• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

schäfer-klug,wolfgang

Person
SCHÄFER-KLUG, WOLFGANG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Betriebsversammlung
Opelaner demonstrieren gegen Teilverkauf der Entwicklung

Opelaner demonstrieren gegen Teilverkauf der Entwicklung

Bei Opel gärt es weiter. Die verbliebenen Beschäftigten sind verunsichert, ob die lange angekündigten Investitionen tatsächlich kommen. Den Arbeitgeber wollen sie aber erst recht nicht wechseln.

Schutz vor Kündigungen
Opel-Beschäftigte stimmen Sanierungsvertrag zu

Opel-Beschäftigte stimmen Sanierungsvertrag zu

Rüsselsheim (dpa) - Die Opel-Beschäftigten haben den Tarifvertrag zur Sanierung des Autobauers angenommen. 96 Prozent ...

Beschäftigungsgarantie
Aufatmen bei Opel: Personalabbau so gut wie abgeschlossen

Aufatmen bei Opel: Personalabbau so gut wie abgeschlossen

Im November hatte Opel sein Sanierungskonzept unter dem Dach des neuen Eigentümers PSA verkündet. Erst mit einer umfassenden Beschäftigungsgarantie könnte jetzt die erhoffte Ruhe einkehren.

Sanierung von Standorten
Einigung bei Opel - Jobs bis Sommer 2023 sicher

Einigung bei Opel - Jobs bis Sommer 2023 sicher

Nach wochenlangem Hickhack liegt bei Opel eine Einigung mit den Arbeitnehmern auf dem Tisch. Für sichere Jobs ist die IG Metall zu Zugeständnissen bereit.

Berlin

Autos
Stellenabbau bei Opel schneller als gedacht

Stellenabbau bei Opel schneller als gedacht

Die Bundesregierung hat den französischen Opel-Mutterkonzern PSA aufgefordert, bei der geplanten Umstrukturierung ...

Große Abfindungen locken
Betriebsrat: Bei Opel gehen über 4000 Mitarbeiter

Betriebsrat: Bei Opel gehen über 4000 Mitarbeiter

Rüsselsheim (dpa) - Der Autobauer Opel kommt beim geplanten Personalabbau schneller voran, als es den Arbeitnehmervertretern ...

Streit gewinnt an Schärfe
Opel-Betriebsrat weist Sanierungskonzept zurück

Opel-Betriebsrat weist Sanierungskonzept zurück

Der Konflikt um die Zukunft des verlustreichen Autobauers Opel wird schärfer. Die Auseinandersetzung sorgt nun auch für Unruhe in Berlin.

Sanierung
PSA legt Investition in Eisenacher Opel-Werk auf Eis

PSA legt Investition in Eisenacher Opel-Werk auf Eis

Bei der Opel-Sanierung liegen Management und Arbeitnehmer noch weit auseinander. Weil die IG Metall nicht zu weiteren Lohnzugeständnissen bereit war, wird nun eine wichtige Investition vertagt.

Streit um Tariferhöhung
IG Metall gegen Zugeständnisse: Kahlschlag bei Opel?

IG Metall gegen Zugeständnisse: Kahlschlag bei Opel?

Nach der Übernahme durch PSA kommt Autobauer Opel bei der Sanierung nur in den ausländischen Werken voran. An den deutschen Standorten wird die Auseinandersetzung zwischen Management und IG Metall härter.

Zahlungen fällig
Streit bei Opel über anstehende Tariferhöhung

Streit bei Opel über anstehende Tariferhöhung

Der Autobauer Opel hat zu viele Leute an Bord. Kurzarbeit und Abfindungen sollen die Mannschaft verkleinern. Und von einer vereinbarten Lohnerhöhung wollte das Unternehmen gar nichts wissen.

Nummer Zwei in Europa
PSA-Konzern sieht erste Erfolge bei Opel-Sanierung

PSA-Konzern sieht erste Erfolge bei Opel-Sanierung

Opel ist ein Sanierungsfall - daran lassen die neuen französischen Eigentümer keinen Zweifel. Geld verdienen, lautet nun das Motto in Rüsselsheim. Mit den Gewerkschaften wird noch verhandelt.

Harter Sanierungskurs
Bei Opel wird mittlerweile um jeden Arbeitsplatz gerungen

Bei Opel wird mittlerweile um jeden Arbeitsplatz gerungen

Beim kriselnden Autohersteller Opel haben die Warnstreiks der IG Metall einen ganz anderen Charakter. Hier geht es nicht um Lohnprozente und Teilzeitangebote, sondern um weit wichtigere Dinge.

Kurzarbeit und Altersteilzeit
Opel mit Arbeitnehmern einig

Opel mit Arbeitnehmern einig

Der vom PSA-Konzern übernommene Autobauer Opel hat zu viele Leute an Bord. Da aber niemand entlassen werden soll, haben Management und Arbeitnehmer eine Reihe anderer Maßnahmen verabredet.

Rüsselsheim

Autos
Bei Opel macht sich Hoffnung breit

Bei Opel macht sich Hoffnung breit

Der Autohersteller Opel will ohne betriebsbedingte Kündigungen und Werkschließungen die Kurve in die Gewinnzone ...

Opel wehrt sich

Opel wehrt sich

Nach der Kritik des PSA-Vorsitzenden Carlos Tavares an veralteten Strukturen bei Opel hat der Gesamtbetriebsratschef ...

Sanierung vorgesehen
Franzosen übernehmen Opel und drücken aufs Tempo

Franzosen übernehmen Opel und drücken aufs Tempo

Die Peugeot/Citroën-Mutter PSA hat Opel endgültig übernommen. Nach rekordverdächtig schnellen Verhandlungen mit der alten Eigentümerin GM machen die Franzosen nun Tempo beim Umbau des seit vielen Jahren defizitären Autobauers. Was bedeutet das für die Belegschaft?

"Mann der Zahlen" übernimmt
Führungswechsel bei Opel: Finanzchef ersetzt Neumann

Führungswechsel bei Opel: Finanzchef ersetzt Neumann

Bislang lief bei Opel der Verkaufsprozess an den Peugeot-Mutterkonzern PSA fast reibungslos. Doch jetzt hat der Chef hingeschmissen. Das Steuer übernimmt ein Mann der Zahlen.

Kein Dissens
Erste Verzögerungen im Opel-Verkaufsprozess

Erste Verzögerungen im Opel-Verkaufsprozess

Mit einem möglichst dicken Auftragspolster will die Opel-Belegschaft zur neuen Mutter PSA wechseln. In der komplizierten Dreier-Beziehung mit dem Alt-Eigentümer General Motors steckt der Teufel im Detail.

Rüsselsheim

Opel-Übernahme Von Psa
Autobauer schwört Mitarbeiter auf Neuorganisation ein

Autobauer schwört Mitarbeiter auf Neuorganisation ein

Sowohl Opel als auch die neuen Eigentümer PSA versichern seit langem Standort- und Jobgarantien. Aber wie genau geht es nun weiter?