• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

schmid,nils

Person
SCHMID, NILS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Nationaler Volkskongress
Peking will in Hongkong eigene Sicherheitsorgane einsetzen

Peking will in Hongkong eigene Sicherheitsorgane einsetzen

Die Zeiten sind so schwer und so unsicher wie noch nie, warnt Premier Li vor dem Volkskongress. Geplant sind Milliardenausgaben gegen die Folgen der Corona-Krise. Chinas Militäretat steigt - und Hongkong drohen erneut unruhige Zeiten.

Berlin

Konflikte
Das sind Merkels und Putins Baustellen

Das sind Merkels und Putins Baustellen

Bundeskanzlerin Angela Merkel betreibt Krisendiplomatie. In Begleitung von Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) ...

Flächenbrand zu befürchten

Flächenbrand zu befürchten

Nils Schmid, außenpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, warnt vor einer Eskalation im Konflikt zwischen USA und Iran.

Saudi-Arabien
Khashoggi-Mord: Fünf Menschen zum Tode verurteilt

Khashoggi-Mord: Fünf Menschen zum Tode verurteilt

Gab es einen Befehl von ganz oben für den Mord an Jamal Khashoggi? Gut ein Jahr nach der Tötung des Journalisten kommt ein Gericht in Saudi-Arabien zu einem anderen Schluss: Die Entscheidung sei erst am Tatort im Konsulat in Istanbul gefallen.

Washington

Kritik Aus Deutschland
USA verhängen Sanktionen wegen Nord Stream 2

USA verhängen Sanktionen wegen Nord Stream 2

Bis zuletzt wollte Deutschland Strafmaßnahmen der USA wegen Nord Stream 2 abwehren - ohne Erfolg. US-Präsident Trump hat das Sanktionsgesetz nun unterschrieben. Kann die Ostsee-Gaspipeline von Russland nach Deutschland noch gestoppt werden?

Berlin

Türkei-Reise: SPD nimmt Heiko Maas in Schutz

Der SPD-Außenpolitiker Nils Schmid hat Außenminister Heiko Maas (SPD) gegen Kritik wegen des Türkei-Auftritts verteidigt. ...

Mehr Worte als Taten
Deutschlands Reaktion auf Erdogans Offensive

Deutschlands Reaktion auf Erdogans Offensive

Die Empörung ist groß, die Bereitschaft zu konkreten Gegenmaßnahmen gering. Die Bundesregierung setzt vor allem auf politischen Druck, um Erdogans Syrien-Offensive zu stoppen. Die Opposition hält das für viel zu wenig. Und nicht nur die.

Besuch in Jordanien
Kramp-Karrenbauer will Einsatz gegen IS fortsetzen

Kramp-Karrenbauer will Einsatz gegen IS fortsetzen

Die neue Verteidigungsministerin hat erstmals Soldaten im Auslandseinsatz besucht. In Jordanien und dem Irak geht es um den Kampf gegen die Terrormiliz IS, den Wiederaufbau und wie sich Deutschland künftig beteiligen will.

Durch Aussage des US-Botschafters nicht irritieren lassen

Durch Aussage des US-Botschafters nicht irritieren lassen

Briten schließen sich USA an
Deutschland will EU-Mission im Persischen Golf

Deutschland will EU-Mission im Persischen Golf

Die Bundesregierung hat klar Nein zu einer gemeinsamen Militärmission mit den USA im Persischen Golf gesagt. Ganz tatenlos will sie der zunehmenden Gefährdung der Handelsschiffe in der Straße von Hormus aber dann doch nicht zuschauen.

Analyse
Streit um Hormus-Einsatz könnte die Europäer spalten

Wie kann die wichtige Handelsroute durch die Straße von Hormus geschützt werden? Seit Wochen wird darüber diskutiert. Im Ziel sind sich Europäer und Amerikaner einig. Und trotzdem werden sie keine gemeinsame Sache machen.

Konflikt am Persischen Golf
USA setzen Deutschland bei Hormus-Mission unter Druck

USA setzen Deutschland bei Hormus-Mission unter Druck

Bisher hat die Bundesregierung sich in der Diskussion über einen Militäreinsatz in der Straße von Hormus zurückgehalten. Jetzt gibt es aber eine konkrete Bitte zur Beteiligung - die nach aller Wahrscheinlichkeit nicht erfüllt werden wird.

Konflikt am Persischen Golf
Straße von Hormus als Bewährungsprobe für Kramp-Karrenbauer?

Straße von Hormus als Bewährungsprobe für Kramp-Karrenbauer?

Wenn Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer an diesem Mittwoch ihre erste Regierungserklärung abgibt, dürfte es auch um die gefährliche Lage im Persischen Golf gehen. Dabei stellt sich vor allem eine Frage: Muss die Bundeswehr bald in einen neuen Einsatz?

Aussage vor Gericht
Deniz Yücel erhebt Foltervorwürfe gegen Erdogan

Deniz Yücel erhebt Foltervorwürfe gegen Erdogan

Ein Jahr lang war Deniz Yücel im Gefängnis in der Türkei, in Istanbul wird ihm weiter der Prozess gemacht. Nun hat der "Welt"-Korrespondent erstmals in dem Strafverfahren ausgesagt. Yücel macht dabei schwere Vorwürfe öffentlich, über die er bislang geschwiegen hat.

Sozialdemokraten sind gegen einen Gebietsaustausch

Sozialdemokraten  sind gegen einen  Gebietsaustausch

Umstrittener Besuch in Caracas
Empörung über Treffen des Linken-Politikers Hunko mit Maduro

Empörung über Treffen des Linken-Politikers Hunko mit Maduro

Venezuelas Präsident wird von westlichen Regierungen geächtet. Ein Linken-Abgeordneter macht sich trotzdem auf den Weg nach Caracas und handelt sich für sein Treffen mit dem Staatschef deftige Kritik ein: "skandalös", "peinlich", "beschämend", heißt es nun in Berlin.

Vor Stichwahl in der Ukraine
SPD kritisiert Merkel wegen Treffens nur mit Poroschenko

SPD kritisiert Merkel wegen Treffens nur mit Poroschenko

Die Bundeskanzlerin sagt der Ukraine eine Woche vor der Stichwahl um das Präsidentenamt weitere Hilfe zu. Amtsinhaber Poroschenko wirbt auf der Berliner Bühne kräftig und wortreich für seine Politik. Die SPD spricht von einem "politischen Fehler" und kritisiert die Kanzlerin.

Berlin/Vegesack

Rüstung
In SPD wächst Unmut über Waffenexporte

Rüstungsgüter im Wert von rund 400 Millionen Euro an die von Saudi-Arabien angeführte Jemen-Kriegsallianz und das ...

Berlin

Eu-Austritt
Firmen blicken in Sorge nach London

Eigentlich sollte es an diesem Freitag so weit sein: Brexit. Aber der B-Day fällt vorerst aus. Das britische Parlament ...