• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de

schäuble,wolfgang

Berlin

Außenpolitik
Türkei-Krise spitzt sich zu

Mit seinem DDR-Vergleich sorgt Finanzminister Schäuble für Aufsehen. Er bekommt prominente Rückendeckung.

Berlin

Spd Prescht Nach Vorne
Türkeikrise im Zeichen des Wahlkampfes

Türkeikrise im Zeichen des Wahlkampfes

Die Kanzlerin überlässt ihrem Außenminister Sigmar Gabriel die große Bühne beim neuen Kurs gegenüber der Türkei. Der kostet die Gelegenheit aus und holt SPD-Kandidat Schulz an Bord. Von Diplomatie in Wahlkampfzeiten.

Berlin

Streit Zwischen Der Türkei Und Deutschland
Werden jetzt auch Rüstungsgeschäfte auf Eis gelegt?

Werden jetzt auch Rüstungsgeschäfte auf Eis gelegt?

Im deutsch-türkischen Verhältnis stehen die Zeichen auf Konfrontation. Die Neuausrichtung der Türkei-Politik der Bundesregierung zielt bisher auf Tourismus und Wirtschaft. Werden jetzt auch Rüstungsprojekte auf Eis gelegt?

Diplomatische Krise
Deutschland und Türkei bleiben auf Konfrontationskurs

Deutschland und Türkei bleiben auf Konfrontationskurs

Keine Entspannung in der diplomatischen Krise zwischen Berlin und Ankara: Der türkische Präsident Erdogan fordert Deutschland zur Besinnung auf. Ein deutscher Minister vergleicht den Nato-Partner mit der DDR.

«Risikoland für Touristen»
Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR

Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR

Nach der Neuausrichtung der deutschen Türkei-Politik droht der Streit mit Ankara zu eskalieren: Finanzminister Schäuble fühlt sich an ein dunkles Kapitel der deutschen Geschichte erinnert. Justizminister Maas stellt klar, Türkeiurlauber verbringen ihre Ferien leider nicht in einem Rechtsstaat.

Paris

Spd-Kanzlerkandidat In Paris
Schulz attackiert Merkel und freundet sich mit Macron an

Schulz attackiert Merkel und freundet sich mit Macron an

Wahlkampf an der Seine: SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz sucht einen demonstrativen Schulterschluss mit Frankreichs neuem Staatschef Emmanuel Macron. Mit Seitenhieben auf die Kanzlerin.

Europas Zukunft
Schulz präsentiert sich als guter EU-Partner für Macron

Schulz präsentiert sich als guter EU-Partner für Macron

Wahlkampf an der Seine: SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz sucht einen demonstrativen Schulterschluss mit Frankreichs neuem Staatschef Emmanuel Macron. Mit Seitenhieben auf die Kanzlerin.

Berlin

Kabinett
Von Top-Aufsteigern und Total-Ausfällen

Vor allem für zwei Minister lief es richtig gut. Andere wirkten sogar überfordert.

Bundestagswahlkampf
Schulz legt «Zukunftsplan» vor: «Deutschland kann mehr»

Ob «Mindestdrehzahl» bei Investitionen, «Innovationsallianz», «Deutschlandportal» oder «Bildungsoffensive». An Schlagworten mangelt es im neuesten Plan des SPD-Chefs nicht. Der liegt in Umfragen weiter hinter Merkel und legt mit Angeboten nochmals nach.

Berlin

Spd Stellt Zukunftsplan Vor
Martin Schulz will Bildung zur Chefsache machen

Martin Schulz will Bildung zur Chefsache machen

Ob „Mindestdrehzahl“ bei Investitionen, „Innovationsallianz“, „Deutschlandportal“ oder „Bildungsoffensive“. An Schlagworten mangelt es im neuesten Plan des SPD-Chefs nicht. Der liegt in Umfragen weiter hinter Merkel und legt mit Angeboten nochmals nach.

Oldenburg

Staatskasse Verliert Milliarden
Skandal um „Cum Ex“: Ein Oldenburger schreibt an Schäuble

Skandal um „Cum Ex“: Ein Oldenburger schreibt an Schäuble

Die dubiosen Aktiendeals beschäftigten den Untersuchungsausschuss des Bundestages vor einigen Wochen. Dann landete das Thema offenbar bei der Akten. Gustav Wall warnt vor ähnlichen Gefahren.

Finanztransaktionssteuer
Steuer auf Finanzgeschäfte in Europa aufgeschoben

Steuer auf Finanzgeschäfte in Europa aufgeschoben

Brüssel (dpa) - Die europäische Finanztransaktionssteuer ist vorerst aufgeschoben. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble bestätigte in Brüssel, dass Frankreich ...

Brüssel

Banken-Rettung
Kein Sündenfall Italiens

Kein Sündenfall Italiens

Kein Problem in Rom, Athen ist auch kein Thema. Die Währungsunion kann sich schnell ihrem eigentlichen Anliegen zuwenden – ihrem Ausbau.

Forderung nach Konsequenzen
Scholz wegen G20-Gewalt unter Druck

Scholz wegen G20-Gewalt unter Druck

«Olaf, Du hast HH dem Mob ausgeliefert», fasst ein Demo-Transparent zusammen, was viele nach der Krawallnacht in Hamburg denken. Während die Anwohner im Schanzenviertel fassungslos die Schäden begutachten, führt Bürgermeister Scholz Melania Trump durchs Rathaus.

Hamburg

Nach Krawallen In Hamburg Während G20
Merkel verspricht Opfern Entschädigung

Merkel verspricht Opfern Entschädigung

Der beispiellose Ausbruch linksextremer Gewalt hat in Hamburg massive Schäden hinterlassen. Kanzlerin Merkel verspricht Betroffenen finanzielle Hilfe des Staates. Und sie stellt klar: Ein G20-Gipfel in einer deutschen Großstadt müsse möglich sein.

Blexen/Einswarden

Nordbad
Investitionsprogramm für Sportstätten

Die Äußerungen des Grünen-Bundestagsabgeordneten Sven-Christian Kindler zur Sanierung des Hallenbads Nord und zur finanziellen Not vieler Kommunen sind ...

Blexen/Einswarden

Nordbad
„Ihr müsst auf die Straße gehen“

„Ihr müsst auf die Straße gehen“

Die DLRG und die Sportvereine schlagen Alarm. Sie halten das Einswarder Schwimmbad für unverzichtbar.

Hamburg

Liveblog Zu G20
Krawallnacht im Hamburger Schanzenviertel

Krawallnacht im Hamburger Schanzenviertel

Chaos und Weltpolitik beim Treffen der 20 wichtigsten Staats- und Regierungschefs in Hamburg: Hunderte militante Demonstranten und Polizei sind in der Nacht im Hamburger Schanzenviertel schwer aneinandergeraten. Hamburgs Bürgermeister Scholz rief die Gewalttäter zum sofortigen Rückzug auf.

Berlin

Wahlkampf
Scharfe Kritik am Unions-Programm

Die möglichen Koalitionspartner SPD, FDP und Grüne lassen am Wahlprogramm von CDU/CSU kaum ein gutes Haar. Die SPD warf der Union vor, Arbeitsplätze aufs ...