• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

schenke,reinhard

Oldenburg

Radwege In Oldenburg
Pflaster oder Asphalt – hier scheiden sich die Geister

Pflaster oder  Asphalt – hier scheiden  sich die Geister

Als Zumutung werden die gepflasterten Radwege von vielen Oldenburgern bezeichnet. Die Stadt sieht aber viele Vorteile.

Oldenburg

Verkehr
Stadt will Park+Ride ins Umland bringen

Parkplätze sind in der Innenstadt bekannterweise Mangelware. Ob als Besucher zum Einkaufen oder als einpendelnder ...

Oldenburg/Hildesheim

Drohende Dieselfahrverbote
Lage in Oldenburg weiterhin kritisch

Lage in Oldenburg weiterhin kritisch

Die Luftverschmutzung ist in vier Städten weiter kritisch – vor allem in Oldenburg. Doch was zählt, ist der Durchschnitt zum Jahresende.

Oldenburg

Bestattungsgebühren In Oldenburg
Letzte Ruhe kann teuer werden

Letzte Ruhe kann teuer werden

Barbara Schmidt beerdigte im vergangenen Jahr ihren Mann. Über die folgende Rechnung ärgerte sie sich sehr – weil es offenbar große Unterschiede macht, welchen Friedhof man auswählt.

Ohmstede

Ärger über Rad- und Fußweg
An der Elsflether Straße kommt man sich ins Gehege

An der Elsflether Straße kommt man sich ins Gehege

Landschaftlich schön gelegen – aber ganz schön gefährlich. So ist die Verkehrslage an der Elsflether Straße.

Oldenburg

Nach Unfall Mit Streufahrzeug
Weiter große Lücken in Oldenburgs Brücken

Weiter große Lücken in Oldenburgs Brücken

Die Brücke über die Ofenerdieker Bäke wurde demontiert. Der Weg über die Mühlenhunte ist weiter halbseitig gesperrt. Hier war im Winter ein Streufahrzeug durch die Brücke gekracht.

Im Nordwesten/Gütersloh

Statistik
Städte üben Anziehungskraft aus

Städte üben Anziehungskraft aus

Menschen zieht es nicht nur in die Millionen-Metropolen: Delmenhorst, Oldenburg und Wildeshausen wachsen. Besonders kleine und mittlere Städte werden attraktiver.

Eversten

Wegebau
Mit der Walze um die Tonkuhle

Mit der Walze um die Tonkuhle

Mitarbeiter der Stadtverwaltung sind unter anderem in Eversten im Einsatz. Ein Gesteinsmehl wird verteilt.

Oldenburg

Unternehmen In Oldenburg
Dürfen Mitarbeiter während der Arbeit die WM schauen?

Dürfen Mitarbeiter während der Arbeit die WM schauen?

Nach dem Last-Minute-Sieg der deutschen Elf in der vergangenen Partie ist das Interesse am heutigen Spiel besonders groß. Anpfiff ist um 16 Uhr, viele dürften also noch bei der Arbeit sein. Ein Überblick, was da erlaubt ist.

Oldenburg

Soziales
Hoffnung für Verschenkmarkt

Hoffnung für Verschenkmarkt

Die Stadt würde gerne Räume von der Dekra anmieten. Das ist aber noch nicht in trockenen Tüchern.

Oldenburg

Stadtentwicklung In Oldenburg
Zukunft des Waffenplatzes ist weiter ungewiss

Zukunft des Waffenplatzes ist weiter ungewiss

Eine gehobene Ausstattung der Fläche in der Innenstadt scheint am Geld zu scheitern. Oberbürgermeister Jürgen Kroogmann will die Anlieger beteiligen.

Oldenburg

Waffenplatz In Oldenburg
Jongliert die Stadt hier mit überhöhten Zahlen?

Jongliert die Stadt hier mit überhöhten Zahlen?

Ein Wasserspiel am Waffenplatz könnte 55.000 Euro kosten, meint ein Oldenburger Unternehmer. Die Stadtverwaltung wollte von den Anliegern aber 350.000 Euro haben. Was steckt dahinter?

Donnerschwee

Denkmal In Oldenburg
Teilabriss am Horst-Janssen-Haus ohne Genehmigung

Teilabriss am Horst-Janssen-Haus ohne Genehmigung

Der Eigentümer beruft sich auf mündliche Absprachen mit der Stadt. Die bestreitet, dass es welche gegeben hat.

Etzhorn

Entsorgung
Täglich grüßt die Müllkippe

Täglich grüßt die Müllkippe

Der ursprünglich angemeldete Sperrmüll wurde von Unbekannten einfach aufgestockt. Der AWB arbeitet bereits an einer Lösung.

Oldenburg

Schokofahrt
Naschwerk-Transport kommt wohlbehalten an

Naschwerk-Transport kommt wohlbehalten an

Eine Tonne Schokolade emissionsfrei zu transportieren, ist das Ziel der bundesweiten Schokoladenfahrt. Deren Teilnehmer ...

Oldenburg

Kompensationsflächen In Oldenburg
Biotope als Ersatz für Neubauflächen

Biotope als Ersatz für Neubauflächen

Die Stadt Oldenburg muss den Verlust von Naturflächen kompensieren. Darüber pflegt sie ein Kataster. Rund 500 Flächen gibt es im Stadtgebiet.

Oldenburg

Neue Baugebiete In Oldenburg
So gleicht die Stadt den Verlust von Naturflächen aus

So gleicht die Stadt den Verlust von Naturflächen aus

Natur geht verloren, Natur muss neu geschaffen werden: Mit 500 Flächen gleicht die Stadt Oldenburg die Erschließung von neuen Bauflächen aus. Wer stellt dafür das Land zur Verfügung?

Oldenburg

Bauarbeiten In Oldenburg
100 Meter gesperrt – das bedeutet 9 Kilometer Umweg

100 Meter gesperrt – das bedeutet 9  Kilometer Umweg

Nicht nur die Autofahrer und Busnutzer sind von den Sperrungen der Bahnübergänge an der Bremer Heerstraße betroffen, auch Reisende trifft es hart. Um auf die Inseln zu kommen, müssen sie viel Zeit einplanen.

Oldenburg

Baugebiet Weißenmoor
Baugebiet: Stadt hält Antrag für unzulässig

Rückschlag für die Gegner der Weißenmoor-Bebauung: Die Stadt hat ihr schriftlich signalisiertes Einverständnis zum Einwohnerantrag überraschend wieder kassiert.