• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

scheel,jürgen

Person
SCHEEL, JÜRGEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Edewecht

Ehrungen in Edewecht
Fünf Jahrzehnte bei der Feuerwehr engagiert

Fünf Jahrzehnte bei der Feuerwehr engagiert

Die beiden Alterskameraden Rolf Bruns und Gerd Ahlhorn kommen zusammen auf 100 Jahre Engagement bei der Ortsfeuerwehr Edewecht. Sie und weitere Kameraden wurden jetzt geehrt.

Ohrwege

Löschwesen in der Gemeinde Bad Zwischenahn
Zwei Ehrungen für 25 Jahre Engagement in Ohrweger Wehr

Zwei Ehrungen für 25 Jahre Engagement in Ohrweger Wehr

Vertreter der Gemeinde Bad Zwischenahn ehrten Sven Dittjen und Andreas Brüntjen von der Feuerwehr Ohrwege für langjährige Verdienste. Beide erhielten Niedersächsische Feuerwehrehrenzeichen.

Hahn-Lehmden

Freiwillige Feuerwehr Hahn
Präsente und Dank für jahrzehntelangen Dienst

Präsente und Dank für jahrzehntelangen Dienst

Für ihren jahrzehntelangen Dienst zum Wohl der Allgemeinheit sind Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Hahn geehrt worden. Zwei Mitglieder blickten auf eine besonders lange Zugehörigkeit zurück.

Husbäke/Jeddeloh Ii

Ehrungen in Husbäke
Vor 70 Jahren der Feuerwehr beigetreten

Vor 70 Jahren der Feuerwehr beigetreten

Herbert von Thülen ist seit 70 Jahren bei der Freiwilligen Feuerwehr. Dafür wurde er jetzt in Husbäke geehrt. Auch in Jeddeloh II gab es Grund zu feiern.

Südbäke

Jubiläum bei der Freiwilligen Feuerwehr Südbäke
Feuerwehr hält das Dorf zusammen

Feuerwehr hält das Dorf zusammen

100 Jahre Feuerwehr Südbäke müssen gefeiert werden – auch wenn dafür etwas Wartezeit eingeplant werden musste.

Apen

Löschwesen in der Gemeinde Apen
Neue Dienstgrade und Ehrungen bei der Wehr Apen

Neue Dienstgrade und Ehrungen bei der Wehr Apen

Ehrungen und Beförderungen prägten die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Apen. Nachwuchssorgen hat die Wehr nicht.

Nordloh/Tange

Löschwesen in der Gemeinde Apen
Ehrungen für langjährige Kameraden

Ehrungen für langjährige Kameraden

Jahreshauptversammlungen sind wieder möglich: Die Feuerwehr Nordloh-Tange traf sich nun, um unter anderem langjährige Mitglieder zu ehren.

Mollberg

Jahreshauptversammlung der Mollberger Retter
Jugendfeuerwehr für den Norden der Gemeinde geplant

Jugendfeuerwehr für den Norden der Gemeinde geplant

Acht Brandeinsätze hatte die Feuerwehr Mollberg im vergangenen Jahr zu verzeichnen. Das ging aus dem Jahresbericht hervor, der bei der Versammlung der Ortswehr präsentiert wurde.

Spohle

Ortswehr im Norden feiert in diesem Jahr ihren 100. Geburtstag
Brandmeldeanlagen hielten Spohler Retter auf Trab

Brandmeldeanlagen hielten Spohler Retter auf Trab

Große Einsätze konnte die Feuerwehr Spohle im vergangenen Jahr nicht verzeichnen. Das ging aus dem Jahresbericht hervor, der jetzt bei der Jahreshauptversammlung präsentiert wurde.

Kayhauserfeld

Ehrung in Kayhauserfeld
Ein halbes Jahrhundert im Feuerwehrdienst

Ein halbes Jahrhundert im Feuerwehrdienst

Seit über 50 Jahren ist Detlef Jürgens bei der Feuerwehr aktiv. Bis 2019 war er stellvertretender Ortsbrandmeister in Kayhauserfeld. Seinen ersten Dienst absolvierte er aber nicht im Ammerland.

Ehrungen in Spohle
125 Jahre im Dienste der Feuerwehr

125 Jahre im Dienste der Feuerwehr

Insgesamt bringen es drei Kameraden der Spohler Feuerwehr auf 125 Jahre Zugehörigkeit. Grund genug für eine Ehrung.

Bad Zwischenahn

Ehrungen in Bad Zwischenahn
Jahrzehntelanger Einsatz bei der Feuerwehr

Jahrzehntelanger Einsatz bei der Feuerwehr

Axel Roßkamp, Michael Hobbie und Ralf Kikillus wurden für 25 Jahre bei der Freiwilligen Feuerwehr Bad Zwischenahn ausgezeichnet. Friedrich „Fidi“ Reil ist sogar schon seit 50 Jahren dabei.

Ammerland

Feuerwehr im Ammerland
Katastrophenschutz funktioniert nur gemeinsam

Katastrophenschutz funktioniert nur gemeinsam

Seit ungefähr fünf Monaten ist Friedrich Delmenhorst Kreisbrandmeister im Ammerland. Er hat eine motivierte Mannschaft vorgefunden, die darf aber nicht verheizt werden, warnt er.

Ammerland

Brandschutz im Ammerland
Beförderungen an der Feuerwehrspitze

Beförderungen an der Feuerwehrspitze

Seit September stehen Friedrich Delmenhorst und Mathias Siehlmann mit Jürgen Scheel an der Spitze der Ammerländer Feuerwehren. Zwei von ihnen wurden jetzt befördert.

Neusüdende

Ehrung bei Feuerwehr Neusüdende
In sieben Jahrzehnte die Wehr mitgeprägt

In sieben Jahrzehnte die Wehr mitgeprägt

Die junge Bundesrepublik befand sich noch im Aufbau, als Werner Klockgether die Entscheidung traf, sich in der Feuerwehr Neusüdende zu engagieren. Das war vor stolzen 70 Jahren.

Sturmeinsätze im Ammerland
Feuerwehr im Dauereinsatz

Feuerwehr im Dauereinsatz

Nach Ylenia, die den Ammerländer Feuerwehren schon reichlich Einsätze beschert hat, kam ab Freitagnachmittag Orkan Zeynep. Die Wehren richteten mehrere dezentrale Führungsstellen ein.

Godwensholt

Löschwesen in der Gemeinde Apen
175 Jahre Ehrenamt bei Godensholter Feuerwehr gewürdigt

175 Jahre Ehrenamt bei Godensholter Feuerwehr gewürdigt

Sie haben sich jahrzehntelang im Löschwesen engagiert: Vier Mitglieder der Godensholter Feuerwehr, die nun geehrt wurden. Darunter ist einer, der seit 60 Jahren in der Wehr ist.

Petersfehn

Ehrungen bei der Feuerwehr Petersfehn
Im Dienste der Allgemeinheit

Im Dienste der Allgemeinheit

Bereits im vergangenen Jahr hätten zwei Kameraden der Feuerwehr Petersfehn ihr Jubiläum feiern können. Nun wurde dies nachgeholt.

Ipwege/Wahnbek

Freiwillige Feuerwehr Ipwege-Wahnbek
Viele Ehrungen und Freude über neues Fahrzeug

Viele Ehrungen und Freude über neues Fahrzeug

Wegen der Corona-Pandemie war es der Freiwilligen Feuerwehr Ipwege-Wahnbek lange nicht möglich, in einem feierlichen Rahmen verdiente Kameraden zu ehren. Dies wurde nun kürzlich nachgeholt.