• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

schürmeyer,jörg

Person
SCHÜRMEYER, JÖRG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Vortragsreihe Nwz-Impulse
Wie jeder ein Held werden kann

Wie jeder ein Held werden kann

Wer Mitarbeiter, Familie und andere Menschen für Veränderungen begeistern will, kann eine Menge von Hollywood lernen, sagt Christián Gálvez. Bei seinem Vortrag im Oldenburger Kulturzentrum PFL nahm er die Zuschauer jetzt mit auf eine „Heldenreise“.

Oldenburg

Oldenburgische Landesbank
OLB kauft Kreditpaket der ehemaligen WestLB

OLB kauft Kreditpaket der ehemaligen WestLB

Die OLB hat Immobiliendarlehen im Wert von rund 100 Millionen Euro von der Abwicklungsanstalt EAA erworben. Einem Bericht, wonach dieser Kauf ein Schritt hin zu „riskanteren Geschäften“ sei, widerspricht die Bank entschieden.

Oldenburg/Dhaka

Oldenburger Engagiert Sich Für Bessere Arbeitsbedingungen
Eine Unfallversicherung für Bangladesch

Eine Unfallversicherung für Bangladesch

Der Einsturz des Industriegebäudes Rana Plaza im Jahr 2013 schockte Menschen weltweit. Der Oldenburger Michael May gehörte jetzt einer Expertendelegation an, die nach Bangladesch reiste, um für eine Unfallversicherung in der Textilindustrie zu werben.

Oldenburg

Konjunkturumfrage Der Handwerkskammer Oldenburg
Beste Stimmung im regionalen Handwerk

Beste Stimmung im regionalen Handwerk

93 Prozent der Betriebe im Oldenburger Land sind mit ihrer aktuellen Geschäftslage zufrieden. Die Umsätze legten zuletzt spürbar zu. Vor allem zwei Dinge bereiten den Handwerkern allerdings Sorge.

Oldenburg

Forum Erneuerbare Energien In Oldenburg
Energiewende: Sektorkopplung als Innovationstreiber

Energiewende: Sektorkopplung als Innovationstreiber

In Oldenburg diskutierten Experten über neue Systeme und Geschäftsmodelle am Strommarkt. Klar wurde, dass die Vernetzung von Strom, Wärme und Mobilität viele Möglichkeiten bietet. Klar wurde aber auch, dass in Sachen Energiewende in Deutschland noch viel zu tun ist.

Minden/Magdeburg/Oldenburg

Florian Husmann Nicht Wiedergewählt
Wirbel um Oldenburger bei Edeka-Aufsichtsratswahl

Wirbel um Oldenburger bei Edeka-Aufsichtsratswahl

Von einem „Machtkampf“ und einer „vergifteten Atmosphäre“ bei der größten Edeka-Regionalgesellschaft Minden-Hannover war die Rede. Husmann selbst nahm die Entscheidung „sportlich“.

Lohne

Biogas
Envitec gibt Gas bei Profitabilität

Die Envitec Biogas AG aus Lohne hat trotz sinkender Umsätze die Erträge im Geschäftsjahr 2018 steigern können und ...

Oldenburg

1. Quartal
Lebensversicherung treibt Öffentliche an

Die Öffentliche Oldenburg ist gut ins Jahr 2019 gestartet. Wie der Regionalversicherer jetzt mitteilte, stiegen ...

Kommentar

Erneuerbare Energien
Zu langsam
von Jörg Schürmeyer

Auf den ersten Blick sieht in Sachen Energiewende alles bestens aus: Noch nie lieferten die Windräder in Deutschland ...

Oldenburg

Oldenburger Fotodienstleister Zieht Quartalsbilanz
Cewe mit Bestwert bei Fotobüchern

Cewe mit Bestwert bei Fotobüchern

Der Oldenburger Fotodienstleister Cewe hat im ersten Quartal deutlich mehr Fotos produziert als im Vorjahr. Bei den Verkaufszahlen für Fotobücher schafften das Unternehmen sogar ein Rekordergebnis. Das wirkte sich auch positiv auf Umsatz und Ergebnis aus.

Oldenburg

Perspektiven Für ältere Arbeitskräfte
55 Jahre – 300 Bewerbungen – kein Job?

55 Jahre – 300 Bewerbungen – kein Job?

Arbeitskräfte, die 55 Jahre und älter sind, haben es in Deutschland weiterhin schwer, eine neue Stelle zu finden. Eine Oldenburger Personalberatung will das ändern.

Kommentar

Real/Metro
Keine Chance
von Jörg Schürmeyer

Der Handelskonzern Metro hat mit Redos tatsächlich einen potenziellen Käufer für seine angeschlagene Supermarktkette ...

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zu Real/Metro
Keine Chance

Keine Chance

Ein Verkauf der angeschlagenen Supermarktkette Real an den Immobilieninvestor Redos wird bei den Arbeitnehmern wenig Begeisterung auslösen. Denn nun läuft alles auf eine Zerschlagung hinaus, meint NWZ-Wirtschaftsredakteur Jörg Schürmeyer.

Stellenbosch/Westerstede

Möbelkonzern Legt Bilanz Für 2017 Vor
Steinhoff mit Verlust in Milliardenhöhe

Steinhoff mit Verlust in Milliardenhöhe

Das südafrikanisch-deutsche Unternehmen mit Wurzeln in Westerstede musste einen operativen Verlust von 3,7 Milliarden Euro hinnehmen. An der Börse sorgten die nach monatelanger Verzögerung bekanntgegebenen Zahlen für Turbulenzen.

Norderney

Luftfahrt
Seit 50 Jahren unterwegs zu den Inseln

Seit 50 Jahren unterwegs zu den Inseln

Mit einer viersitzigen einmotorigen Cessna 172 fing alles an. Mittlerweile transportieren die Inselflieger mit ...

Oldenburg

Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer In Oldenburg
„Freiheit ist nicht selbstverständlich“

„Freiheit ist nicht selbstverständlich“

Der BDA-Präsident hielt ein leidenschaftliches Plädoyer für das Projekt Europa. Für Deutschland sieht Kramer eine Fülle an Herausforderungen. Der Unternehmer aus Bremerhaven war auf Einladung des Arbeitgeberverbands (AGV) Oldenburg in die Weser-Ems-Halle gekommen.

Stellenbosch/Westerstede

Möbelkonzern Schreibt Weitere Milliarden Ab
Steinhoff weniger wert als gedacht

Steinhoff weniger wert als gedacht

Der südafrikanisch-deutsche Möbelkonzern, dessen Wurzeln in Westerstede liegen, musste erneut schlechte Nachrichten verkünden. Das drückte auch spürbar auf den Aktienkurs.

Oldenburg/Frechen

Oldenburger Fotodienstleister Plant Übernahme
Cewe will Wandbild-Spezialist kaufen

Cewe will Wandbild-Spezialist kaufen

Rund 30 Millionen Euro will der Oldenburger Fotodienstleister in die Übernahme von „WhiteWall“ investieren. Wie kommen die Pläne von Cewe an der Börse an?

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zu Zehn Jahre Offshore
Rückenwind geben

Rückenwind geben

Zehn Jahre Windkraft auf See sind eine Erfolgsgeschichte, sagt NWZ-Wirtschaftsredakteur Jörg Schürmeyer. Doch die Regierung laufe Gefahr, die gleichen Fehler zu machen, wie bei der Solarenergie – mit verheerenden Folgen.