• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

schittkowski,dierk

Person
SCHITTKOWSKI, DIERK

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bremen

Forschung
Mehrheit der Muslime ist gegen den Salafismus

Mehrheit der Muslime ist gegen den Salafismus

Der Salafismus gilt als Nährboden für gewaltbereite Jihadisten. Doch nur die wenigsten Muslime sind Salafisten. ...

Bremen

Verfassungsschutz-Bericht
Bremen gilt als Salafisten-Hochburg

Die Zahl der Salafisten ist im Bundesland Bremen im vergangenen Jahr auf rund 540 gestiegen. Das waren rund 40 ...

Bremen

Innensenator Präsentiert Ergebnisse
Immer mehr Salafisten in Bremen

Immer mehr Salafisten in Bremen

540 Salafisten leben mittlerweile in Bremen. Das kleinste Bundesland gilt als Islamistenhochburg. „Wir müssen hellwach sein“, sagt Bremens Verfassungsschutzchef Dierk Schittkowski.

Bremen

Landesverband
Bremer AfD steht unter Beobachtung

Bremer AfD steht unter Beobachtung

Bremen schließt sich damit dem Bundesverfassungsschutz an. Untersucht werden darf beispielsweise die Einstellung der AfD zu Rechtsextremismus.

Bremen

Beobachtung Durch Verfassungsschutz
AfD wird auch in Bremen zum Prüffall

AfD wird auch in Bremen zum Prüffall

Schon im September vergangenen Jahres hatte man die Nachwuchsorganisation der AfD zum Beobachtungsobjekt erklärt. Durch die jüngste Entscheidung auf Bundesebene sieht sich Innensenator Ulrich Mäurer (SPD) darin bestärkt. AfD-Landeschef Frank Magnitz kündigt juristische Schritte an.

Bremen

Junge Alternative In Bremen
AfD-Nachwuchs droht Ärger

AfD-Nachwuchs droht Ärger

Die AfD-Nachwuchsorganisation Junge Alternative steht in Bremen seit Monaten unter nachrichtendienstlicher Beobachtung. Das zeigt laut Verfassungsschutz Wirkung.

Bremen

Verfassungsschutz Informiert
500 Salafisten in Bremen – Tendenz steigend

500 Salafisten in Bremen – Tendenz steigend

„Denen trauen wir nicht über den Weg.“ Das sagt Bremens Innensenators Ulrich Mäurer bei der Vorstellung des Verfassungsschutzberichtes des Landes für 2017 und spricht von einer „deutlichen Warnung“ für Deutschland.

Bremen

Sicherheit
Mit Analyse gegen Radikalisierung

Die Innen- und Sicherheitsbehörden in Bremen setzen beim Kampf gegen eine zunehmende Radikalisierung in sozialen ...

Bremen

Diskussion
Bremen sind 116 „Reichsbürger“ bekannt

Sie erkennen die Bundesrepublik Deutschland nicht als souveränen Staat an und haben Verbindungen in die rechte ...

Bremen

Diskussion über „Reichsbürger“

Seitdem ein „Reichsbürger“ am 19. Oktober 2016 einen Polizisten tötete, rückt die rechte Bewegung mehr in den öffentlichen ...

Bremen

Verfassungsschutzbericht
Salafistische Szene in Bremen wächst

Nach einer längeren Zeit der Stagnation ist die salafistische Szene in Bremen wieder gewachsen. Aktuell werden ...

„Reichsbürger bleiben nicht im Verborgenen“

„Reichsbürger bleiben nicht im Verborgenen“

Bremerhaven

Polizei kooperiert mit Weißem Ring

In Bremerhaven haben der Direktor der Ortspolizeibehörde, Harry Götze, und der Landesvorsitzende des Weißen Rings ...

Bremen

Schittkowski leitet Verfassungsschutz

Der Bremer Verfassungsschutz wird künftig vom bisherigen Leiter der Abteilung für Öffentliche Sicherheit und Ordnung ...

Bremen

Trauma-Ambulanz
Kranke Seele nach Gewalttaten

Die Opfer leiden häufig unter Angst und Depressionen. Jetzt sollen sie schnell und kostenlos beraten werden.

BREMEN

Opferschutz
„Wachwechsel“ beim „Weißen Ring“

Nach zehn Jahren hat Hilka Robrecht den Landesvorsitz beim „Weißen Ring“ abgegeben. Das Ehrenamt übernimmt Senatsrat ...