• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

schönecke,heiner

Person
SCHÖNECKE, HEINER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Energie
EWE-Aufsichtsrat unterstützt Strategie

Der EWE-Aufsichtsrat trägt die überarbeitete Strategie des Oldenburger Energie- und Telekommunikationsunternehmens ...

Oldenburg

Kontrolle Beim Versorger
EWE: Bramlage weiter Aufsichtsrats-Chef

EWE: Bramlage weiter   Aufsichtsrats-Chef

Die Gesellschafter setzen auf Kontinuität: Der Aufsichtsrat der EWE AG bleibt im Arbeitgeber-Lager unverändert. Das ergab die Hauptversammlung. Bei den Arbeitnehmervertretern gab es Bewegung.

Varel

Hybridgroßspeicher
Japaner inspizieren Baustelle in Varel

Japaner inspizieren Baustelle in Varel

Besuch aus Fernost: Vertreter der japanischen Behörde Nedo haben sich auf der Baustelle für den Hybridspeicher in Varel umgesehen – und das aus guten Gründen.

Hannover

Landtag
Launige Eröffnung im „Planeten“

Launige  Eröffnung im „Planeten“

Schönecke amtiert als Alterspräsident. Er erinnert an die Verantwortung der Gewählten.

Hannover

Politik In Niedersachsen
Alles neu im Landtag

Alles neu im Landtag

Neue Abgeordnete, neues Ambiente, neue Landtagspräsidentin – und mit der AfD auch eine neue Fraktion. Bei der ersten Landtagssitzung in Hannover gab es viel Neues, aber keinen Ministerpräsidenten.

Oldenburg

Oldenburger Ewe In Der Krise
Aufsichtsratssitzung wird mit Spannung erwartet

Aufsichtsratssitzung wird mit Spannung erwartet

Die EWE befindet sich seit Monaten im Krisenmodus. Externe Prüfer haben die verschiedenen Vorwürfe untersucht. Der Aufsichtsrat tagt am Freitag – eine Erwartung wird er allerdings nicht erfüllen, heißt es bereits im Vorfeld.

Oldenburg

Korruption Bei Ewe Netz?
Aufsichtsrat liegt jetzt Untersuchungsbericht vor

Aufsichtsrat liegt jetzt Untersuchungsbericht vor

Monatelang haben interne und externe Prüfer mögliche Unregelmäßigkeiten beim Oldenburger Unternehmen EWE Netz geprüft. Haben sich die Korruptionsvorwürfe bewahrheitet?

Hannover

Rechnungshof Kritisiert Ausgaben
Niedersachsen zahlt Millionen für leere Flüchtlingsunterkünfte

Niedersachsen zahlt Millionen für leere Flüchtlingsunterkünfte

Der Vorwurf der obersten Kassenprüfer ist hart: Niedersachsen hat auf der Höhe des Flüchtlingszustroms für Leistungen gezahlt, die später gar nicht angefallen sind. Der Rechnungshof kritisiert mangelhafte Bedarfsplanung, überzogene Mietzahlungen, mangelnde Transparenz.

Oldenburg/Leer

Ewe
„Arbeiten mit Hochdruck an Aufklärung“

Der 67-Jährige folgt auf Stephan-Andreas Kaulvers. EWE steht vor vielen Herausforderungen.

Oldenburg

Hauptversammlung In Oldenburg
Aufsichtsrat der EWE stellt sich heute neu auf

Aufsichtsrat der EWE stellt sich heute neu auf

Für Aufsichtsratschef Kaulvers und zwei Kollegen ist es am Dienstag die letzte Sitzung, die Nachfolger stehen schon bereit. Auf die neuen Mitglieder des Kontrollgremiums wartet viel Arbeit.

Oldenburg

Zukunft Der Ewe In Oldenburg
Gesucht wird: Chef mit Nehmerqualitäten

Gesucht wird: Chef mit Nehmerqualitäten

Nach dem Rauswurf von Matthias Brückmann stehen beim Energieversorger EWE die Zeichen auf Neustart. Wie tickt dieses Unternehmen, und vor allem: Was für einen Chef braucht es?

Oldenburg

Verbandsversammlung In Oldenburg
Bald drei neue Aufsichtsräte bei EWE

Bald drei neue Aufsichtsräte bei EWE

Drei Mitglieder scheiden aus. unter den neuen Aufsichtsräten sind auch zwei externe Vertreter. Auch an der Spitze des Kontrollgremiums gibt es einen Wechsel.

Oldenburg

Spendenaffäre
Künftig „mehr Friesoythe und weniger Kiew“ bei EWE

„Etwas weniger Kiew, dafür mehr Friesoythe“ – auf diesem Weg möchten die EWE-Anteilseigner künftig den Oldenburger ...

Oldenburg

Klitschko-Affäre Bei Ewe
Schlagabtausch im Spendensumpf

Schlagabtausch im Spendensumpf

Der EWE-Aufsichtsrat entscheidet heute über Brückmanns Rauswurf. Muss der EWE-Chef gehen, weil er seine Pflichten verletzt hat? Oder geht es vielleicht um ganz andere Fragen?

Oldenburg

Spendenaffäre
Wer kontrolliert die EWE?

Wer kontrolliert die EWE?

Wem gehört der Oldenburger Konzern? Und wer führt das Unternehmen nach dem Skandal um EWE-Boss Brückmann? NWZ-Redakteur Jörg Schürmeyer klärt die wichtigsten Fragen rund um den Energieversorger.

Oldenburg

Vorstand Matthias Brückmann
EWE-Chef geht K.O. nach Klitschko-Affäre

EWE-Chef geht K.O. nach Klitschko-Affäre

Nach stundenlanger Sitzung senkte das Aufsichtsrats-Präsidium den Daumen. Brückmann hatte die Lage offenbar unterschätzt.

Oldenburg

Klitschko-Affäre
EWE-Chef Brückmann steht kurz vor dem Aus

EWE-Chef Brückmann steht kurz vor dem Aus

Das EWE-Aufsichtsratspräsidium hat dem Kontrollgremium empfohlen, den Vorstandsvorsitzenden abzuberufen. Bis zur nächsten Sitzung am 22. Februar lässt Brückmann nun sein Amt ruhen.

Oldenburg

Versammlung
EWE berät über Konsequenzen aus Spendenaffäre

Wird am heutigen Dienstag über das Schicksal von EWE-Vorstandschef Matthias Brückmann entschieden? Das Präsidium ...

Oldenburg

Stephan-Andreas Kaulvers
EWE-Aufsichtsratschef tritt vorzeitig ab

EWE-Aufsichtsratschef tritt vorzeitig ab

Eigentlich sollte Kaulvers noch bis 2018 Aufsichtsratschef bleiben. Doch nun wird er sich bereits im Mai zurückziehen. Für Aufsehen sorgte der EWE-Verband auch mit einer zweiten Ansage.