• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

schmidt,tobias

Person
SCHMIDT, TOBIAS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Veranstaltung auf Schlossplatz
Großer Ansturm beim ersten Oldenburger Sportsommer

Großer Ansturm beim ersten Oldenburger Sportsommer

Vom Bürgerfelder Turnerbund bis zum Oldenburger Ruderverein – die Auswahl an Sportangeboten war beim ersten Sportsommer der Stadt immens. 19 Oldenburger Sportvereine luden zum Mitmachen ein.

Adelheide/Ganderkesee

Appell in Adelheider Kaserne
Ganderkeseer Bürgermeister zollt Bundeswehr Respekt

Ganderkeseer Bürgermeister zollt Bundeswehr Respekt

Der Ganderkeseer Bürgermeister Ralf Wessel hat eine Rede bei einem Appell des Logistikbataillons 163 gehalten. Der Bundeswehr zollte er seinen Respekt. Auch auf einen Wandel kam er zu sprechen.

Nur die "Küken" bleiben cool
Tränenreicher deutscher Tag in Peking

Tränenreicher deutscher Tag in Peking

Drei Medaillen gewinnen die deutschen Athleten am Freitag bei den Paralympics in Peking. Die Youngster Linn Kazmaier und Leonie Walter jubeln im Biathlon, Routinier Andrea Rothfuss am Alpin-Hang.

Krieg in der Ukraine
Paralympics: Ein bisschen Politik ist erlaubt

Paralympics: Ein bisschen Politik ist erlaubt

Bisher waren noch nicht viele Proteste gegen den Ukraine-Krieg bei den Paralympics zu sehen - wohl auch aus Angst vor Strafen. Doch je nach Darstellungsform könnte das IPC sie eventuell tolerieren.

Winterspiele in China
Paralympics: "Küken-WG" schafft nun sogar Gold-Sensation

Paralympics: "Küken-WG" schafft nun sogar Gold-Sensation

Die 15 Jahre alte Linn Kazmaier und die drei Jahre ältere Leonie Walter haben schon an den ersten Tagen ihrer Paralympics-Premiere in Peking überrascht. Die Krönung schaffte nun Walter.

Europameisterschaft
Keine weiteren Corona-Fälle bei deutschen Handballern

Keine weiteren Corona-Fälle bei deutschen Handballern

Bratislava (dpa) - Die deutschen Handballer sind wenige Stunden vor dem ersten EM-Hauptrundenspiel gegen Spanien ...

Handball-Europameisterschaft
Trotz Corona-Krise: Deutsche Handballer spielen weiter

Trotz Corona-Krise: Deutsche Handballer spielen weiter

Die von Corona-Ausfällen geplagte DHB-Auswahl kommt nicht zur Ruhe. Am Mittwoch vermeldet der Verband weitere positive Fälle. Zum Start in die Hauptrunde gegen Spanien kommen drei weitere Nachrücker.

Ganderkesee

Volkstrauertag in Ganderkesee
Mit „Sundays for Peace“ gegen das Vergessen

Mit „Sundays for Peace“ gegen das Vergessen

Der Volkstrauertag sei aktueller denn je, befand Bataillonskommandeur Tobias Schmidt bei der Gedenkfeier im Ganderkeseer Rathaus. Dort hatte erstmals Ralf Wessel als Bürgermeister die Gäste begrüßt.

Cloppenburg

Gedenken in Cloppenburg und im Nordwesten
Volkstrauertag spannt Bogen zum aktuellen Geschehen

Volkstrauertag spannt Bogen zum aktuellen Geschehen

Der Volkstrauertag wurde auch an diesem Sonntag wieder auf dem Soldatenfriedhof in Cloppenburg abgehalten. In den Reden wurde der Bogen zur aktuellen Flüchtlingssituation gespannt.

Ganderkesee

Volkstrauertag in Ganderkesee
Bataillonskommandeur hält Ansprache in Patengemeinde

Bataillonskommandeur hält Ansprache in Patengemeinde

Sie sind Gedenken und Mahnung zugleich: die Feiern zum Volkstrauertag. An mehreren Orten in der Gemeinde Ganderkesee bitten Vereine und Organisationen zu Kranzniederlegungen.

Berlin/Oldenburg

Das sagt die EWE zum Strom- und Gaspreis
EEG-Umlage sinkt, Netzentgelte fast stabil

EEG-Umlage sinkt, Netzentgelte fast stabil

Die Ökostrom-Umlage fällt auf den niedrigsten Stand seit Jahren, die Netzentgelte für Strom und Gas im EWE-Gebiet bleiben nahezu stabil. Sinkende Energiepreise für Verbraucher wird es wohl trotzdem nicht geben – eher im Gegenteil.

Ganderkesee/Delmenhorst

Delmenhorster Logistikbataillon 163
Kompanien starten feierlich in Ganderkesee

Kompanien starten feierlich in Ganderkesee

Die 2. und 3. Kompanie des Logistikbataillons 163 wurden in Ganderkesee in Dienst gestellt. Bürgermeisterin Alice Gerken verwies aus aktuellen Anlässen auf die Bedeutung der Bundeswehr.

Sommerspiele in Tokio
Paralympics: Beucher sieht "mehr Licht" für Team-D

Paralympics: Beucher sieht "mehr Licht" für Team-D

Im Vorfeld waren die Paralympics in Tokio als Corona-Spiele tituliert worden. Doch dann ging es doch mehr um Sport. Die deutsche Bilanz ist etwas schwächer als in Rio. Doch es gab besondere Athleten zu sehen und besondere Geschichten zu bestaunen.

Paralympics
Müller holt Gold im Kanu - Ave mit Weltrekord über 400 Meter

Müller holt Gold im Kanu - Ave mit Weltrekord über 400 Meter

Auch von bürokratischen Hürden lässt sich Edina Müller nicht aufhalten. Die 38-Jährige reiste mit ihrem Sohn Liam nach Tokio und gewinnt tatsächlich Gold im Kanu.

Paralympics
Der neue Pistorius: Floors schnellster Mann ohne Beine

Der neue Pistorius: Floors schnellster Mann ohne Beine

Innerhalb von einer halben Stunde holen die deutschen Leichtathleten bei den Paralympics in Tokio einen ganzen Medaillensatz. Besonders heraus ragt der Gold-Lauf von Johannes Floors, der nun endgültig "the fastest man on no legs" ist.

Paralympics
Rehm siegt ohne Zugaben - Gold-Show von Engel und Krawzow

Rehm siegt ohne Zugaben - Gold-Show von Engel und Krawzow

Es ist tatsächlich ein Super-Mittwoch für die deutschen Athleten bei den Paralympics. Für die größte Show sorgt am Ende aber nicht Para-Superstar Markus Rehm, sondern ein 19 Jahre alter Schwimmer.

Paralympics
Streng sprintet zu Gold, Floors zu geteiltem Bronze

Streng sprintet zu Gold, Floors zu geteiltem Bronze

Felix Streng hat im 100-Meter-Sprint die dritte deutsche Goldmedaille bei den Paralympics gewonnen. Johannes Floors in seinem Lauf, Leon Schäfer ebenfalls über 100 Meter und Niko Kappel im Kugelstoßen holten am Montag jeweils Bronze.

Sommerspiele in Tokio
"Goldrakete gezündet": Doppel-Titel statt Para-Desaster

"Goldrakete gezündet": Doppel-Titel statt Para-Desaster

An den ersten vier Wettkampftagen bleiben die deutschen Athleten bei den Paralympics in Tokio ohne Goldmedaille. Gerade am Samstag gibt es viele unglückliche Entscheidungen. Zwei Siege in 77 Minuten am Sonntag sorgen für Erleichterung.