• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

schade,mechthild

Person
SCHADE, MECHTHILD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wahlen und Vortrag

Wahlen und Vortrag

Seinen Posten als 1. Vorsitzender beim Förderverein des „Haus für Kinder Grüner Hof“ hat Roland Winkler jetzt aus ...

Friesoythe

Gesundheit Im Nordwesten
Grippewelle hält Krankenhäuser auf Trab

Grippewelle hält Krankenhäuser auf Trab

Wieso gibt es so viele Erkrankte, was hilft gegen die Grippe und ab wann ist Besserung in Sicht? Die NWZ beantwortet diese und weitere Fragen zur Grippewelle.

Neuscharrel

Schauspiel
Lachende Akteure seit 25 Jahren

Lachende Akteure seit 25 Jahren

1994 ging es mit dem Theater in Neuscharrel los. Vier Schauspieler sind heute noch dabei.

Landkreis/Friesoythe

Gesundheit
Zahl der Krankmeldungen steigt

Zahl der Krankmeldungen steigt

Wenn die Menschen im Winter meist in geschlossen Räumen zusammenkommen, breiten sich Viren schnell aus. Die NWZ  hat nachgefragt, in wie weit Friesoythe von der Grippewelle betroffen ist.

Friesoythe

St. Marienstift
Neue Kultur des Umgangs

Neue Kultur des Umgangs

Theologe Erny Gillen hat eine Methode nach der „Papst-Franziskus-Formel“ entwickelt. Diese bildet die Grundlage.

Friesoythe

Freiwilligendienst
Auf dem Weg zum richtigen Job

Auf dem Weg zum richtigen Job

Fünf Freiwillige hat die Klinik eingestellt: Drei von ihnen sind sich sicher, dass sie im Marienhospital eine Ausbildung beginnen möchten.

Friesoythe/Berlin

Ehrung
Friesoyther Marienhospital jubelt über Auszeichnung

Friesoyther Marienhospital jubelt über Auszeichnung

Der Sozialpreis des Katholischen Krankenhausverbandes geht an das Marienhospital. Das ausgezeichnete Projekt soll die Versorgung von Menschen mit geistiger Behinderung verbessern.

Friesoythe

Gesundheit
Krankenhauspersonal setzt Signal

Krankenhauspersonal setzt Signal

Die Gewerkschaft Verdi hatte am Mittwoch zur bundesweiten Aktion aufgerufen. Auch das Friesoyther Krankenhaus beteiligte sich.

Friesoythe

Bildung
Wissen bedeutet Kompetenz im Berufsleben

Wissen bedeutet Kompetenz im Berufsleben

„In der heutigen Zeit hat die Allgemeinbildung einen immer höheren Stellenwert. Und mehr Wissen bedeutet mehr Kompetenz ...

Friesoythe

Fachtagung
Thema: Kranke mit Behinderung im Krankenhaus

„Damit es gut wird. Gelungener Aufenthalt von Menschen mit Behinderung im Krankenhaus“ – so lautet der Titel einer ...

Friesoythe

Bildung
Krankenhaus-Azubis steigern Allgemeinwissen

Krankenhaus-Azubis steigern Allgemeinwissen

Weitere drei Auszubildende, die im St. Marienhospital Friesoythe beschäftigt sind, bekommen ab März für ein Jahr ...

FRIESOYTHE

Ausbildungsplatz
„Jugendliche müssen flexibel sein“

„Jugendliche müssen flexibel sein“

Qualifizierte Bewerber sind in Friesoythe noch keine Mangelware. Trotzdem sind noch fast zwei Drittel aller Stellen offen.

FRIESOYTHE

Berufe
Mit Elan in die Ausbildung

Mit Elan in die Ausbildung

Die Zahl der Angebotenen Stellen steigt. 84 Bewerber haben aber bisher keinen Job gefunden.

FRIESOYTHE

Zukunftstag
Von der Radiologie bis zur Narkose

Von der Radiologie bis zur Narkose

Jungen und Mädchen erlebten den Arbeitsalltag im Friesoyther Krankenhaus. Vor allem die Anästhesie erweckt bei vielen großes Interesse.

Weltfrauentag: Rosen für Mitarbeiterinnen im Krankenhaus

Weltfrauentag: Rosen für Mitarbeiterinnen im Krankenhaus

Danke sagen wollten die Pflegedienstleitung und die Mitarbeitervertretung des Friesoyther St.-Marien-Hospitals ...

FRIESOYTHE

Pia
Hospital St.-Marien bietet Vielfalt

Hospital St.-Marien bietet Vielfalt

Das St.-Marien-Hospital in Friesoythe zählt zu den größten Arbeitgebern der Region. 14 Mitarbeiter/innen absolvieren ...

FRIESOYTHE

ZUKUNFTSTAG
Von der Küche in den Operationssaal

Von der Küche in den Operationssaal

DIESER BESONDERE TAG IST EINE AKTION DES NIEDERSÄCHSISCHEN KULTUSMINISTERIUMS. SCHÜLER DER MITTELSTUFE KÖNNEN SO IN DAS ARBEITSLEBEN „HINEINSCHNUPPERN“.