• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

schelling,hans jörg

Person
SCHELLING, HANS JÖRG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Gala in Wien
Richard Lugner mit Goldie Hawn beim Opernball im Glück

Richard Lugner mit Goldie Hawn beim Opernball im Glück

Es ist wie eine Reise in die gute alte, etwas verstaubte Zeit: Auf dem Wiener Opernball drehen sich 5000 Besucher in den schönsten Roben im Dreivierteltakt. Während Richard Lugner im siebten Himmel schwebt, trübt ein Todesfall die Stimmung der anwesenden Politiker.

ÖVP will Etatdisziplin
Regierungskrise in Österreich schwelt weiter

Regierungskrise in Österreich schwelt weiter

Schritt für Schritt nähert sich die Regierungskoalition in Österreich ihrem Ziel: Klarheit darüber, ob die beiden Partner noch miteinander können und wollen. Sind die neuen Gespräche schon die letzen?

Wien

Skandalbank Hypo Alpe Adria
Gläubiger nehmen Rückkaufangebot an

Gläubiger nehmen Rückkaufangebot an

Deutsche Geldhäuser kämpfen seit langem um ihre Milliarden von Österreichs Krisenbank Hypo Alpe Adria. Nun zeichnet sich ein Kompromiss ab. Die Gläubiger scheinen einem nachgebesserten Deal zuzustimmen.

Brüssel

Eu-Finanzen
Neue Krisenherde drohen Europa

Es war die wohl letzte Sitzung der Eurogruppe vor der Sommerpause – und gleichzeitig die erste nach der Entscheidung ...

Euro-Finanzminister fürchten negative Brexit-Folgen

Euro-Finanzminister fürchten negative Brexit-Folgen

Die Euro-Finanzminister befürchten negative Auswirkungen des Brexit-Votums auf die europäische Wirtschaft. Die ...

Brüssel/London

Eu-Referendum
Minister glauben nicht an Brexit

Minister glauben nicht an Brexit

Sorgenfalten sehen anders aus. Die Finanzminister der Euro-Gruppe, die am Donnerstag in Luxemburg tagten, zeigten ...

Grundsatzeinigung über Skandalbank Hypo Alpe Adria

Grundsatzeinigung über Skandalbank Hypo Alpe Adria

Im Milliardenstreit um die Skandalbank Hypo Alpe Adria zwischen Österreich und deutschen Finanzinstituten gibt ...

Brüssel/Athen

Verärgerung über Tsipras’ Poker

Verärgerung über Tsipras’ Poker

Bundesfinanzminister Schäuble rechnet mit einer Lösung noch im Mai. Die Eurogruppe erwartet von Athen zuvor aber Gesetze – nicht nur Parlamentsbeschlüsse.

Griechenland nähert sich neuen Hilfs-Milliarden

Griechenland nähert sich neuen Hilfs-Milliarden

Die Europartner gehen auf das krisengeschüttelte Griechenland zu und stellen neue Hilfsmilliarden in Aussicht. ...

Amsterdam

Beratungen In Amsterdam
EU-Minister uneins über Steuerregeln für Konzerne

EU-Minister uneins über Steuerregeln für Konzerne

Im Ringen um neue Reformen in Athen verbreiten die Verantwortlichen Zuversicht. Doch die Probleme sind noch lange nicht gelöst. Neue Steuerpläne für Konzerne sorgen in der EU für Debatten.

Schäuble rechnet für IWF-Beteiligung an Griechenland-Rettung

Schäuble rechnet für IWF-Beteiligung an Griechenland-Rettung

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) rechnet mit einer Beteiligung des Internationalen Währungsfonds (IWF) an ...

Brüssel

Währung
500-Euro-Schein auf Prüfstand

500-Euro-Schein auf Prüfstand

Gar keine Scheine und Münzen im Portemonnaie – das wird es nicht geben, ist sich Schäuble sicher: „Niemand hat die Absicht, das Bargeld abzuschaffen.“

Brüssel

Estland Geht Von Bord
Europäische Finanzsteuer zunächst gescheitert

Europäische Finanzsteuer zunächst gescheitert

Seit Jahren wird in Europa um eine Steuer auf Finanztransaktionen gestritten. Die EU-Kommission weckte hohe Erwartungen auf einen Kompromiss – der aber weiter auf sich warten lässt.

Straßburg

Fragen Und Antworten
So will die EU Sparguthaben von Bankkunden absichern

So will die EU Sparguthaben von Bankkunden absichern

Wer sein Geld in Deutschland auf die Bank bringt, kann ruhig schlafen. Denn die Sparguthaben sind weitgehend abgesichert. Andere EU-Länder sind noch nicht so weit. Das will die EU-Kommission ändern – doch es hagelt Kritik.

Brüssel

Griechenland-Hilfen
Eurogruppe fordert mehr Reformen für neue Milliarden

Eurogruppe fordert mehr Reformen für neue Milliarden

Beim Rettungsprogramm für das hoch verschuldete Griechenland gibt es Verzögerungen. Die Geldgeber erhöhen deshalb den Druck auf die Athener Regierung. Dabei geht es auch um Finanzspritzen für die Banken.

Luxemburg

Griechisches Hilfsprogramm
Euro-Staaten lehnen Neuverhandlung ab

Euro-Staaten lehnen Neuverhandlung  ab

Das krisengeschüttelte Griechenland macht die internationalen Geldgeber wieder nervös. Denn der Ausgang der Wahlen in einer Woche ist offen. Eines ist aber klar: Die Europäer wollen das Rettungsprogramm auf keinen Fall neu verhandeln.

Brüssel

Eurokrise
Tsipras massiv unter Druck

Tsipras massiv unter Druck

Die Finanzminister drohen unverhohlen mit einem Rauswurf. Frankreich sucht den Ausweg.

Brüssel

Europartner Machen Ernst
Reformen oder „Grexit“ – Druck auf Tsipras wächst

Reformen oder „Grexit“ – Druck auf Tsipras wächst

Das Hin- und Her ist vorbei. Griechenland muss den Staat umbauen, sonst gibt es keine neuen Rettungskredite. Beim Krisengipfel wird immer noch mit einem „Grexit“ gedroht. Geht die Rechnung auf?

Berlin

Alle Länder Im Überblick
Wer steht wie in Europa zur Griechenland-Krise?

Wer steht wie in Europa zur Griechenland-Krise?

Harte Hand oder warme Worte? In der griechischen Schuldenkrise sind die Positionen der anderen 18 Euroländer recht unterschiedlich. Wir geben Ihnen einen Überblick.