• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

schierhold,boris

Person
SCHIERHOLD, BORIS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Kleinensiel

Nachruf
Günter Hespos ist gestorben

Günter Hespos ist gestorben

Der frühere SPD-Ratsherr Günter Hespos, Kleinensiel, ist am Dienstag im Alter von 71 Jahren gestorben. 20 Jahre ...

Rodenkirchen

Straßengebühren
Neue Bescheide noch in diesem Jahr

Neue Bescheide noch in diesem Jahr

Wer auf eigene Faust klagte, hat inzwischen Recht und Geld bekommen. Die Musterkläger warten dagegen noch auf die Rückerstattung der Gemeinde.

Stadland

Doppik
Mehrheit stärkt Rübesamen den Rücken

Mehrheit stärkt Rübesamen den Rücken

Die SPD/WPS/FDP-Mehrheitsgruppe im Rat stärkt Bürgermeister Klaus Rübesamen (SPD) den Rücken. „Wir stehen bei der ...

Stadland

Politik
„Die Neulasten erdrücken Rübesamen“

„Die Neulasten erdrücken Rübesamen“

Die Altlasten aus der Zeit seines Vorgängers Boris Schierhold (parteilos) und der ihn tragenden damaligen schwarz/grünen ...

Stadland

Politik
Grüne: „Ein durchsichtiges Manöver“

Grüne: „Ein durchsichtiges Manöver“

Ein durchsichtiges Ablenkungsmanöver: So nennen die Grünen im Stadlander Rat die Kritik von Bürgermeister Klaus ...

Stadland

Kinder
Neue Geräte nur aus Metall

Neue Geräte nur   aus Metall

Für Spielplätze zugelassene Geräte sind teuer. Denn sie müssen vielen Anforderungen genügen.

Video

Kernkraftwerk Unterweser abgeschaltet

Kernkraftwerk Unterweser abgeschaltet 02:08

Kleinensiel, 16. März 2011: Das Kernkraftwerk Unterweser ist eines der sieben Kraftwerke, die am Dienstag vom Netz genommen wurden. An der sicherheitstechnischen ...

Stadland

Kommunalwahl
Ergebnis wird erst gegen 22 Uhr erwartet

Knapp 6300 Bürger sind zur Wahl des Gemeinderates aufgerufen. Elf Wahllokale öffnen.

Stadland

Parteien
Alle Ratskandidaten zugelassen

16 Bewerber gehören bereits dem Gemeinderat an. Die Bewerber kandidieren auf den Listen von fünf Parteien und einer Wählerinitiative.

Rodenkirchen

Hofmann-Stiftung
Sozialverhalten wird stärker gefördert

Sozialverhalten wird stärker gefördert

Die Hofmann-Stiftung will bei der Prämierung von Oberschülern künftig klarer als bisher Schwerpunkte setzen. In ...

Rodenkirchen

Neujahrsempfang
„Stadland als Zentrum der Wesermarsch herausstellen“

„Stadland als Zentrum der Wesermarsch herausstellen“

Mit musikalischen Einlagen des Blasorchesters der Turn- und Musikvereinigung Stadland sowie des St.-Matthews-Chores ...

Rodenkirchen

Bauhof
115 000 Euro für neuen Rasenmäher

Die Gemeinde Stadland hat im vergangenen Jahr erheblich in ihren Bauhof investiert. So kaufte sie für 115 000 Euro ...

Rodenkirchen/Kleinensiel

Großsporthalle
SV Kleinensiel legt Beschwerde ein

SV Kleinensiel legt Beschwerde ein

Vorsitzender Fuhrken wirft dem ATR „Schikanen“ vor. Das weist dessen Vorsitzender Knupp zurück.

Rodenkirchen

Markthalle
Offener Brief an Gerfried Hülsmann

Die CDU/Grünen-Ratsgruppe hat einen offenen Brief an den Markthallen-Pächter Gerfried Hülsmann geschrieben. Darin ...

Rodenkirchen

Markthalle
„Mehr als nur in die Jahre gekommen“

„Mehr als nur in die Jahre gekommen“

Der Gastwirt will feste Zusagen für eine Renovierung. Bleiben sie aus, macht er von seinem Sonderkündigungsrecht Gebrauch.

Seefeld

Soziales
2016 gibt es ein silbernes Jubiläum

2016 gibt es ein silbernes Jubiläum

Die sechs Jungen und vier Mädchen bleiben vier Wochen. Sie sind in Norderschwei untergebracht.

Sehr großzügig mit Pensionszahlungen

Da ist mir doch fast das Frühstücksbrötchen im Hals stecken geblieben, als ich in der Samstagausgabe in dem Artikel ...

Stadland

Finanzen
Neuer Haushalt schon am Wochenende

Schon am nächsten Wochenende soll der korrigierte Haushalt der Gemeinde Stadland den Ratsfraktionen zugeschickt ...

Stadland

Finanzen
Gemeinde verrechnet sich um 1,2 Millionen

Jetzt müssen Ausgaben gestrichen werden. Darüber berät der Finanzausschuss des Gemeinderates am Montag, 13. Juli.