• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Kontakt
  • Werben
NWZonline.de

schmidt,helmut

Bösel

Borsla-Preis
Doppelte plattdeutsche Freude

Doppelte plattdeutsche Freude

Zum 21. Mal verlieh die Vereinigung für niederdeutsche Sprache und Literatur Bösel den Preis. Die Festrede hielt Landrat Johann Wimberg.

Hamburg

Flughafen Hamburg kurzzeitig gesperrt

Der Flughafen Hamburg ist nach einer knapp zweistündigen Sperrung am Donnerstagabend wieder geöffnet worden. Wie ...

Großenkneten

Theater
Spaaßmaker schwingen den Pinsel

Spaaßmaker schwingen den Pinsel

„Ool Pinsel maalt beter“ heißt das neue Stück. Die Premiere war ein Heimspiel.

Ganderkesee

Saison startet mit nackter Haut

Die neue Saison des Niederdeutschen Theaters in der Aula des Gymnasiums Ganderkesee startet dieses Mal mit „De ...

Großenkneten

Spaaßmaker feiern Premiere

„Oole Pinsel maalt beter“: Dieser Aussage wollen die Großenkneter Spaaßmaker am Freitag, 3. November, erstmals ...

Hurrel/Hude

Online-Projekt
Damit Hurreler nicht vergessen werden

Damit Hurreler nicht vergessen werden

Mit seiner Urgroßmutter Meta Rüscher hat Wachtendorf vor wenigen Wochen die 200. Biografie auf seiner Seite fertiggestellt. Die Liste mit weiteren Namen ist lang.

Frankfurt/Oldenburg

Preis
Jury lobt Text für Sachlichkeit

Große Ehre für die Nordwest-Zeitung: Die Multimedia-Reportage „Abgehoben – die EWE in der Krise“, erschienen auf ...

Hamburg

Natur
Ehrenpreis ist Blume des Jahres 2018

Ehrenpreis  ist Blume des Jahres 2018

Ihre Blüte leuchtet blau-lila und sie wächst besonders gern an Flüssen und Gräben: Die Auenpflanze Langblättriger ...

Gefährdete Pflanze
Langblättriger Ehrenpreis Blume des Jahres 2018

Langblättriger Ehrenpreis Blume des Jahres 2018

Die Stromtalpflanze Langblättriger Ehrenpreis findet man in Flusstälern und Moorwiesen. Doch inziwschen gehört schon etwas Glück dazu. Denn die Pflanze mit den lilafarbenen Traubenblüten ist immer seltener anzutreffen. Nun wurde sie zur Blume des Jahres gekürt.

„Der Ton ist so grob geworden“

„Der Ton ist so grob geworden“

Oldenburg

Ausgezeichnete Arbeit
Journalistenpreis für NWZonline-Reportage zur EWE

Journalistenpreis für NWZonline-Reportage zur EWE

In bester Gesellschaft mit „Süddeutscher Zeitung“ und „Die Zeit“: Unsere Multimedia-Reportage „Abgehoben – EWE in der Krise“ belegt beim renommierten Helmut-Schmidt-Journalistenpreis den dritten Platz.

Jahrestag des Schleyer-Mordes
Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Noch immer gibt es viele offene Fragen zum RAF-Terrorismus. Die Täter schweigen, aber auch der Staat mauert. Bundespräsident Steinmeier spricht darüber mit Angehörigen und Experten. Eine spannende Diskussion im Schloss Bellevue.

Abbehausen

Theater
Jubiläumsgeschenk für treues Publikum

Jubiläumsgeschenk für treues Publikum

Die Dialoge überschneiden sich. Üppige Gestik und ausgeprägte Mimik bestimmen die Szenen in dem turbulenten Stück.

Varel

Landtagswahl
Vor der Wahl fragt sie ihren Opa

Vor der Wahl fragt sie ihren Opa

1961 hat der Vareler Manfred Mondorf zum ersten Mal gewählt und seitdem keine Wahl ausgelassen. Auch seinen Kindern und Enkeln hat er eingeimpft, dass jede Stimme zählt.

Großenkneten

Kultur
Plattdeutsch ist mehr als nur Theater

Plattdeutsch ist mehr als nur Theater

Detmar Dirks schreibt nach wie vor plattdeutsche Texte. Die Sprache hat er als Kind nebenbei auf dem Schulhof gelernt.

Varel

Landtagswahl
Vor der Wahl fragt sie ihren Opa

Vor der Wahl fragt sie ihren Opa

1961 hat der Vareler Manfred Mondorf zum ersten Mal gewählt und seitdem keine Wahl ausgelassen. Auch seinen Kindern und Enkeln hat er eingeimpft, dass jede Stimme zählt.

Spektakuläre Geiselnahme
Landshut-Entführung: Todesangst 40 Jahre danach

Landshut-Entführung:  Todesangst 40 Jahre danach

Diana Müll war vor 40 Jahren als 19-Jährige Entführungsopfer. Palästinensische Terroristen wollten mit der Entführung der Lufthansa „Landshut“ inhaftierte RAF-Terroristen freipressen.

Dykhausen

Landtagswahl Kandidat Ronald Harms
Häfen und Handwerk stärken

Häfen und Handwerk stärken

Der 57-jährige Kreistagsabgeordnete kandidiert für die AfD und hat klare Werte und Positionen. Für die steht er ein – und lässt sich nicht in die rechte Ecke schieben.

Stuttgart

Deutscher Herbst
Fragen zum Suizid unbeantwortet

Fragen zum Suizid unbeantwortet

Schock, Wut und Ratlosigkeit: Das waren die Reaktionen auf den Tod der drei RAF-Terroristen in Stammheim.