• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Kontakt
  • Werben
NWZonline.de

schiller,ralph

Luxor/Assuan

Ägypten
Abschied vom Massentourismus

Abschied vom Massentourismus

Ägypten ist heute immer noch, was es stets für Touristen war. Viele Reiseveranstalter erwarten, dass das Land in diesem Winter „ein beispielloses Comeback“ feiern wird.

Ausgebautes Angebot
Marokko, Malta, Montenegro: FTI baut Flugprogramm stark aus

Marokko, Malta, Montenegro: FTI baut Flugprogramm stark aus

Wohin geht die Reise im Sommer 2018? Der Veranstalter FTI setzt auf Marokko, Malta, Montenegro, Ägypten und Dubai - und hat dafür jede Menge neue Direktflüge im Angebot. Nonstop geht es auch nach Bodrum in der Türkei. Das Land boomt bei FTI - entgegen dem Trend.

München

Tourismus
Reisebranche mit Blick auf Türkei gelassen

Der Veranstalter FTI rechnet nicht mit Buchungsrückgängen. Zuletzt hatten die Buchungen wieder zugelegt.

FTI-Chef: Kunden ganz gelassen
Verschärfter Türkei-Reisehinweis hat kaum Auswirkungen

Verschärfter Türkei-Reisehinweis hat kaum Auswirkungen

Meiden die deutschen Urlauber nach der politischen Eskalation jetzt wieder die Türkei? Zumindest der Reiseveranstalter FTI sieht dafür keine Anzeichen. Die Reisebranche zeigt sich gelassen.

München/Berlin

Fti Verdoppelt Flugangebot
Sonne tanken in Ägypten

Sonne tanken in Ägypten

Das Reiseunternehmen FTI setzt im kommenden Winter ganz besonders auf Ägypten. Die Nachfrage für das nordafrikanische Land sei mittlerweile wieder sehr hoch. Vor allem bei der Anreise hat der Veranstalter neue Ideen.

Flüge nach Ägypten verdoppelt
FTI im Winter: Moonlight-Express und kurz auf den Nil

FTI im Winter: Moonlight-Express und kurz auf den Nil

FTI setzt im kommenden Winter ganz besonders auf Ägypten. Die Nachfrage für das nordafrikanische Land sei mittlerweile wieder sehr hoch. Vor allem bei der Anreise hat der Veranstalter neue Ideen.

München/Hannover

Reisekosten
Was sagt der Katalogpreis wirklich aus?

Was sagt der Katalogpreis wirklich aus?

Das Lieblingshotel kostet plötzlich 20 Prozent mehr, obwohl für den Urlaubsort eine Preissteigerung von nur drei Prozent angekündigt wurde. Experten erklären, warum das so ist.

Hannover/München

Tourismus
Spanien wird der Renner der Saison

Spanien wird der Renner der Saison

Im Krisenland Türkei sinken die Preise. Schnäppchen können Urlauber auch in Südafrika machen.

Ein Überblick
Viva España: Trends für den Reisesommer 2017

Viva España: Trends für den Reisesommer 2017

Die Reiseveranstalter haben ihre Programme für den Sommer 2017 vorgestellt. Vor allem in Spanien, Italien und Griechenland bauen sie ihre Angebote aus. Das ist auch nötig - denn ob die Türkei eine Renaissance erleben wird, ist derzeit noch völlig offen.

Ferienziele: Wie politisch ist der Urlauber? Ferienziele

Es war ein bemerkenswerter Satz: Der ägyptische Tourismusminister Yehia Rashed wurde in einem Interview mit dem ...

Berlin

Krisen Und Konflikte
Sind die Urlauber politischer geworden?

Sind die Urlauber politischer geworden?

Flüchtlingskrise, Terror, ein zunehmend autokratischer Präsident Erdogan in der Türkei: Die Weltpolitik bewegt die Menschen, der Ton ist scharf geworden. Bleibt der Tourismus von all dem unberührt? Eine Analyse.

Mehr Vollcharter nach Agadir: FTI setzt auf Marokko

Mehr Vollcharter nach Agadir: FTI setzt auf Marokko

Mehr Urlaubsangebote für Marokko, mehr Emirate, neue Konzepthotels und zwei neue Reiseziele in Afrika: Der Reiseveranstalter ...

Berlin

Itb In Berlin
Sonnige Aussichten für die Reisebranche

Sonnige Aussichten für die Reisebranche

Niedrige Arbeitslosigkeit, gute Konjunkturaussichten und sinkende Verbraucherpreise: Die Rahmenbedingungen für die Reisebranche könnten kaum besser sein. Wird 2015 ein Rekordjahr für den Tourismus?