf-Olympiasieger Aljona Savchenko (34) und Bruno Massot (29) legen eine Wettkampfpause ein und treten ...

Mailand

Eiskunstlauf
Brillante Paarlauf-Weltmeister deuten Abschied an

Brillante Paarlauf-Weltmeister deuten Abschied an

Alle Zeichen stehen auf Abschied nach einer perfekten Weltmeister-Kür, doch Aljona Savchenko lässt sich ein kleines ...

Eiskunstlauf-WM
Savchenko/Massot veredeln Olympiasieg mit WM-Titel

Savchenko/Massot veredeln Olympiasieg mit WM-Titel

Savchenko/Massot sind die einzigen Olympiasieger, die bei der WM in Mailand noch an den Start gehen. Ihr Einsatz lohnt sich: Mit Weltrekord holen sie den Titel und lassen sich ausgiebig feiern. Bäumler rät nun zum Karriere-Ende.

Titelkämpfe in Mailand
Paarlauf-Olympiasieger Savchenko/Massot vor WM-Sieg

Die Olympiasieger Savchenko/Massot haben vorgelegt und gehen mit leichtem Vorsprung in die Kür bei der WM in Mailand. Mit einem Klasse-Kurzprogramm begeistern sie auch Kilius/Bäumler.

WM-Gold fehlt
Olympiasieger Savchenko/Massot motiviert nach Mailand

Olympiasieger Savchenko/Massot motiviert nach Mailand

Erschöpft, aber voll motiviert: Die Olympiasieger Savchenko/Massot wollen vier Wochen nach Olympia erstmals gemeinsam Weltmeister werden. Zur WM nach Mailand kommen Familie und Freunde. Die Vorjahres-Zweiten haben einen hohen Anspruch: Sich selbst schlagen.

Winterspiele in Pyeongchang
Jubel-Empfang für deutsche Olympia-Helden in der Heimat

Jubel-Empfang für deutsche Olympia-Helden in der Heimat

Die deutsche Olympia-Mannschaft ist zurück in der Heimat. Am Frankfurter Flughafen wird ein Großteil der erfolgreichen Athleten gebührend empfangen.